Fehlgeburt?

DeliciouZ
DeliciouZ
18.01.2009 | 16 Antworten
HALLO, oh man ich bin ganz schön verzweifelt. bin ja noch relativ zu jung für ein Kind. Doch da wir ich und mein Freund, eine "kleine" Panne beim sex hatten, "kondom geplazt" blöderweise geschah dies am Sonntag abend vor ca. 2 wochen, so eillte ich am Montag, direkt in die Apotheke um die Pille danach zu besorgen, da ich aber mit verspätung kam, tat die Pille danache nur noch 40 - 50 % seiner wirkung. Ich hatte schon die ganze zeit das gefühl es stimme was nicht, also mir war die ganze Zeit über immer zimmlich mulmig .. (ich weiss schreibe zimelich viell .. :S)
doch seit freitag 16.01.09 ist mir häufig schwarz vor Augen worden, und ich hatte die ganze Zeit kopfschmerzen und mir war übel, bis dann Sonntag 18.01.09 die Bauchkräpfe angefangen habe, es ist unnerträglich viel schlimmer als wenn ich meine Tage bekomme .. Jetzt blute ich ziemlich fest (dabei hatte ich doch meine tagen gerade erst vor 2 wochen), das grösste OB reicht kaum aus, ich muss wirklich jede 5 min. das OB wechsel gehen, komisch ist auch das es viele Klümpchen daran hat..?! ich bin einfach total unsicher .. bin im Internet auf die suche gegange aber habe nichts gefunden was mir information gibt .. weis einfach nicht ob das was ich da habe normal ist oder ob es eben eine Fehlgeburt ist oder nicht? und was soll ich jetzt tun? arzt oder nicht arzt?!
Bin recht verzeifelt, ich hoffe das ich hier eine antwort finde ..

Danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also..
arzt ist nie falsch...! ich würd an deiner stelle auch überlegen ins krankenhaus zu gehen, weil normal hört sich das ja echt nicht an... lass es prüfen dann hast du gewissheit... liebe grüße
miii
miii | 18.01.2009
2 Antwort
wenn du so stark blutest
dann fahr lieber ins KKH, da kann dir geholfen werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
3 Antwort
..
ich kenne mich zwar mit der pille danach nicht aus, aber geh am besten zum artzt und lass das abklären. ich glaube nicht das es so gut ist, wenn du so extrem blutest.LG
Anett84
Anett84 | 18.01.2009
4 Antwort
Arzt
Hallo, weiss ja nicht wie alt du bist, rate dir auf alle Fälle geh zum Arzt so schnell als möglich. Nur der kann dir helfen und alle deine Fragen beantworten. Viel Glück.
laralara
laralara | 18.01.2009
5 Antwort
Hallöchen !
Ich kann miii da nur Recht geben ! Geh zum Arzt bzw. in KH und lass dich da vorsichtshalber untersuchen und richtig durchchecken. Dann gehst du auf Nummer Sicher bist beruhigter und hast deine Gewissheit ! Alles andere ist nur unnötiger Stress... ALLES GUTE ! Und liebe Grüße Caro
carolin84
carolin84 | 18.01.2009
6 Antwort
Vermutung
Ich denke, dass die Hormone in der "Pille danach" nur anders und sicher auch sehr viel stärker dosiert sind, sodas die Schleimhaut auch anders abblutet. Ich glaube nicht, dass du an der Art der Blutung dadurch zwangsläufig an eine Fehlgeburt denken mußt. Das ist aber nur eine naheliegende Vermutung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
7 Antwort
also.......
du willst kein kind, hast ne starke blutung. was willst du mehr? glaube nicht, dass es ne FG ist. pille danach wird das sein, da wird halt alles rausgeschwemmt, auch geronnenes blut in klümpchen. aber versuch mal ausnahmsweise binden. wieso schreibst du, hattest du deine tage vor 2 wo? da hattest du doch den kondomplatzer? ziemlch undurchsichtige geschichte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
8 Antwort
hallo
Nach der Pille Danach setzt normalerweise die Blutung immer ein. Denn die Eizelle muss abgestoßen werden. Das vielleicht Befruchtete Ei muss ja raus. Habe schon öfter gehört, dass es eine stärkere Blutung ist. Aber wenn du dir unsicher bist, gehe lieber zum Arzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
9 Antwort
...
wenn du wirklich soviel blutest und so unsicher bist, dann würde ich an deiner stelle sofort ins krankenhaus fahren. alles gute
tiffy84
tiffy84 | 18.01.2009
10 Antwort
ich hatte die pille danach
auch schon mal genommen!!abder das ist mir nicht passiert!!ich würde auch sagen geh zum arzt bevor es was schlimmeres ist!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
11 Antwort
man kann aber auch trotz
der periode schwanger werden!!@Philomena bei meiner tante ist es auch passiert!!ist aber sehr sehr gering und kommt unwarscheinlich selten vor!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
12 Antwort
Warum wartest du noch??
Geh zum artz!! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
13 Antwort
...
ich würde auch zum Arzt gehen! Weiß aber aus eigener Erfahrung, dass die "Pille danach" heftigere Blutungen auslöst und das Blut meist dunkler ist! Auch die Übelkeit ist normal!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
14 Antwort
@sunny
bis morgen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
15 Antwort
mhh ich hatte das nicht....
mit den blutungen und übelkeit..aber jeder veträgt das aber auch anders !!aber die anderen haben recht ...geh hin!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009
16 Antwort
hehe@sternchen1103
ja das kenne ich ja schon , das du dich immer verdrückst wenn ich da bin xD !!aber nun muss ich dich enttäuschen ^^ ich wollte auch gerade gehen :-) bis morgen *winke* ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
gleich wieder schwanger nach fehlgeburt?
21.02.2014 | 15 Antworten
Warum Übelkeit trotz Fehlgeburt?
03.09.2009 | 16 Antworten
Was muss ich nach Fehlgeburt, beachten?
17.01.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading