Impfung trotz SS?

Phantasia1305
Phantasia1305
23.10.2011 | 19 Antworten
hallo, hab am 21.10 SST gemacht, zeigt an 3+ .
Am 05.10 wurde ich aber 3 Fach geimpft Dipht.-Tetan.-Keuchhusten, jetzt habe ich angst, das ich eine Fehlgeburt bekommen könnte. Weiß jemand einen Rat? Bin verzweifelt. (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
@sunshine_2102
Mein Fa meinte zu mir das Alles oder nichts Prinzip gilt die ersten 2-3 Wochen.
sabrinaSR
sabrinaSR | 23.10.2011
18 Antwort
...
Am Anfang gilt doch eigentlich das alles oder nichts prinzip. Normalerweise würde es abgehen wenn es nicht gut wäre. Generell steht Anfangs der Körper der Mutter unter größerem Schutz als das Baby - das hat die Natur so eingerichtet. Ich glaube das ändert sich erst mit etwa der Hälfte der ss.
sunshine_2102
sunshine_2102 | 23.10.2011
17 Antwort
@sabrinaSR
Na das hör ich doch gern! Ich freu mich für dich, auch wenn´s vorher mal schief ging. Du hast voll recht, Think positiv....... Ich lauf mal schnell los alkoholfreien Sekt kaufen, Oma und Opa kommen zum Kaffee trinken und wir wollen die frohe Botschaft mitteilen.
Phantasia1305
Phantasia1305 | 23.10.2011
16 Antwort
@Phantasia1305
Aber ich bin jetzt wieder in der 17. Woche schwanger :) Immer positiv denken. Ich hatte leider schon 2 mal Pech
sabrinaSR
sabrinaSR | 23.10.2011
15 Antwort
@sabrinaSR
Oh das tut mir leid.
Phantasia1305
Phantasia1305 | 23.10.2011
14 Antwort
@Phantasia1305
Ja ich würd auf jeden fall hingehen. Hatte in der ss zwar auch kurz mal nen bräunlichen ausfluss. aber in der letzen ss im märz gings leider nicht so gut aus.
sabrinaSR
sabrinaSR | 23.10.2011
13 Antwort
@sabrinaSR
Nein, deshalb werd ich versuchen mich Dienstag in die Sprechstunde zu mogeln, meine FA ist immer total ausgebucht mit Termin und Wartezeit bis 3 Std. - ungelogen! Ich war nähmlich am 06.10 bei Ihr, da hat sie wohl noch nix mitbekommen von der SS. Nur 1 war positiv, meine Zyste am Eierstock ist spurlos verschwunden...........
Phantasia1305
Phantasia1305 | 23.10.2011
12 Antwort
Phantasia1305
Das mit den Blutungen kenn ich das hatte ich auch. Ist ja voll süüss das sich dein Mann so toll freut. Und es freut mich für euch beide das es endlich geklappt hat. Ich hab bissl spioniert und gelesen das du auch ein Sternchen hast - da ist die Freude natürlich um so grösser. Alles alles Liebe wünsche ich euch dreien das die SS schön wird und ihr bald die Zeit des Kennenlernens geniessen dürft...
Wautzi
Wautzi | 23.10.2011
11 Antwort
bitte
hoffe ich hab dir die angst bisschen genommen :) Hatte am anfang der ss auch 2 mal ne leicht bräunliche SB aber die dauerte immer so ne halbe std nur.. Hast du das schon von deinen FA abklären lassen? Ich mein mit der Schmierblutung
sabrinaSR
sabrinaSR | 23.10.2011
10 Antwort
@Wautzi
Ja, das erste mal und so lange drauf hin gearbeitet. Seit 1. Oktober habe ich ganz wenig Schmierblutung, Periode blieb also Praktisch aus. Aber die SB ist heut auch noch, aber immer nur ganz wenig und hellbraun. Kann ja auch altes Blut sein hab ich gelesen. Danke, ich hoffe ich und mein Mann werden eine schöne Kugelzeit haben. Der ist aufgeregter als ich seit Freitag........
Phantasia1305
Phantasia1305 | 23.10.2011
9 Antwort
Phantasia1305
Also die Ärzte rechnen ja ab der letzten Regel.Wenn die Befruchtung vor 4-5 Wochen war dann bist du auch so inder 4 oder 5. Woche. Würde noch 2- 3 Wochen warten mit dem Termin beim FA weil er ja früher auch nichts sehen kann. Wünscht die eine wunderschöne Kugelzeit... Ist das deine erste SS?
Wautzi
Wautzi | 23.10.2011
8 Antwort
@sabrinaSR
Hab mir die Seite grad durch gelesen. Super!!! Ich danke dir.
Phantasia1305
Phantasia1305 | 23.10.2011
7 Antwort
huhu
hab hier ne seite gefunden da kannst es genau nachlesen http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Impfungen/Wissen/Impfungen-in-der-Schwangerscha-1571.html
sabrinaSR
sabrinaSR | 23.10.2011
6 Antwort
@Ola28
Danke das beruhigt mich.
Phantasia1305
Phantasia1305 | 23.10.2011
5 Antwort
...............
Ich habe einen Bericht gesehen, das eine Impfung in der Schwangerschaft umso besser später für das Baby ist....
Ola28
Ola28 | 23.10.2011
4 Antwort
@Wautzi
Hallo Wautzi, danke für die lieben Worte. Sag mal kannst du mir sagen, wie weit ich schon bin wenn der Claearblue Test 3+ anzeigt. In der Beschreibung steht das die Befruchtung vor 4-5 Wochen statt gefunden hat. Also 4/5 Woche?
Phantasia1305
Phantasia1305 | 23.10.2011
3 Antwort
@Baby_Xx
Hab gelesen das es erst nach dem 3. Monat ohne Risiko wäre, weil wohl im früheren Stadion der SS die Antikörper fürs Kind gefährlich wären. Ich hoffe du behälst Recht. Danke Baby Xx.
Phantasia1305
Phantasia1305 | 23.10.2011
2 Antwort
...
glaube auch nicht das du wegen einer Impfung eine Fehlgeburt erleiden könntest. Impfung ist ja eigentlich was "gutes" das kann nicht schaden. Viele Schwangere lassen sich ja auch gegen Grippe impfen. Nicht verrückt machen und morgen früh deinen FA anrufen. Alles Liebe und Gute
Wautzi
Wautzi | 23.10.2011
1 Antwort
warum solltest du deswegen
eine Fehlgeburt erleiden?? es lassen sich viele in de ss impfen.. gut kann dir da von mir persönlich keinen Rat geben da ich nicht geimpft bin aber da wird dir nichts passieren.. rede einfach mit deinem FA
Baby_Xx
Baby_Xx | 23.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Windpocken trotz Impfung?
14.10.2011 | 8 Antworten
Fiebersaft oder Paracetamol-Zäpfchen?
03.05.2011 | 12 Antworten
Masern trotz Impfung?
13.11.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading