Blöde Bürokratie

HelloKittyfan
HelloKittyfan
24.06.2009 | 13 Antworten
Ich muss mich mal eben aufregen:
Ich mit meinen 19 will mein Abi machen und wieder zur Schule gehen und das Jugendamt, dass die 250€ für die Krippe zahlen soll ist erst bereit mit dem Bearbeiten an zu fangen, wenn ich schon zur Schule gehe und sie den genauen Stundenplan wissen. Dass ich also mal eben das Geld vorstrecke ist ja klar, ne ..
Da gibt es keine vorsorglichen Anträge wie bei anderen Sachen, nein die bearbeiten erst wenn es schon losgegangen ist!
Also sorry das ist doch blöd, da frag ich noch ob das dann schnell geht meint die Sachbearbeiterin "Nein".
Und das sagen einem immer alle man soll alles rechtzeitig planen aber das Jugendamt bequemt sich nicht dazu, schließlich haben wir es ja ..
Kann man sich doch denken dass Schüler nie viel Geld haben..Und die Kontoauszüge der letzten 3 Monate wollen sie auch.. Super ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hy
such dir doch eine tagesmutter, diese kosten übernimmt das amt auch und die meissten mütter warten dann auch auf das geld, bis es dann kommt, so war das bei meiner t-mutter auch...
schnitte_No1
schnitte_No1 | 24.06.2009
2 Antwort
...
nix gegen studenten, aber warum gehst du nicht normal arbeiten, dann hast auch geld für. ich kenn soviele, die studiert haben, und arbeiten waren nebenher. wenn du kinder hast, musst du das halt anders planen und dich nicht nur auf den staat verlassen!
janine80
janine80 | 24.06.2009
3 Antwort
@janine80
Die hatten aber bestimmt kein Kind, oder? Ich bekomme ja nichts vom Staat außer den Krippenplatz, da meine Eltern mir mein Studium finanzieren. Wenn ich arbeiten gehen könnte nebenher wäre das super aber wie soll das gehen mit Kind und keinem der dann darauf aufpasst? Du stellst dir das ein wenig einfach vor... Ich möchte mich ja nicht auf den Staat verlassen, eben deswegen möchte ich ein Studium beginnen.
HelloKittyfan
HelloKittyfan | 24.06.2009
4 Antwort
...
deine eltern finanzieren dir das? dann könntest doch da fragen, um das geld vorgestreckt zu bekomm. denn ämter verlassen sich nunmal erst auf papiere und nicht erzählungen
janine80
janine80 | 24.06.2009
5 Antwort
@janine80
Naja meine Eltern haben auch ihre Päckchen zu tragen sie haben ein neues Haus gekauft usw. und ich werd wohl auch fragen müssen aber iwie ärgert es mich dass gerade bei sowas nichts vorsorglich erledigt werden kann...
HelloKittyfan
HelloKittyfan | 24.06.2009
6 Antwort
...
glaub dir das schon..nur anders wirst du nicht drumherum komm.
janine80
janine80 | 24.06.2009
7 Antwort
hy
also ich find es super, das du weiterhin studieren möchtest.... ist vlt diese zeit lang hart, aber wenn du dann fertig bist und nen job hast, kannn man sich ja fast keinen besseren start wünschen.... find das gut, das du dir deine beruflichen perspektiven offen lässt und was aus deiner intelligenz machst... kommt ja deinem kind später auch zu gute
schnitte_No1
schnitte_No1 | 24.06.2009
8 Antwort
@schnitte_No1
zuerst mach ich mal mein Abi aber ich will ja auch was aus meinem Leben machen und deswegen will ich auch studieren um meiner Maus wenigstens später mal was bieten zu können. Ich freu mich ja, wenn ich wieder in die Schule geh, dann bin ich das blöde Hartz4 los, mit dem man schon so den "Assi Stempel" hat auch wenn man Mutter ist und nicht arbeitslos.
HelloKittyfan
HelloKittyfan | 24.06.2009
9 Antwort
hy
ja find ich aber eine super einstellung, davon könnten sich einge menschen eine scheibe abschneiden... ich habe damal mein abi leider abgebrochen, was ich jetzt natrlich bereue... aber ne ausbildung mach ich im mom trotzdem
schnitte_No1
schnitte_No1 | 24.06.2009
10 Antwort
@schnitte_No1
Warum hast du abgebrochen? Weil du schwanger wurdest? Naja ich hab ja blöderweise freiwillig wiederholt und dann wurde ich schwanger sonst wäre ich jetzt schon ein Jahr weiter .. Aber naja, später ist man immer schlauer...
HelloKittyfan
HelloKittyfan | 24.06.2009
11 Antwort
hy
ja schon, wusste in dem mom voll nicht mit mir anzufangen, war total überfordert, und dann simma auch noch umgezogen und dann hät ich eh die schule wechseln müssen und damit war ich in dem mom echt überfordert....
schnitte_No1
schnitte_No1 | 24.06.2009
12 Antwort
@schnitte_No1
kann ich verstehen ich habe meine Klasse auch in ner anderen Stadt wiederholt und musste dann schwanger jeden Tag 1, 5h hin und auch wieder zurück fahren.. Das ist nicht so einfach aber das wichtigste ist doch, dass man seinen Weg macht, egal wie!!
HelloKittyfan
HelloKittyfan | 24.06.2009
13 Antwort
hy
ja eben und mach mach jetzt halt ne ausbildung als einzelhandelskauffrau.... naja also ich wünsch dir auf jeden fall alles alles gute für deine zukunft, so wie dus machst wirds schon richtig sein...
schnitte_No1
schnitte_No1 | 24.06.2009

ERFAHRE MEHR:

mal ne echt blöde Frage von mir
08.12.2011 | 4 Antworten
ich habe eine blöde frage ;)
28.12.2010 | 25 Antworten
Kinderlärm blöde nachbarn
09.10.2010 | 2 Antworten
mal ne blöde frage kann man,
21.04.2010 | 29 Antworten
Nur blöde Nachrichten
26.08.2009 | 34 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading