Hatte ich einen Abgang?

Wautzi
Wautzi
06.11.2008 | 11 Antworten
Hallo Ihr lieben,

bin noch ganz neu bei euch und habe gleich mal eine wichtige Frage:
Hatte von 29.10-02.11 meine Regel.Am 05.11 am Nachmittag bekam ich plötzlich Blutungen, richtig rotes \'frisches\'Blut.Hatte aber sonst keine Beschwerden.Am 06.11 um ca.3.30 kriegte ich ganz schlimme Unterleibskrämpfe die ungefähr 2Std.anhielten danach war es nur ein leichtes Ziehen.
Meine FA ist leider diese Woche im Urlaub und die Vertretung hatte \'leider keine Zeit\'für mich.Den ganzen Tag über ging es mir gut nur die Blutung hielt an.Gegen Spätnachmittag hatte ich leichtes Ziehen im Rücken und um 18.00Uhr merkte ich das ich viel Blut verliere.Es war dann auch ein grosser \'Batzen\' dabei.
Inzwischen, 20.00Uhr, ist die Blutung leicht aber immer
noch richtig rot.Habe ganz leichte Unterleibsschmerzen.War das jetzt ein Abgang.Soll ich morgen auf jeden Fall in`s KA? Wir wünschen uns ein zweites Kind, unser Sohn ist jetzt 2, 5Jahre.
Komisch ist es schon weil ich ja ganz normal meine Tage hatte.Wäre viell.in der 4.Woche gewesen.
Wäre super wenn jemand einen Rat für mich hätte.
Schöne Grüsse Wautzi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Krankenhaus
Ich würde auf jeden Fall heute abend noch ins Krankenhaus! Sag`ruhig auch, dass die Vertretung deines Frauenhauses dich nicht drannehmen wollte, dass ist eine Sauerei!!! Wenn nicht sogar Strafbar, dass ist doch wohl ein Notfall!! Auch wenn du jetzt keine Schmerzen mehr hast, lass`nachschauen, so schnell wie möglich!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
10 Antwort
@juliaklein
Weiß ja ni ob du gerne mit deiner gesundheit spielst, aber solche antworten zugeben ist echt ni schön...
lina201
lina201 | 06.11.2008
9 Antwort
bei meinem
Abgang war es genauso 7. /8.woche brocken blut irgendwann und das im kkh weil ich eh ausschabung hatte da das herz ein tag vorher aufgehört hat zu schlagen. geh noch ins kkh dann hast du sicherheit auch falls noch was drin wäre und nach ausschabung kriegt man wenn man rhesus negativ ist ne spritze danch damit es beim nächsten mal nicht zusätzlich kompikationen hat. Aber nur wenn rhesus neg. Lass mal schauen ist doch sicherer und du hast ruhe die behalten dich eh nicht drin ausser es blutet weiter. . .
Niki82
Niki82 | 06.11.2008
8 Antwort
hmm
Also mein Abgang war so ähnlich wie du es beschreibst!! Aber ich musste wie beim Stuhlgang richtig pressen das der Blutbrocken raus kam war aber auch schon 14W..Bekam aber vorher richtige schmerzen und übelkeit mir war richtig Elend und das Bluten hörte gar nichtmehr auf richtig furchtbar.. Und mein Abgang hat komisch gerochen... Hmm ne Diagnose kann ich nicht stellen.. Aber wenn du sowas noch nie hattest.. Evtl wars ja nur ein Blutsturz! Aber würde zum Doc gehen wenn du dir nicht sicher bist!!
BigMama1985
BigMama1985 | 06.11.2008
7 Antwort
wenn ich du wäre
würde ich heute noch zum arzt gehen. wenn dann ins krankenhaus. du kannst nämlich sehr vile blut verlieren. da geht der hb wert ziemlich runter. das ist für deinen körper nicht so gut. hatte das selber mal. puh, nicht toll!! laß dich heute noch anschauen. geh ins krankenhaus. danach kannste wieder heim......
zuckerpuppe72
zuckerpuppe72 | 06.11.2008
6 Antwort
wenn du dir nicht
sicher bist, dann würde ich an deiner stelle sofort in kh fahren oder morgen auf jeden fall zum anderen fa gehen. aber bevorzuge mal lieber jetzt das kh, sicher ist sicher. wünsche dir alles gute nina
ninaundemily
ninaundemily | 06.11.2008
5 Antwort
Ich
würde auch ins Krankenhaus fahren. Gerade weils frisches Blut ist und so wie du schreibst nicht gerade wenig. Und dem Vertretungsarzt würde ich in den Hintern treten, kann doch mal echt net sein, dass er eine Patientin mit heftigen Blutungen abweist, wenn sie keine Blutungen haben dürfte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
4 Antwort
Abgang
Hallo Wautzi, ich würde aufjedenfall morgen mal zum Arzt bzw. ins krankenhaus gehen und alles untersuchen lassen. Die Ärzte können dir mit sicherheit mehr sagen als wir. Liebe Grüße Alexa
Alexa1405
Alexa1405 | 06.11.2008
3 Antwort
Hallo
Ich würde es dabei belassen...warum zum FA gehen????Wenn du ein Fg hattest kann er dir sowieso nicht mehr helfen und dich damit verückt mach was soll das bringen????lass der Natur ihren lauf....
juliaklein
juliaklein | 06.11.2008
2 Antwort
ab mit dir ins kh
worauf wartest du da noch du spielst auch mit deiner gesundheit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
1 Antwort
Ich an deiner stelle,
würde sofort ins KH Fahren so wie du das schilderst...
lina201
lina201 | 06.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Verhaltener Abort, natürlicher Abgang
18.01.2013 | 25 Antworten
2 Abgang hintereinander
12.12.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading