Hey kennt sich jemand mit kinderbetreuungskosten erstattung aus?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.06.2009 | 4 Antworten
will meinen kleinen im oktober in die krippe geben. und dann halbtags arbeiten gehen. Weiss jemand ob man da von irgendwo her unterstüztung bekommt, da die krippe ja auch ca.200 euro kostet und ich nur halbtags arbeite und mein mann momentan auch fast nur zu hause ist wegen kurzarbeit( leider immer auf abruf ) sonst könnte er ja auf den kleinen aufpassen.
hätte gerne gewusst wo man sich hin wenden kann und unter welchen bedingungen es hilfe gibt (einkommensgrenzen)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
4 Antwort
hallo
Wir haben auch versucht die Krippenkostenübernahme zu bekommen! Unser Platz kostet 238Euro. Mein Freund arbeitet Vollzeit und ich bekomme nur Bafög weil ich noch in der Ausbildung bin+Kindergeld für Lia+für mich! Die Frau vom Jugendamt meinte das die Einkommensgrenze bei 1500€ liegt für 3 Personen, wobei davon dann noch Fahrtkosten für den Arbeitsweg abgerechnet werden und noch irgendwas anderes da bin ich mir aber nicht mehr sicher! Auf jeden Fall liegen wir oberhalb der Grenze und bekommen nichts! Wäre ich alleinerziehend würde mir der ganbze Platz bezahlt werden, da ich noch in der Ausbildung bin! Das ist doch alles verarschung ...
sandra288
sandra288 | 23.06.2009
3 Antwort
ja einen platz in hab ich schon
aber bis her alles nur telefonisch. Dann werd ich mich mal beim jugendamt erkundigen hatte da schon online nachgeforscht aber nichts finden können. danke euch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
2 Antwort
antrag
Hallo also jugendamt ist dafür zuständig weil dort kannst du ein Antrag auf betreuungskosten stellen vorab solltest du abber abklären welche grippe.. Einkommensgrenzen kenn ich nicht aber die ist ziemlich hoch ... ich denke wenn du so schreibst wirst du bestimmt unterstützung bekomm stell einfach in Antrag den bekommst meist a von der tagesstätte fürs jugendamt hoffe konnte dir helfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.06.2009
1 Antwort
hi
also bei uns ist das so dass das jugendamt einen unterstützung zahlt wenn man net so viel verdient. oder das arbeitsamt mal fragen die sind ja auch froh wenn du arbeit hast
fanny89
fanny89 | 23.06.2009

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Kennt jemand von euch Salomed?
26.11.2012 | 4 Antworten
Kennt sich jemand mit Komapatienten aus?
23.08.2010 | 11 Antworten
Kennt jemand sowas?
24.07.2010 | 11 Antworten
Kennt jemand das?
30.04.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading