Immer Ausschabung bei einer Fehlgeburt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
31.08.2009 | 6 Antworten
Hallo!

Nein, ich bin aktuell zum Glück nicht betroffen, aber mich interessiert das trotzdem.
Daher bitte ich um Eure Hilfe/Aufklärung.

Muss bei einer Fehlgeburt grundsätzlich eine Ausschabung gemacht werden oder können auch manche Abgänge nur durch eine Blutung "erledigt" sein?
Habe gehört, dass nichts in einem bleiben darf, da man sonst vergiftet wird.

Würde mich freuen, wenn Ihr mich informieren könnten.
Vielen Dank!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Ich hatte
in der 7SSW eine Fg die sich durch starke Blutungen und Schmerzen wie Wehen bemerkbar gemacht hat. Bei mir wurd trotzdem eine AS gemacht.
brumm
brumm | 31.08.2009
5 Antwort
Ich hatte eine FG in der 8.oder 9.SSW
u.ich hatte keine Ausschabung. Die Blutung war allerdings sehr sehr stark und schmerzhaft, aber danach kontrollierte mein Arzt, ob alles abgegangen ist und das war zum Glueck auch der Fall. War dann zum Glueck 2 Monate spaeter wieder schwanger und meine Tochter ist jetzt knapp 10 Mon. alt.
Canadien
Canadien | 31.08.2009
4 Antwort
Hallo Martina
wie ich dir schon geschrieben ist nicht immer eine AS nötig es kommt sich drauf an wie weit die SS fortgeschritten ist da ich schon 2.FG hatte wurde bei mir nur eine mit AS gemacht die andere ging mit einer Blutung ab diese ist dann sehr stark. Also es ist immer unterschiedlich und der Arzt wird dann schon wissen was er macht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2009
3 Antwort
also meine FA
sagte es wäre besser wenn eine AS gemacht würde, hatte nach meiner 1.FG auch keine und dann ging die nächste SS auch schief .Allerdings hab ich die Erfahrung gemacht das eine ambulante AS besser war als die im KH, da haben sie dann viel gespritzt sodaß alles raus kam...
aykamaus
aykamaus | 31.08.2009
2 Antwort
das kann...
.... auch "nur" durch eine blutung passieren. bei mir wars so. die fä hat es kontrolliert und da alles dadurch "abgegangen" war brauchte ich nicht zur as. lg julia
et_ailuj
et_ailuj | 31.08.2009
1 Antwort
Hallo
ich glaube es kommt auch drauf an wie weit man war und ob alles raus gegangen ist . Hatte auch eine FG in der 10 SSW und hatte eine Ausschabung, da nicht alles abgegangen ist. Aber es gibt mit sicherheit auch FG die man gar nicht gemerkt hat, weil man nicht wusste dass man schwanger war und dass ist meist ganz am Anfang und ohne Ausschabung!!! Jazz
jazz83
jazz83 | 31.08.2009

ERFAHRE MEHR:

schmerzen nach ausschabung
06.06.2014 | 3 Antworten
Schwanger nach Ausschabung
26.03.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading