Fehlgeburt?

cherry1982
cherry1982
25.08.2008 | 7 Antworten
heute war ich bei meinen FA sie sagte mir das sie kein baby sieht bin in einer früh schwangerschaft letzte mal haben sie mir hcg werd abgenommen der war bei 5. 000 heute wieder sie sagte mir aber auch das da was nicht stimmt das es wohl eine fehlgeburt wird mittwoch bekomme ich den wert raus..
habe die hoffnung aufgegeben das der wert positiv ausfallen wird die hat mit mir auch wegen einer ausschabung gesprochen fühle mich nicht gut hatte mich so gefreut..
hat jemand erfahrung mit fehlgeburten oder ausschabung was passiert genau macht mir angst der gedanke
lg eure anja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
war medikamentös möglich
hallo du, das tut mir so leid für dich, ich kenn das auch, das ist echt keine leichte zeit! bei mir wars so, dass das baby , manche haben dazu starke blutungen, hielten sich bei mir auch sehr in grenzen. dann wars vorbei, is aber auch gut, ein paar tage krankenstand anzuhängen, die ganze situation ist ja nicht einfach. aber - ich war gleich drauf wieder schwanger, also bei allem schmerz, es klappt bestimmt, wünsch dir alles alles gute!
beate0103
beate0103 | 26.08.2008
6 Antwort
...
ich soll vom labor in der 8 woche heute sein aber man sieht nichts und die fruchthöhle ist nicht rund sondern anders sagte sie auch ... warten ist so schlimm...
cherry1982
cherry1982 | 25.08.2008
5 Antwort
Kenn
das Gefühl. Die Ausschabung wird unter Vollnarkose gemacht, das ist nicht schlimm. Hatte auch kaum schmerzen. Nur hinterher mit dem Gedanken Fehlgeburt klarzukommen ist schwer. Also wenn du nach dem Ergebniss noch mal reden willst, meld dich. Bin oft online.
chatnurse
chatnurse | 25.08.2008
4 Antwort
oh weia...
das ist immer schlimm. hab das auch hinter mir. aber glaub mir, die zeit heilt echt alle wunden... bei mir war es am 12.06. als ich es erfahren habe und am 16.06. wurde die ausschabung gemacht. du merkst nichts davon. im gegenteil. nachher bist du sicher erleichtert wenn alles "draussen" ist. und dann kann es wieder von vorne losgehen. meld dich gerne wenn du reden magst. alles liebe!
ypsilon2009
ypsilon2009 | 25.08.2008
3 Antwort
..
mach dich mal nicht verrückt bei mir hat man erst in der 6 oder 7 Woche was gesehen und der HCG Wert war als ob ich nicht schwanger war...Max kam dann am 05.09.07 hihi
winnetouch
winnetouch | 25.08.2008
2 Antwort
hi....
welche woche müsstest du denn sein jetzt ?
jessimausMD
jessimausMD | 25.08.2008
1 Antwort
Keine Bange
Fehlgeburten passieren häufiger als man meint, aber es redet kaum jemand darüber. Bei der Ausschabung wird mit einem speziellen Instrument der Inhalt der Gebärmutter entfernt, damit es nicht zu einer Infektion kommt. Das wurde bei mir ambulant in der Klinik unter Vollnarkose gemacht. Ich hab nichts mitbekommen und war danach auch körperlich fit. Nur eben sehr traurig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2008

ERFAHRE MEHR:

Fehlgeburt oder Periode?ca.Ende 5.ssw
04.05.2015 | 14 Antworten
gleich wieder schwanger nach fehlgeburt?
21.02.2014 | 15 Antworten
Warum Übelkeit trotz Fehlgeburt?
03.09.2009 | 16 Antworten
Was muss ich nach Fehlgeburt, beachten?
17.01.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading