Elterngeld

Soul21
Soul21
11.11.2007 | 6 Antworten
Hallo! Habe vor 11 wochen das Elterngeld beantragt und bis jetzt noch keine Antwort bekommen! Ist es normal das es so lange dauert? Wie war es bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
elterngeld
also ich kann nur von berlin erzählen bei mir hat es fast 4monate gedauert..aber immer anrufen und fragen.habe ich auch gemacht.
ronjatoni
ronjatoni | 28.11.2007
5 Antwort
Elterngeld
Das mit dem Elterngeld kann dauern, wir haben geschlagene 5 Monate darauf gewartet.Und es wurden mir die ersten zwei Monate gestrichen. aber dann gehts schnell. Über das Internet kannst du Emails senden und um Rückruf des Sachbearbeiters bitten. Bei uns hat das auch wunderbar geklappt, wir hatten am nächsten Tag einen Anruf und die telefonische Info das der Bescheid unterwegs ist.
bembele33
bembele33 | 13.11.2007
4 Antwort
hallo
bei mir hats ca 3 wochen gedauert
jessi210
jessi210 | 11.11.2007
3 Antwort
naja,
ist ja von stadt zu stadt anders. je nach dem wie viele anträge und wieviele bearbeiter da sind. bei mir hat es gerade mal 4 wochen gedauert. ich wohne in potsdam. lg anja
Constantin
Constantin | 11.11.2007
2 Antwort
hallo
ja so sind nun mal leider die Ämter... bei mir hat es auch so lange gedauert aber ich habe da jeden Tag angerufen.....ich habe auch gesagt, dass ich auch Rechnungen zu bezahlen habe. Dann ging es eigentlich ziemlich fix...einfach nerven nerven nerven
MamavonMaya
MamavonMaya | 11.11.2007
1 Antwort
Anrufen und nachharken ...
Die Ämter sind mit den anträgen völlig überfordert... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.11.2007

ERFAHRE MEHR:

Elterngeld 15 Monate?
02.09.2014 | 18 Antworten
Kommt euer Elterngeld pünktlich?
10.10.2013 | 13 Antworten
Elterngeld,Kontoauszug
29.05.2013 | 17 Antworten
das letzte mal Elterngeld
20.06.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading