Erziehungsberechtigt und nicht verheiratet

Jules84
Jules84
30.10.2009 | 11 Antworten
Hallo Mamis (happy00)
ich hab mal ne Frage hoffe ihr könnt mir helfen!
Mein Freund und ich sind nicht verheiratet, unser Sohn ist jetzt 1 Jahr und 1 Monat alt. Bei uns ist alles super haben keine Probleme.
Wir haben nur vorhin ein Schreiben gehabt, wo die Erzeihungsberechtigten unterschreiben sollten und haben uns gefragt, ob wir das beide sind?
Er steht in der Geburtsurkunde als Vater und hat die Vaterschaft anerkannt! Sind wir nun beide erziehungsberechtigt und haben zusammen das Sorgerecht oder muss man sowas extra beantragen?
Vielen Dank und ein schönes WE an euch! (wink)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wenn er das sorgerecht will müsst ihr zum JA das machen lassen
wennihr das noch nicht getan habt hast du es alleine
saliha-tara
saliha-tara | 30.10.2009
2 Antwort
sorgerecht
das gemeinsame sorgerecht muss erst beantragt werden. so wenn ihr net verheiratet seid, hast du automatisch das alleinige sorgerecht . kannst du auf´m jugendamt machen, wo du auch die vaterschaftsanerkennung gemacht hast. lg stephie
Stephielein
Stephielein | 30.10.2009
3 Antwort
unterschrift
soviel ich weis von dem elternteil woher er den nachnamen hat und das wirst ja wohl du sein ihr seit ja nicht verheiratet! lg hanja
Hanja
Hanja | 30.10.2009
4 Antwort
hallo
normalerweise ist es so, dass ihr das gemeinsame sorgerecht beantragen müsst, bei nicht verheirateten paaren ist es automatisch die mutter, wenn nicht anders beantragt.
Lia23
Lia23 | 30.10.2009
5 Antwort
erziehungsberechtigt
wenn ihr nicht verheiratet seit und Du ihm nicht das Sorgerecht schriftlich mit übertragen hast dann hast Du das alleinige Sorgerecht und bist alleine dafür zuständig laut papier wie ihr es handhabt bleibt euch ja überlassen
Feldhase76
Feldhase76 | 30.10.2009
6 Antwort
hallöchen
da ihr beiden NICHT verheiratet seid hast DU das alleinige Sorgerecht sprich bist du der erziehungsberechtigte solltet ihr heiraten springt das automatisch um auf das geteilte sorgerecht solltet ihr nicht heiraten müsst ihr das gemeinsame sorgerecht beim jugendamt beantragen alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2009
7 Antwort
@Hanja
hey , mit dem nachnamen hat das nichts zu tun, mein sohn zb trägt den namen meines partners8wir sind nicht verheiratet)und ich habe das sorgerecht. lg
Lia23
Lia23 | 30.10.2009
8 Antwort
beantragen!
ihr beide müsste das gemeinsame sorgerecht beim jungendamt beantragen! es sei denn ihr habt das mit der vaterschaftsanerkennung zusammen gemacht! wir haben die vaterschaft auch vor kurzem anerkannt aber das gemeinsame sorgerecht wollten wir noch nicht beantragen weil sonst der name des kindes da nicht drin steht! sie ist ja noch nicht auf der welt! spätestens wenn sie da ist werden wir das aber nachholen! solange habe ich aber das alleinige sorgerecht!
dielien
dielien | 30.10.2009
9 Antwort
huhu
also so ohne beantragtes gemeinsames sorgerecht hat er sozusagen nur umgangsrecht bzw besuchsrecht oder wie sich das nennt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.10.2009
10 Antwort
nabend
also als wir damals die geburtsurkunde für leonie geholt haben hat mein freund die vaterschaft anerkannt und wir wurden dann gefragt ob wir beide das sorgerecht haben wollen oder nur ich... also bei wir haben beide das sorgerecht...
cookie23
cookie23 | 30.10.2009
11 Antwort
erziehungsberechtigt ...
Hallo Ihr könnt wenn du das willst und er selbstverständlich auch, eine Sorgerechtserklärung beim zuständigen JA abgeben. Fände ich absolut in Ordnung, denn ein Kind braucht beide Eltern. Zu deiner Frage, jetzt bist du laut Gesetz Alleinerziehungsberechtigt. gruß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Seit ihr den alle Verheiratet hier?
29.07.2010 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading