Fehlgeburt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.02.2008 | 10 Antworten
Hallo ihr lieben bin in der 8.SSW und als ich vorhin auf toilette war bemerkte ich ein schmierblutung. ist das jetzt eine fehlgeburt oder kann das evtl. manchmal einfach so auftreten.habe keine schmerzen oder so. es wäre so schade wenn ich unsere " kleine erbse" so nennt mein freund es immer verliere. kann mir jemand helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Hallo!
Ich hatte das selbe Problem habe zuvor einen Schwangerschaftstest gemacht und der hatte mir eine Schwangerschaft angezeigt und am nächsten Tag habe ich Blutungen bekommen bin dann sofort ins Krankenhaus und die haben mir gesagt es ist ein Verdacht auf Eileiterschwangerschaft oder Fehlgeburt.musste jeden zweiten Tag ins Krankenhaus aber jetzt haben sie die beiden ausgeschlossen muss jetzt warten bis Dienstag was rauskommt.Viel Glück.
betty25
betty25 | 09.02.2008
9 Antwort
ich hatte das
in der Frühschwangerschaft ganz oft bis ca 9.ssw das ich täglich Schmierblutungen hatte, war bei mri aber nichts ich hatte mir natürlich auch die größten Sorgen gemacht, mein Doc hat mir dann Ruhe verschrieben und nichts schweres tragen/heben, er meinte wenn dabei keine Schmerzen sind ist es "meistens" harmlos aber man sollte Blutungen in welcher Art auch immer abklären lassen da es eben auch mal nicht so normal sein kann, also ich an deiner Stelle würde ins KH fahren und das abklären lassen schließlich haben wir Wochenende, viel Glück
Blue83
Blue83 | 08.02.2008
8 Antwort
......
hey du! ich denke auch du solltes das ärtzlich abklären lassen! dann bist du auf der sicheren seite! hatte leider auch eine fehlgeburt, kann dazu aber nur sagen, dass ich eine sehr starke blutung und auch schmerzen hatte! schmierblutungen können ja glaube ich immer mal auftreten, zumindest war es im bekanntenkreis immer mal der fall! aber lass es doch besser ärztlich abklären! alles liebe! denke an dich und drücke die daumen!! lg, elli
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2008
7 Antwort
Keine Panik!
Ich hatte das in der 9. SSW und war total aufgelöst. Es bestand aber kein Grund zur Panik, ich sollte mich aber schon etwas schonen und bekam erst mal einen Krankenschein. Die restliche Schwangerschaft verlief problemlos. Wünsche dir alles Gute!
deanna
deanna | 08.02.2008
6 Antwort
.....
wieso bist du nicht ins krankenhaus?? zur sicherheit ich wäre sofort los
jessi210
jessi210 | 08.02.2008
5 Antwort
geh zum
Arzt oder ins KH. lg
thymoreit
thymoreit | 08.02.2008
4 Antwort
Krankenhaus
Also ich würde jetzt gleich ins KH fahren und schaunen lassen.Die können Dir sicher helfen.Lieber einmal zuviel als einmal zu wenig ! Drück Dir fest die Daumen, daß alles in Ordnung ist ! Lg ISa
pampers64
pampers64 | 08.02.2008
3 Antwort
-------------
also ich würde an deiner stelle dich untersuchen lassen.
Sweety20
Sweety20 | 08.02.2008
2 Antwort
blutungen
hei du ich hoffe das es nicht eine fehlgeburt ist. am besten du gehst sofort in ein KH und läss das abklären. ich hatte in der 7 woche auch schmierblutungen und bin dann zum arzt gegangen. es war zu glück alles ok. LG swchnägg
Schnägg
Schnägg | 08.02.2008
1 Antwort
ich bin erschrocken wirklich
WARUM bist du nicht gleich mal zum Doc?????? Wir können dir doch da net helfen.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.02.2008

ERFAHRE MEHR:

Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
gleich wieder schwanger nach fehlgeburt?
21.02.2014 | 15 Antworten
Warum Übelkeit trotz Fehlgeburt?
03.09.2009 | 16 Antworten
Was muss ich nach Fehlgeburt, beachten?
17.01.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading