tampons nach fehlgeburt?

bilachen
bilachen
26.02.2009 | 4 Antworten
hallo ihr lieben,

leider hatte ich vor 3 wochen in der 5. ssw. eine fehlgeburt. meine blutungen bisher nicht wirkl. aufgehört. viell. mal für 4-5 tage, aber dann kommen sie wieder. ich habe jetzt gelesen, dass man nach einer fehlgeburt keine tampons verwenden darf, geschlechtsverkehr erst nach 4-6 wochen, und auch auf ein vollbad verzichten sollte. das hat mir meine frauenärztin gar nicht gesagt oder ist das von frau zu frau unterschiedlich?

danke für eure antworten! (happy02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Hallo
Keine Tampons und kein Bad wegen der Infektionsgefahr. So lange bis die Blutung aufhört, und Du wieder Deinen normalen Zyklus hast. So hatte mir mein Arzt das nach der Fehlgeburt gesagt. Aber Du hast jetzt schon sehr lange die Blutung, vielleicht solltest Du noch mal zu Deiner Frauenärztin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2009
3 Antwort
achja hatte
extra gefragt wegen der tampons baden durfte ich auch nach sex war mir nicht aber wenn meinte sie sollten wir 1monat verhüten wegen der psyche
pink-lilie
pink-lilie | 26.02.2009
2 Antwort
ich hatte ien fg vor 4wochen
und durfte dafür tampons verwenden war in der 7ssw
pink-lilie
pink-lilie | 26.02.2009
1 Antwort
hallo
das tut mir sehr leid für dich. ich hatte im juli eine fg. ich durfte 8 wochen keine tampons benutzen glg und alles gute
kea1985
kea1985 | 26.02.2009

ERFAHRE MEHR:

allergie gegen tampons?
08.05.2011 | 10 Antworten
NELKENÖL-TAMPONS
02.12.2009 | 16 Antworten
Kennt hier jemand Soft-Tampons?
17.05.2009 | 2 Antworten
Fehlgeburt durch multiple sklerose?
22.04.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading