NAch der Fehlgeburt mit Ausschabung sofort wieder schwanger?

jenny230984
jenny230984
06.04.2009 | 7 Antworten
Hallo erstmal,

habe eine Frage sind Leute unter euch, die nach der Fehlgeburt mit Ausschabung, sofort wieder schwanger geworden sind und es gut geht?!OHne die erste Monatsblutung abzuwarten?!

Danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Behinderungen kommen nicht von...
Die BEhinderungen kommen aber nicht davon... das ist sicher.... wär auch paar monate später gewesen... so schlimm es auch ist.... das abwarten hat mit der gebärmutterschleimhaut zu tun ... und nichts mit dem embryo ... geht gar nicht .... der emvryo entwickelt sih fehlerhaft bei chromosomen fehlverhalten.....
jenny230984
jenny230984 | 06.04.2009
6 Antwort
@nulle_68
aber ist doch nicht bei jeden so. ich bin auch sehr schnell wieder schwanger geworden. und meine Tochter ist gesund und munter. hat keine Lernschwächen, ganz im Gegenteil, sie entwickelt sich sehr gut. ist schon mit 8 Monaten gelaufen und lernt viele Dinge sehr schnell.
Shazadi
Shazadi | 06.04.2009
5 Antwort
!!!!!!
Meine Tante wurde sofort wieder schwanger nach einer Fehlgeburt und glaub mir, sie bereut es heute zutiefst. Ihr Sohn kam mit körperlichen Behinderungen zur Welt und leidet unter eine starke Lernschwäche. All das hätte vermieden werden können, wenn sie nur abgewartet hätte. Ihr Sohn leidet schon sein ganzes Leben lang, erst musste er viele OPs über sich ergehen lassen und dann kam er nie weiter als in die Sonderschule, Ausbildung kann er nicht machen. Also lass dir Zeit, denk nicht an deinen Schmerz, den du durch die Fehlgeburt erlitten hast, sondern denk an dein kommendes Kind, ermögliche ihm ein gutes gesundes Leben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2009
4 Antwort
!!!!!!
Meine Tante wurde sofort wieder schwanger nach einer Fehlgeburt und glaub mir, sie bereut es heute zutiefst. Ihr Sohn kam mit körperlichen Behinderungen zur Welt und leidet unter eine starke Lernschwäche. All das hätte vermieden werden können, wenn sie nur abgewartet hätte. Ihr Sohn leidet schon sein ganzes Leben lang, erst musste er viele OPs über sich ergehen lassen und dann kam er nie weiter als in die Sonderschule, Ausbildung kann er nicht machen. Also lass dir Zeit, denk nicht an deinen Schmerz, den du durch die Fehlgeburt erlitten hast, sondern denk an dein kommendes Kind, ermögliche ihm ein gutes gesundes Leben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.04.2009
3 Antwort
ich kenne....
.... auch eine andere aussage: der körper regelt das von selbst. und ist erst dann wieder bereit, wenn alles ok ist. lg julia
et_ailuj
et_ailuj | 06.04.2009
2 Antwort
hi
ich hatte am 11.Mai 2003 eine Fg mit Ausschabung, und ich bin ende Mai wieder schwanger geworden. und ich hatte keine Monatsblutung. und alles war ok. lg Daniela
Shazadi
Shazadi | 06.04.2009
1 Antwort
re
nein, davon habe ich noch nie geh, mörtir wurde auch mal ne ausscharbung gemacht und mein arzt sagte mir ausdrücklich 3 monate nciht schwanger zu werden, es ist ja noch nciht verheilt da unten deshalb. besser 4-5 monate warte , wirklich. warte lieber
Alexandra82
Alexandra82 | 06.04.2009

ERFAHRE MEHR:

schmerzen nach ausschabung
06.06.2014 | 3 Antworten
gleich wieder schwanger nach fehlgeburt?
21.02.2014 | 15 Antworten
Schwanger nach Ausschabung
26.03.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading