Geht das?

Bauchzwerg-2010
Bauchzwerg-2010
06.10.2011 | 70 Antworten
Hallo Hatte einen Beitrag gelesen und wollte wissen geht sowas?



Juliane88:

Hallihallo ihr lieben ihr kennt mein geschichte ja schon ..
jezt ist es soweit das mein Mann & ich Wegziehen.
von Bremen nach Sachsen , Jezt wollte ich von euch wissen
Kann ich mein kind mitnehmen? Es ist ja in einer Pflegefamilie
und wir haben ja beide noch das sorgerecht oder können die es uns
verbieten? Ich meine es ist ja ein anderes Bundesland eigentlich
ist das Jugendamt in Sachsen dort wo wir dann wohnen für uns verantwortlich!

Ich Danke euch für alles bis jezt ihr seit echt der Burner!

GLG an euch süssen :-*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

70 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Meines Wissens nach geht das nicht
Ein Kind ist nicht umsonst in einer Pflegefamilie. Im Normalfall könnten die Eltern das Kind nur zu sich holen, wenn es von Seiten der Ämter auch Ok ist .... LG PS: ich weiß nicht ob ich das so toll finde, dass Du andere Beiträge kopiertst und dann auch noch mit Nicknamen ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.10.2011
2 Antwort
1.
find ich es auch nicht toll dass du hier beiträge kopierst noch dazu mit nicknamen 2. glaube ich auch nicht dass das so einfach geht und fürs kind ist es sicher auch nicht gut, dass es von einer pflegefamilie in die nächste kommt ist ja schließlich jedesmal eine große umstellung und so kann für das kind ja auch keine "normalität" einkehren !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2011
3 Antwort
...
wenn das kind in einer pflegefamilie is bleibt es auch dort..unabhängig davon wohin die leiblichen eltern ziehen...nur weil sie umziehen wird das nich wieder aus der pflegefamilie genommen...is ja nich umsonst in einer pflegefamilie... erst wenn die ämter sagen, dass das kind wieder zu den eltern kann, kommt es wieder dorthin... find es auch nich okay das du texte samt verfasser hier reinstellst
gina87
gina87 | 06.10.2011
4 Antwort
@Solo-Mami
Ich Habe sie gefragt und sie meinte ich dürfte dies veröffentlichen da sie gern viele antworten hätte und wenn ich ihr doch helfen möchte .. & wieso es ist doch ein anderes bundesland und bremen hat doch dann nichts mehr damit zu tun !
Bauchzwerg-2010
Bauchzwerg-2010 | 06.10.2011
5 Antwort
alleine
als mutter würde ich nicht wollen, dass mein kind zuerst von mir zur pflegefamilie u dann schon wieder in eine andere pflegefamilie muss ist ja schon schlimm genug, dass das kind nicht bei den eigenen eltern sein kann aber dann noch das hin u her? find ich nicht ok ich als mutter würde entweder, meinem kind zuliebe in der nähe wohnen bleiben oder den weiten weg auf mich nehmen um mein kind zu besuchen in so einer situation sollte man aufs kind und nicht auf die eltern schauen !!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2011
6 Antwort
@Bauchzwerg-2010
Wenn sie Bescheid weiß ist es Ok ;O) Ne Mutti kann glaub ich nicht einfach wegziehen und das Kind mitnehmen, wenn das Kind aus der Familie rausgeholt wurde. Wie gesagt, es gibt Gründe und in der regel ist das Kindeswohl vorrübergehend gefährdet und kein Amt wird es genehmigen so ohne weitere Prüfungen
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.10.2011
7 Antwort
....
ja und? bundesland hin oder her...nur weil sie wegzieht, kann sie nich erwarten das sie ihr kind aus der pflegefamilie wieder bekommt... wenn das so einfach wäre, wäre sowas überflüssig...und die jungendämter sind untereinander miteinander vernetzt..dann wird die sache halt in sachsen weiter geführt und geklärt
gina87
gina87 | 06.10.2011
8 Antwort
Warum
ist das Kind denn in einer Pflegefamilie? Und ist der Mann deiner Freundin auch der Vater? Sieht sie ihr Kind oft? Wenn ja und das Kind guten Kontakt zur Mama wird da schon genau geprüft, hoffe zu Gunsten des Kindes. Denke nicht das das Bundesland eine Rolle spielt -das JA wo das Kind jetzt lebt hat ja zu entscheiden. Sorry aber das Kind tut mir leid...
Wautzi
Wautzi | 06.10.2011
9 Antwort
@gina87
dann würde ja jede familie, deren kind *zu unrecht* inna pflegefam is, einfach das bundesland wechseln... so leicht gehts nicht ^^ geb dir voll recht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2011
10 Antwort
@Monnnie3001
eben...und selbst einen wechsel von pflegefamilie in altem BL zu einer evtl. neuen in neuem BL, damits kind näher bei den leiblichen eltern is, wird es nich geben...vielleicht ziehen die kinder in solchen fällen noch den leiblichen eltern hinterher...wäre mir zumindest neu...
gina87
gina87 | 06.10.2011
11 Antwort
re
Finde den Nutzer nicht. Warum fragt sie nicht bei den Behörden nach? Vielleicht ist es ja auch wieder so eine Fake-Geschichte, hier und bei NM tauchen die immer wieder auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2011
12 Antwort
...
mir kommt die story auch sehr bekannt vor aber ich sag lieber nix
gina87
gina87 | 06.10.2011
13 Antwort
@gina87
ist mir auch durch den kopf geschossen, aber dafür sind zu wenige rechtschreibfehler drin... sorry, ernstes thema, bin schon wieder lieb
ostkind
ostkind | 06.10.2011
14 Antwort
!!!
Aufjeden fall .. Kenne den fall und in dem falle können die beiden ihr kind mit nach Sachsen nehmen ... es ist ja unbegründet das JA in Bremen hat das arme kleine kind einfach so rausgenommen -.- Schrecklich was die sich immer wieder raus nehmen .. : Ich habe selbst ein Kind! Das Kind ist Altersgemäß entwickelt & Kern gesund ! Die Familien Hilfe die ihr aufgebrummt wurde Hat ihr nie geholfen eher von der arbeit abgehalten Sowas nennt ihr GERECHT? Aber stimmt bei euch Sc***ß F***n Sind die Ämter immer die besten bis euch mal sowas passiert und alle muttis sind dann die schlechten raaben muttis Denkt einmal in eurem leben NACH !!!
Hanna-Leon
Hanna-Leon | 06.10.2011
15 Antwort
PS; AN ALLE FRAUEN
Werdet erwachsen ihr behnemt euch wie kinder :D Lächerlich !!
Hanna-Leon
Hanna-Leon | 06.10.2011
16 Antwort
@Hanna-Leon
gina87
gina87 | 06.10.2011
17 Antwort
@Hanna-Leon
du hast dich wohl gerade angemeldet, weil du vorher Juliane88 warst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2011
18 Antwort
@HelenaundEric
warum dann die frage, wenn mans eh besser weiß *lol*
gina87
gina87 | 06.10.2011
19 Antwort
OK ...
ich denke ich weiß jetzt Bescheid .... und bin raus aus dem Thread hier. Ich helfe gerne mit nem guten Rat - aber nicht auf die Tour. Ich denk mir jetzt meinen Teil und gut ist @Juliane88/Bauchzwerg-2010/Hanna-Leon ... Dir alles Gute !!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.10.2011
20 Antwort
@Hanna-Leon
Na, wenn du den Fall so gut kennst, dann richte Juliane88 deine Kenntnisse aus und der Fall ist gegessen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2011

1 von 5
»

ERFAHRE MEHR:

ctg,wehen und die frage wann gehts los?
20.07.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading