Elterngeld / Partnermonate

Maja2008hh
Maja2008hh
22.04.2009 | 5 Antworten
Hallo! Ich habe da mal eine Frage zum Elterngeld. Stimmt es, daß für die Berechnung des Elterngeldes das Gehalt 12 Monate vor Geburt des Kindes herangezogen wird?
Mein Mann nimmt ab Mail nun Elternzeit und ich habe fein die letzten 12 Belege drangehangen und nun sprechen gerade meine Freundin und ich darüber und sind uns uneinig.

Wer kennt sich da aus?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Arbeitslos
wenn sie arbeitslos wird, zählen diese Monate als Nullmonate, das heisst, es bleiben nur noch 10 Monate übrig die dann durch 12 dividiert werden.
Emergenzy
Emergenzy | 22.04.2009
4 Antwort
Elterngeld
Hi.. und was ist wenn frau ca. 2 monate vor der entbindung arbeitslos wird. wie wird das dann berechnet? LG kira
kira-w
kira-w | 22.04.2009
3 Antwort
jep...
...die letzten 12 Monate vor der geburt sind ausschlaggebend für das elterngeld. ist bei uns auch so udn mein freund wird auch das jahr elterzeit nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.04.2009
2 Antwort
.
Die letzen 12 Monate vor Geburt des Kindes zählen!
Zoe08082008
Zoe08082008 | 22.04.2009
1 Antwort
Ja das stimmt
die 12 Monate vor der Geburt sind relevant für die Berechnung des Elterngeldes! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 22.04.2009

ERFAHRE MEHR:

2 Monate Väter Elternzeit
26.04.2013 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading