Ich bin so traurig und könnte nur weinen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.08.2009 | 27 Antworten
Habe in der letzten Zeit oft Fragen gestellt ob ich Schwanger sein könnte weil ich so viele Anzeichen dafür habe/hatte.

Hatte Brustspannen, totale Übelkeit mit Brechreiz, ganz viel Heißhunger auf Sauerkraut und konnte nur Essen, mein Bauchunfang wurde ein bisschen dicker :o) , hatte immer ein ziehen in der Leistengegend, ..

So war heute nun beim Frauenarzt, habe endlich einen Termin bekommen.
Der hat mich untersuch, hat unten Ultraschall gemacht, hat alles abgetastet, hat den Harn untersucht und hat Blut abgenommen.

Habe heute in der Früh in Keller einen Wäschekorb mit nasser Wäsche runtergetragen um aufzuhängen (vom 1 Stock) er war nicht so schwer, als ich unten ankamm merkte ich das ich Blutung hatte. Na toll!

Mein Frauenarzt meinte er konnte per Ultraschall unten nichts finden in der Gebärmutter (er meinte auch wenn ich erst in der 2-3 Woche wäre das man eine kleinen schwarzen Kreis sehen muss schon) und er sehe auch nichts anderes wie eine Zytse, ..

So er meinte weil ich die ganzen Anzeichen hatte/habe was auf eine Ss hindeuten und er nicht sehen kann das ich einen Arbort/Fehlgeburt HEUTE gehabt habe. Weil ich den Wäschekorb runtergetragen habe.

Ich kann das nicht verstehen, bin soo fertig!

Muss am Donnerstag mittags anrufen und nach fragen was bei dem Blutergebniss raus kamm, er meinte zu mir wenn der Hcg Wert noch im Blut ist hatte ich eine Fehlgeburt und wenn man keinen Hcg Wert findet das ich irgendwas anderes habe mit meinem Körper.

Wieso muss mir sowas passieren, bin am Ende!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten (neue Antworten zuerst)

27 Antwort
@Nepomuk1
Ich bin lieber 4 mal gelaufen als irgendwas zu riskieren! Mein Arzt sagte auch von Anfang an soll man nicht mehr schwer heben! Ok vielleicht bin ich da bissel eigen weil meine letzte Schwangerschaft nicht leicht verlaufen ist. Mit Blutungen bis in die 20 Ssw. frühzeitigen Wehen etc. Da ist man eben ein bisschen vorsichtiger, aber jede Frau die schwanger ist weiß das man nicht schwer heben darf.
mum21
mum21 | 25.08.2009
26 Antwort
@ mum21
Ich weiß ja nicht was du in deiner SS gemacht hast, aber einen Wäschekorb heben, ist nicht die Welt. Hast du gar nichts mehr gemacht?????? Kopf schüttel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
25 Antwort
Ich..
..hatte keine Anzeichen, bis auf das ausbleiben der Periode. Nur der SS Test zeigte positiv. In der 4. SSW bin ich zum Arzt und der hatte bereits die Fruchthöhle sehen können. 98% schwanger find ich jetzt ein bissl unglaubwürdig, entweder 100% positiv, oder 100% negativ, was anderes gibts meiner Meinung nach nicht. Naja, beim heben ist das so eine Sache, da reagiert jede Frau anders..nur wieso in aller Welt schleppst du soviel auf einmal, wenn du zu 98% schwanger bist und typische Anzeichen hast? Ich hab mich grad in der Anfangszeit wegen dem hohen Abortrisiko nicht verausgabt und meinen Mann vieles machen lassen. Naja, viel Glück dennoch, dass es noch was wird.
nanase_ren
nanase_ren | 24.08.2009
24 Antwort
@carina82
achso, jetzt hab ich mir die antworten erstmal richtig durchgelesen. naja, manche denken halt sie sind schwerkrank wenn sie schwangr sind.
tessavic
tessavic | 24.08.2009
23 Antwort
@tessavic
haben wir doch gesagt..
Carina82
Carina82 | 24.08.2009
22 Antwort
also
ich glaube auch das du dich da vielleicht etwas zu sehr reingesteiget hast. und was den wäschkorb angeht, also ich bitte euch, sie war ja wenn überhaupt nicht hochschwanger, wieso soll sie da kene schweren sachen tragen dürfen. was sollen denn da die muttis mit kleinen kindern sagen, wenn sie wieder schwangr sind. die nehmen erst recht keine rücksicht und forden auch von mama die volle aufmerksamkeit.
tessavic
tessavic | 24.08.2009
21 Antwort
@fipa
dem ist nix mehr beizusteuern;-)
thereallife
thereallife | 24.08.2009
20 Antwort
re
da frage ich mich mal wer zuerst angefangen hat..aber ich sage nix mer ich rede ja nur blödes Zeug
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
19 Antwort
carina82
ich muß dir recht geben von einem wäschekorb mit wasche bekommt man keine fehlgeburt....und wenn doch war etwas mit derm baby nicht inortnung..und es währe bei einer anderen anstr. abgegangen...und normale hausarbeit soll und kann man ja machen ...man ist ja schwanger und nicht krank kopf hoch daniel_mama es wird schon noch klappen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
18 Antwort
Ja das
kann sehr gut sein.
Carina82
Carina82 | 24.08.2009
17 Antwort
@Carina82
oh 2 gleich...ja wahnsinn;-) Ja, was soll man sagen..ist eben auch jede Frau anders...und jeder Embryo. Aber, speziell in diesem Fall denke ich einfach, es war nicht schwanger, sondern einfach reingesteigert und der Körper hat ihr eben einen Streich gespielt.
thereallife
thereallife | 24.08.2009
16 Antwort
@thereallife
also bei mir war definitiv nichts zu sehen..ne woche später eins und dann noch eins ;O)
Carina82
Carina82 | 24.08.2009
15 Antwort
...
Also ich finde es echt bescheiden wie ihr sie jetzt anpflaumt. Wäschekorb hin oder her!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
14 Antwort
@thereallife
Frag ich mich auch! Jede Frau weiß das man nicht schwer heben darf und dann läuft man lieber 4 mal oder so!
mum21
mum21 | 24.08.2009
13 Antwort
@Carina82
Also, ich kann ja nur von mir sprechen und da war in der 3. Woche eindeutig der Punkt zu sehen...in der 2. SSW war die Schleimhaut aufgebaut und man vermutete schwanger zu sein...aber, man sagte es noch nicht.
thereallife
thereallife | 24.08.2009
12 Antwort
@Daniel_Mama
aber, wieso wenn du zu 98% schwanger gewesen sein solltest, wieso schleppst du bitte 4 Waschmaschinenwäschen rum...????
thereallife
thereallife | 24.08.2009
11 Antwort
@Daniel_Mama
Wenn es wirklich soo lange geht wie die eine Mutti sagt dann hätte der Arzt 100% was sehen müssen und hät net gesagt zu 98%!!! Entweder man ist schwanger oder nicht!!! Punkt!!! Und wenn du schwanger werden willst und so schwer trägst bin ich mal radikal und sage selber schuld!
mum21
mum21 | 24.08.2009
10 Antwort
@thereallife
mir hat mein FA damals gesagt zu 90% schwanger. War 4te Woche..man hat nur ne mega aufgebaute Schleimhaut gesehen..und was wars..gleich 2 :-)) Aber ich denke auch von 4 Maschinen nicht..bist da nich schuld.
Carina82
Carina82 | 24.08.2009
9 Antwort
@Carina82
Naja wenn in dem Wäschekorb 4 Washmaschinen Wäsche war dann ist das schon schwer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
8 Antwort
@Daniel_Mama
wie zu 98% schwanger?? Wie geht das denn?? Also, tut mir leid...deine Frage wg möglicher Schwangerschaft geht doch nun sicherlich 5 bis 7 Wochen...wie will er dann sehen, dass du "vielleicht" nur 98% schwanger bist...versteh ich grad nicht. Wie gesagt, meine These dazu kennst du.
thereallife
thereallife | 24.08.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ständiges weinen
06.08.2012 | 10 Antworten
Nur mal ausheulen (weinen)
11.07.2012 | 8 Antworten
WARUM FRAUEN WEINEN!
10.07.2012 | 8 Antworten
Wann wird es besser?
24.06.2012 | 9 Antworten
Total Traurig und am weinen
14.05.2012 | 1 Antwort
zu meiner frage gestern
15.04.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading