Vermieter erstellt keine Betriebs- oder Nebenkostenabrechnung

Mika9581
Mika9581
15.09.2016 | 4 Antworten
Also wir wohnen auf dem Land in einem Haus im obergeschoß.Unter uns ist ein Bäckergewerbe(nicht in unserem Besitz).Wir haben auf unsere Miet/Wohnfläche 100qm und bezahlen genau 100€ neben und 100€ betriebskosten.Eine auflistung was dort beinhaltet ist, fehlanzeige.Vermieter heizt mit Öl und wir teilen uns mit Geschäft die Ölmenge in den Tanks.Wasser/Abwasser müssen wir allein seperat bezahlen sowie Müll und Strom.100€ sollen allein für uns Heizkosten sein nur wird uns nicht klar worauß die anderen 100€ sind.Anfrage am Vermieter"Es war immer so und bleibt so".
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Er muss euch eine erstellen http://www.nebenkostenabrechnung.com/vermieter-erstellt-keine-nebenkostenabrechnung/ wir zahlen bei uns nur den Strom extra...alles andere ist in der miete enthalten wir wohnen in einer genossenschaftswohnung..zahlen momentan für ne 3, 5 zimmer Wohnung mit um die 76m² 460€ Warmmiete..im groben kann man sagen, dass sich die reine miete auf etwa die hälfte beläuft und der rest für die neben/Betriebskosten ist bei der kleineren Wohnung davor, mit 2, 5 zimmern und 350€ warm, waren etwa 150€ reine miete und die restlichen 200€ für neben/Betriebskosten lediglich den Strom zahlen wir separat mit 40-45€ abschlag im Monat...naja und am Jahresende eben den evtl. Mehrverbrauch an gas, wasser/abwasser, was dann aber auch vom anbieter und nicht vom Mieter berechnet wird..
gina87
gina87 | 16.09.2016
3 Antwort
er ist gesetzlich verpflichtet euch eine auf zu stellen . Aber in den Nebenkosten sind z.B Müll , anteilig Gebäudeversicherung und sowas drin warum du das extra zahlen sollst ist mir ein Rätzel Gehe zum Mieterschutzbund die helfen dir und das ist auf jeden fall billiger als dauernd 100 euro zu zahlen .
Kerstin5
Kerstin5 | 15.09.2016
2 Antwort
@Jacky220789 Strom bezahlen wir extra.Gebäudeversicherung beläuft sich höchstens auf 6€ im Monat.Schornsteinfeger ca 7-9€ auf dem Monat umgerechnet
Mika9581
Mika9581 | 15.09.2016
1 Antwort
Die anderen 100 Euro werden sicher Gebäudeversicherung, Strom , Schornsteinfeger etc beinhalten. Wir haben 70 qm. Dafür zahlen wir 73 für Wasser, Abwasser und Heizung und weitere 73 für die schon aufgezählten Nebenkosten. Normalerweise müssen für den Mieter alle Ausgaben offengelegt werden. Einmal im Jahr ne Abrechnung und dann kann man auf Wunsch die einzelnen Rechnungen einsehen.
Jacky220789
Jacky220789 | 15.09.2016

ERFAHRE MEHR:

darf ein vermieter das?
25.07.2012 | 6 Antworten
vermieter :-)
02.04.2012 | 18 Antworten
Wir
29.01.2012 | 33 Antworten
Vermieter!
24.10.2011 | 8 Antworten
Hallo Zusammen,
24.06.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading