Doch kein rohrbruch- was nun?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.01.2011 | 2 Antworten
hallo ihr lieben,
zuerst hatten wir den verdacht, einen rohrbruch in der küche unter halb der spüle zu haben.es fiel mir auf, weil plötzlich der schrank so müffelte.
Aber der schrankinhalt war komplett trocken, die amaturen hatte ich überprüft mir ist nichts aufgefallen.ich rief beim vermieter an um dies zu melden.dieser machte ne eilmeldung das da jemand rauskommt und sich das an schaut.heute war mein vater da und hat mal nachgesehen.es liegt wohl doch an einem defekten schlauch der spülmaschine.diesen fehler werden wir noch heute beheben.ich habe bereits den vermieter infomiert das es sich wahrscheinlich doch nicht um einen rohrbruch handelt.dieser schickt mir am montag den kundenbetreuer nach haus um zu sehen wie man dann die wand trocken bekommt, die ja logischerweise feucht ist.
ich habe auch meine versicherung vorgewarnt. aber was meint ihr?was kommt auf mich zu?hatte das jemand schon mal?der defekte schlauch ist mir zunächst echt nicht aufgefallen.es ist ja nun mein verschulden im dem sinne.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
Das zahlt die Haftpflicht, keine sorgen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.01.2011
2 Antwort
wenn die Wand
und der Boden getrocknet werden müssen, dann kannst du dich auf ca. 4-6 Wochen "Bautrocknung" einstellen. Ich hatte vor drei jahren nen Wasserschaden in der Küche. Der Vermieter hat die Trocknung bezahlt, bei dir sicher die Haftpflicht. Die Wand wurde perforiert, der Boden wurde an drei Stellen angebohrt, um die Trocknungsschläuche reinzustecken. ich hatte zwei gerate dastehen, die zusammen ein Geräusch wie die Waschmaschine im Schleudergang gemacht haben. Die Teile liefen permanent außer nachts, die fenster mussten währenddessen in der Küche zu bleiben. Ich habs gehasst. Alles Gute!Ich wünsch dir, dass der Schaden sich in Grenzen hält. Aber besser die Wände wieder trocken legen, als nachher Schimmel in der Bude.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 22.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Was nun?
23.04.2014 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading