Guten morgen

Tini84
Tini84
03.01.2009 | 11 Antworten
Ich weiß die Frage gehört nicht hier her aber ich versuch es trozdem, und zwar ich bin bei der deutschen telekom, wollte kündigen da mein mann ausgezogen ist und nie ne telefon rechnung bezahlt hat muss dazu sagen das habe ich nicht gewußt. Auf jeden fall er ist ausgezogen und ich stehe jetz da ich wollt bei der telekom kündigen aber komme nicht aus dem vertrag weil er 24 Monate läuft. Das telefon haben sie auch schon gespert. Und ich kann das bein bessten willen nicht bezahlen. Kann mir jemand helfen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
........
Auf wessen namen läuft denn der Vertrag??
mgpower1971
mgpower1971 | 03.01.2009
2 Antwort
telekom
Hallo, das hört sich nicht wirklich gut an. Wenn du nichts da gegen unternimmst wirst du post vom rechtsanwalt bekommen! habe genau das selbe problem gehabt. Habe für die mutter meines Ex freundes einen anschluss gemacht auf meinen namen, die hat nie eine rechnung bezahlt ich wusste davon auch nicht sie hat mich immer glauben lassen das sie die bezahlt hat. Bis ich einen Brief von rechtsanwalt der telekom bekommen habe. Ich habe gedacht ich fall vom glauben ab. Habe dort sofort angerufen bei dem rechtsanwalt. Der hatte mir dann die Sachlage geschildertt und mir blieb nichts anderes übrig als zu zahlen. Den sonst hätte ich noch ärger mit dem Inkassodienst bekommen. Also hab ich mich auf einer Ratenzahlung mit denen vereinbart. Da ich zu der zeit auch ALG 2 bekam habe ich immer eine rate von 25 Euro monatlich gemacht. Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen! LG Katrin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
3 Antwort
Hallo
ist die Rechnung auf Dich oder Deinen Mann ausgestellt? Wenn Du weisst, wo Dein Mann wohnt und wenn die Rechnung an Deinen Mann ausgestellt wurde, würde ich die Rechnung einfach Deinem Mann zustellen und der Telefongesellschaft eine Adressänderung durchgeben. Genau kenn ich mich da nicht aus. Müssstest mal schauen, ob es irgendeine Beratungsstelle gibt. Ich würde mich da einfach mal privat und auf Ämtern durchfragen. Glg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
4 Antwort
oje
das wird nicht gut ausgehen, hatte was ähnliches mit vidafone, aus dem vertrag kommt man nicht raus, es kommt irgendwann so weit das sie dir den vertrag selbst kündigen, dir die grundgebühr für die 24monate berechnen inklusive der ausstehenden rechnungen u mahngebühren...bei mir kamen so 1800euro zusammen die ich jetzt auf raten abzahl....leider kommt man aus den verträgen net raus, wünsch dir trotzdem viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
5 Antwort
hallo
auf welchen namen läuft den der vertrag?? hast du mit unterschrieben?? hast du mahnungen bekommen das sind wichtige fragen?? kenne mich son bisschen damit aus wegen meinen bruder der hat viele schulden gemacht und ich habe ihn da so ein bisschen rausgeholfen kannst mir einfach noch mal genau die situation schreiben dann kann ich dir ne genaue antwort geben liebe grüße bianka
Bianka19
Bianka19 | 03.01.2009
6 Antwort
oh manno
Ja der vertag läuft auf mich. Tja pech gehabt. Ich wollte mir jetz einen billigeren anbieter dsl und tele hollen aber telekom gibt die leitung nicht frei. Ist echt zum Heulen
Tini84
Tini84 | 03.01.2009
7 Antwort
welchen vertrag hast du
bei der telekom? vielleicht kannst du innerhalb der telekom zu nem günstigeren tarif wechseln. das müsste eigentlich gehen. ich bin bei der telekom UND alice für dsl. telekom 16€ + alice flatrate 19€ .
NatJam
NatJam | 03.01.2009
8 Antwort
...
läuft der vertrag auf dich? wenn ja dann mußt leider du das zahlen bzw wenn ihr verheiratet seit er die hälfte für die zeit wo er bei dir wohnte. läuft der vertrag auf ihn, hast du glück, dann rufst da an und sagst der ist ausgezogen, du kannst auch zu eurem bürgeramt und ne kopie der abmeldung von ihm verlangen. aber wenn ihr verheiratet seit mußt du dich an der zahlung evtl beteiligen. so war es zumindest bei ner bekannten, kann sein das es immer variiert!
skyxxx
skyxxx | 03.01.2009
9 Antwort
offiziell umziehen
Weiß aber nicht, ob das so einfach ist dass Du dann raus kommst. Denn wenn man umzieht muss der Telefonanschluß ja auch geändert werden. Also Telefon abmelden zwecks angeblichen Umzug und dann hast du vielleicht Glück. Aber ich weiß nciht ob das so legal ist...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
10 Antwort
hi
wenn der Anschluß auf ihn läuft müsstest du raus kommen, auser er läuft auf dich dann hast du keine chance
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.01.2009
11 Antwort
telekom vertrag....
Oh man oh man die telekom....... , ich hatte auch so probleme mit der Telekom, bin im august umgezogen und die haben es einfach nicht geschnallt bekommen trotz kündigung anrufen usw.habe bis November jeden Monat ne rechnung bekommen in der ich die grundgebühr zahlen sollte, habe jedes mal dort angerufen und jedesmal gesagt das der anschluss gekündigt wurde und jedesmal mal war es laut telekommitarbeiter ein anderes problem. Setz ein kündigungsschreiben auf in dem Du reinschreibst das du am????umziehst und dein Anschluss kündigen willst und in der neuen Wohnung keinen neuen ANschluss mehr haben möchtes aus welchen Gründen auch immer, hat bei mir geholfen, die telekom muss dich gehen lassen. LG Nadine
Nadinejalloh
Nadinejalloh | 03.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Guten morgen Mädels
08.10.2011 | 3 Antworten
guten morgen zusammen
14.10.2010 | 8 Antworten
guten morgen,
21.06.2010 | 90 Antworten
Guten Morgen Mädels, vorsicht lang
28.01.2010 | 12 Antworten
GUTEN MORGEN IHR LIEBEN
09.11.2009 | 8 Antworten
Guten morgen ihr lieben
24.03.2009 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading