Kinder-Lärmbelästigung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.10.2008 | 12 Antworten
Schon wieder ist musste eine KiTa die Kiddies nach Hause schicken, weil die anwohner der Meinung sind, sie wären eine unzumutbare Lärmbelästigung-mehr als Auto oder Flugzeuglärm ..
Und die Muttis können sehen wo sie bleiben ..
Ich empfinde das als bodenlose Frechheit!
Wo führt das hin?
Was haltet Ihr davon?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hi,
ich bin der Meinung, wenn die nachfolgende Generation so verpönt ist und mit Füßen getreten wird, haben diese Leute verspielt, irgendwelche Anforderungen an diese Generation zu stellen, z.B. Rentenbezüge, Pflegedienste etc. Wenn sie sie nicht wollen, dann mit aller Konsequenz! Zum !!!!!
spicekid44
spicekid44 | 25.10.2008
11 Antwort
Leider vergessen die meisten,
dass sie selbst mal Kind waren und auch Kinder hatten. Ich kann solche Menschen überhaupt nicht verstehen. Habe hier in der Nachbarschaft auch so "nette" Leute, die den Kindern das spielen verbieten wollen. Frage mich echt, warum die überhaupt in ein Wohngebiet bzw. in ein Haus gezogen sind, wo Familien mit Kindern wohnen. Wenn sie Ruhe haben wollen, dann sollen sie sich eine Wohnung in einem Altenwohnheim nehmen, oder schon mal auf dem Friedhof probeliegen. Da haben sie genug Ruhe.
kleiner-Wolf
kleiner-Wolf | 25.10.2008
10 Antwort
Frechheit
Hallo, ich finde es unverschämt!!!! Man kann und darf Kindern nicht den Mund verbieten.Letztens kam sowas ähnliches nur auf ne Schule bezogen in den Nachrichten und da habe sie doch glad "Kinderlärm" mit Industrielärm gleichgesetzt!!!!!! Langsam aber sicher sollte es reichen dass sind Kinder, die sind nun mal nicht leise. Sie freuen sich am Leben und dass ist auch gut so!!!! Wenn jemand damit Probleme hat darf er nicht in die nähe von Kindergärten und Schulen ziehen. Und wenn jemand keinen sogenannten "Kinderlärm" mag, mag er auch keine Kinder und letzt endlich kommen solche Leute mit sich selber nicht klar und die Kinder müssen es ausbaden. FRECHHEIT !!!!! Kinder dürfen kaum noch wo spielen und jetzt wollen sie den Kindern auch noch dass laut sein verbieten und damit ihre Art zu zeigen dass sie das Leben genießen und Spaß haben, dies verlieren sie noch früh genug. Außerdem sind Kinder unsere Zukunft !!!! Und niemand sollte vergessen dass wir alle mal Kinder waren !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2008
9 Antwort
Spinnen die Leute jetzt total?
Ich hasse solche frustrierten premitiven Anwohner, was auch immer. Wie unmoralisch ist das denn? Lauter als Autos und Flugzeuge? Niemals, ...Lasst doch die Kinder Kinder sein!
ladybump18
ladybump18 | 25.10.2008
8 Antwort
...
Das ist ja der Witz... Da fliegenEs ist echt traurig vor allem was sollen die 60 Mütter tun?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2008
7 Antwort
schweinerei!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
das gibts doch nicht, dass die anwohner recht bekommen haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2008
6 Antwort
hallöchen nochmal.
die deutschen sind eh so spießig, da zieht einer aufs land und klagt dagegen, dass der hahn kräht. oder in unserem fall, so ein idiot zieht direkt neben den spielplatz und beschwert sich über dann die kinder. warum ziehen die dann da hin?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2008
5 Antwort
...
Es liegt ja nicht an den Erziehern die Anwohner haben geklagt, und recht bekommen...zzzzzzzzzz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2008
4 Antwort
hatten die nie kinder
oder haben die denen 24 stunden den mund zu geklebt? schrecklich solche leute... alle sind sich einig, das mehr kitas gebraucht werden, aber wo soll man sie denn bauen? an der autobahn, wo eh keiner die kinder hört weil die autos so laut sind? unterirdisch? sowas doofes... und das die dann geschlossenw erden...das is der größte mist
DooryFD
DooryFD | 25.10.2008
3 Antwort
hallöchen,
wo ist deutschland kinderfreundlich? aber kinderlärm ist eigentlich keine ruhestörung. so steht es in irgendeinem gesetz. da machen es sich die erzieher zu einfach wenn sie die kinder heim schicken. ich würde das als mutter nicht hinnehmen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2008
2 Antwort
Was ??????????
das ist doch eine Frechheit!!Sollen die kleinen still sitzen?das ist doch normal , das die kinder laut sind! Die sollen mal überlegen, als sie selber kinder waren!
Drillingsvater
Drillingsvater | 25.10.2008
1 Antwort
ja genau
Und der brüller an der sache ist, das die häuser direkt unter einer flugschneise liegen.. und das ja wohl viel lauter als so ein paar kinder, und das zum thema "kinderfreundliches" deutschland...
Kara-JB
Kara-JB | 25.10.2008

ERFAHRE MEHR:

Lärmbelästigung (Achtung länger)
09.04.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading