es tut so schrecklich weh

greca
greca
07.02.2010 | 16 Antworten
morgen ist es zwei wochen her, als ich zum arzt ging und erfuhr das das herz unseres babys nicht mehr schlägt.ich war in der 9ssw es war ein absolutes wunschkind.wir waren so glücklich das es geklappt hat.in der 7ssw konnten wir das herz schlagen sehen.einen tag später hatte ich die as.der schock sitzt noch tief ich kann das nicht verstehen, mir ging es so gut.ich vermisse unser baby sehr.mein mann und meine söhne geben mir viel kraft .. es tut so weh
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Ich kann mich so genau in Dich hineinvertsetzen,...
denn bei mir ist es auch man gerad 11 Tage her, daß man beim Ultraschall keine Herzaktion mehr feststellen konnte, am Tag danach gleich die Ausschabung, ....da war ich gerade 9.+0 SSW, ...........Das ist glaub ich das schlimmste.was man als Frau so durchmachen kann. Hab seitdem unendlich viel geweint, wenig geschlafen und gegessen , ....was müßt ihr auch jetzt noch ein Drittes Kind kriegen...... Die wissen alle gar nicht, was sie mit solchen Aussagen anrichten.
kinnay
kinnay | 15.02.2010
15 Antwort
oh ich bin so selten on
und muss schon gleich so eine traurige nachrricht lesen:-( es tut mir sehr leid für dich, weiß ja das es ein wunschkind war bei euch. lass dich lieb drücken.
christin18
christin18 | 08.02.2010
14 Antwort
es tröstet bestimmt nicht...
...aber ich kann annähernd nachempfinden, wie´s dir geht. ich hatte vor zwei jahren die gleiche situation und auch in der 9. ssw. wünsch dir kraft und baut euch in der familie gegenseitig auf. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2010
13 Antwort
es tut so schrecklich weh
das kann ich dir im Moment so gut nachempfinden. Ich weiß seit Donnerstag Abend, dass unser Wunschkind nicht überlebensfähig sein wird. Es hat neben einem Nabelbruch auch noch Trisomie18, was bedeutet, es ist so ziemlich alles kaputt, was sein kann. Morgen müssen wir noch mal zum Genetiker und dann mal sehen wie es weiter geht. Ich bin jetzt in der 16, SSW und seit Tagen nur noch am Weinen. Fühl dich ganz doll gedrückt, ich kann dich grad so gut verstehen. LG Antje
Antje71
Antje71 | 07.02.2010
12 Antwort
@all
ich danke euch allen für die lieben worte...... kali nichtaeuch allen lg natalia
greca
greca | 07.02.2010
11 Antwort
jassou....
Fühl dich umarmt gedrückt und gelieb-habt.Denk an deine Familie die braucht dich jetzt und du sie auch zusammen schaft ihr das. Kali nichta..........
tiffie1108
tiffie1108 | 07.02.2010
10 Antwort
..
Tut mir auch sehr leid ..
Steffi2010
Steffi2010 | 07.02.2010
9 Antwort
Das tut mir so leid
Ich weiß wie dir zumute ist, ich habe auch meine Zwillinge in der 9.SSW verloren und eine AS gehabt. Ich habe die ersten 2 Wochen nur geweint und war komplett fertig, noch dazu habe ich mich total minderwertig gefühlt, weil ich mir auch noch vorgeworfen habe, dass ich nicht in der Lage wäre, ein Kind auszutragen. Aber weißt du, wenn das in den ersten Wochen passiert, dann deshalb, weil mit dem Baby etwas nicht in Ordnung ist und dann regelt das Mutter Natur eben so. Das tröstet zwar jetzt auch nicht darüber hinweg, aber man versteht es mit der Zeit. Fühl dich gedrückt, lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2010
8 Antwort
Ich weiß,
das es keine Worte geben wird, die dir den Schmerz nehmen können. Sie können aber vielleicht ein bischen trösten. Ich drücke dich in Gedanken ganz fest und wünsche dir und deiner Familie viel Kraft. Es klingt schwer, aber die Zeit heilt alle Wunden. Glaub mir.
Kudu03
Kudu03 | 07.02.2010
7 Antwort
hey süße
es tut mir sehr leid was euch da passiert ist.Dafür findet man auch keine worte, außer das sie trotzdem immer bei euch in seinen wird.Ich wünsche euch ganz viel kraft das durch stehen. fühl dich gedrückt bibi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2010
6 Antwort
ich kann dich
sehr sehr gut verstehen. ich hatte 2 ma´s... herz hat aufgehört zu schlagen. 11. und 9. ssw. ich war am boden zerstört. schau mal, du hast schon kinder. erfreue dich an ihnen. ich weiß, es ist kein trost, aber du weißt wenigstens, dass du kinder austragen kannst. das weiß ich nicht. ich habe noch keins und habe angst wieder schwanger zu werden, weil die möglichkeit, dass es wieder nicht überlebt, relativ hoch ist. also lass dich von mir umarmen und dir sagen, dass alles wieder gut wird. es dauert, bis man darüber hinweg ist, bei mir ist es jetzt 9 monate her, dass ich mein 2. baby verloren habe und ich sage dir, ich weine heute noch oft deswegen. vergessen wird man es nie, aber es wird besser. jeden tag geht es einem besser... ich wünsche dir alles gute...
BABYWUNSCH85
BABYWUNSCH85 | 07.02.2010
5 Antwort
oh das tut mir leid
wünsche dir ganz viel kraft...
Cilek
Cilek | 07.02.2010
4 Antwort
:-(
Es tut mir sehr leid! Mehr kann man dazu nicht sagen. Ich hoffe für euch, das ihr diesen Verlust überstehen werdet! Sei dankbar für deine gesunden Kinder und danke Gott dafür! Fühl dich gedrückt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2010
3 Antwort
das tut mir so leid
ich wünsche euch ganz viel kraft das ihr das gemeinsam gut übersteht.
pueppivw
pueppivw | 07.02.2010
2 Antwort
Fühl dich mal ganz lieb gedrückt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2010
1 Antwort
ich weiß süße....
aber glaub mir, es wird mit der zeit leichter! fühl dich ganz dolle gedrückt!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2010

ERFAHRE MEHR:

55 Wochen Schub - soo schrecklich!
13.12.2014 | 7 Antworten
Schreckliche Namen
31.08.2012 | 30 Antworten
SCHRECKLICHER Albtraum! Hilfe!
02.07.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading