Ich hoff ich hab jetzt keine Schei*e gebaut

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
28.10.2010 | 15 Antworten
Eben war eine Vertreterin von Sorglos Strom hier an der Haustüre die hat mir erst mal einen Erzählt, von wegen unser derzeitige Stromanbieter hätte Insolvenz angemeldet usw, hatte auch Nachweise z.B die beiden Zeitungsartikel und ein Druck aus dem I-Net, nun habe ich nach vielen Fragen meinerseits und vielen Antworten Ihrerseits den Vertrag unterschrieben ..

Nachdem die gute Weg war habe ich mal nach dem Stromanbieter und nach der Angeblichen Insolvenz Gegooglelt das mit der Insolvenz steht noch offen im Raum, allerdings steht dieser Anbieter als ein Drückerbanden Betrügerischer und extrem beschissener Anbieter da.

Wer kennt sich damit aus?
Ich nämlich nicht habe ja 14 Tage Wiederrufsrecht wovon ich glaube auch mal ganz schnell Gebrauch machen werde oder?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Von haustürgeschäften IMMER
die finger weg... IMMER
susepuse
susepuse | 28.10.2010
14 Antwort
....
was ein shitt ay das kann doch echt nicht mit rechten dingen zugehen... Ay es ist wirklich krass.... Ich werde jetz gleich den Wiederruf schreiben und morgen via Einschreiben hinschicken u dann mal abwarten.. werde nochmal posten zu dem Thema... Mach mich jetzt auch lao an die arbeit. Vielen Dank für die Antworten... Schönen Abend noch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
13 Antwort
...
sowas Unterschreibt man nicht auch wenn es ein glaubwürdiger verteter ist!!!! es kann auch eine drückerkonnolle sein die jetzt mit deiner unterschrift heilige sch..... machen.... können.... sorry aber bin da ehrlich!!!!! würde mich hüten was zu unterschreiben!!!!! heut zu tage ist alles gefaket sind soooo profis mit ihren betrügerischen sachen... mach sowas nie mehr und ich würde deine stelle damit zum anwalt gehn !!!!! wünsche dir viel glück
cocode
cocode | 28.10.2010
12 Antwort
...
Das ist ja grade das Ding guck mal wie es bei Quelle war man hat Wochenlang nix anderes im Tv Radio I-Net gefunden und bei sowas wenn´s wirklich um s Geld geht bekommt man von so ner ollen an der Haustür erst einen mini kleinen Zeitungsausschnitt unter die NAse gehalten und soll damit zufrieden sein, echt ne riesen Sauerei sowas vor allem unsere damal gezahlte/n Kaution/en für Strom und Gas ist/sind jetzt auch weg egal wohin wir wechseln... Total unschön sowas
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
11 Antwort
...
widerrufen!!! Und NIEMALS ein Geschäft an der Tür abschliessen...finde sowas immer mehr als unseriös! #Viel erfolg
Loonetta
Loonetta | 28.10.2010
10 Antwort
ja das fanden wir auch
auchHatten uns schon gefreut das wir endlich einen günstigen anbieter gefunden haben und ein tag später kams in tv und dann haben wir erstmal geguckt. Vor allem müssten sie doch die kznden informieren
Smilieute
Smilieute | 28.10.2010
9 Antwort
melde diese firma beim verbraucherschutz...
geh zum verbraucherschutz... die haben mir sogar mal hunderte von euros die von meinem konto von ner dubiosen firma abgezweigt wurden wieder zurueckgeholt... kostet nur was wenn die was unternehmen oder dich beraten... frag da mal nach... das koenntest du dann reinschreiben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
8 Antwort
....
Japp genau Teldafax und uns wurde nie was davon mitgeteilt von wegen Insolvenz oder so erst nachdem ich s eben gegooglet habe und die Frau das sagte eig schon krass das die das nicht melden müssen oder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
7 Antwort
bist du bei teldafax?
Der ist insolvent, wollten zu den rüberwechseln und dann steht im internet und fernsehbericjte das sie insolvent sind..haben sofort widerspruch eingelegt und gekündigt. Den hatten wir auch über verivox.de . Sind jetzt bei unserem geblieben.
Smilieute
Smilieute | 28.10.2010
6 Antwort
.....
Danke Specktieger....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
5 Antwort
...
Wie schreibe ich denn sowas??? Einfach folgendes auf ein Papier drucken Hiermit Wiederrufe ich dem am Unterschiebenen Vertrag mit Sorglos Strom im Rahmen der Gesetzlichen Frist und bitte um eine Eingangsbestätigung und das dann abschicken???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
4 Antwort
...
Den Widerruf kannst du so schreiben: Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit kündige ich den mit Ihnen geschlossenen Vertrag innerhalb der Widerrufsfrist. Senden Sie mir bitte unverzüglich eine Bestätigung zu. Mit freundlichen Grüßen Dafür brauchste keinen Anwalt, bin Rechtsanwaltsfachangestellte. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
3 Antwort
Hallo
Ganz schnell den Widerruf schreiben und morgen per Einschreiben-Rückschein wegschicken. In Zukunft einfach die Tür zumachen Lg Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
2 Antwort
geh
zu einem rectanwalt u der hhilft dir das ganze innerhalb der wiederrufszeit richtig zu küdnigen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010
1 Antwort
...
Ich würde sowas auf keinen Fall unterschreiben und bestehen lassen. Am besten du widerrufst das und schaust dir mal auf www.verivox.de den für dich günstigsten Stromanbieter an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.10.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading