Hab eine Rechtliche Frage

kielersprotte
kielersprotte
25.05.2011 | 5 Antworten
Weiss einer von euch wie das geregelt ist im Gesetz, wenn Wohnungsmieter in ihrer eigenen Wohnung so sich aufhalten, wie Gott sie schuf????
Eigentlich kann man Zuhause doch rumlaufen wie man will, oder?!
Der Nachbar gegenüber muss doch nicht rüber schauen...
Frage mich das schon ne halbe Ewigkeit!
Danke euch :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
@kielerspotte
Ja, Wohnungsmieter dürfen sich in ihren eigenen vier Wänden verhalten, wie sie wollen - darunter fällt auch Nacktsein. Aber es gehört nunmal zum guten Ton, nicht nackt vor dem Fenster rumzulaufen, wo vielleicht auch andere einen sehen könnten. Ist zwar nichts Kriminelles, wenn man das einfach macht um sich wohlzufühlen und nicht um sich anderen nackt zu zeigen, aber trotzdem wäre mir das unangenehm, plötzlich das Glied von meinem Nachbarn zu sehen oder solche Sachen. Ich habe nichts dagegen, solange ich nichts davon mitbekommen muss.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.05.2011
2 Antwort
re
wie das rechtlich aussieht weiß ich nicht wirklich, aber ok man darf zuhause machen was man will aber wenn ein Nachbar sowas sehen kann wenn er in eure Richtung schaut würde ich schon sagen das irgendwelche vorhänge oder so angebracht wären.
Becki1000
Becki1000 | 25.05.2011
3 Antwort
Rechtlich
Hallo! Also rechtlich ist es leider so, dass nackt vor dem Fenster rumlaufen, wenn z.B. auch noch das Licht an ist oder wenn man den Nackedei von ausser erkennen kann, nicht erlaubt ist. Das ist wie zu laut Musikhören - auch da können sich Nachbarn gestört fühlen.
Zwillinge2010
Zwillinge2010 | 25.05.2011
4 Antwort
das ist aus WIKI
Die Nacktheit in der eigenen Wohnung sowie auf dem eigenen Grundstück ist grundsätzlich erlaubt, auch bei Einsehbarkeit der Wohnung zum Beispiel durch fehlende Vorhänge. GUT, auf Wiki ist nicht immer verlass, aber so stehts dort. LG
Sicuri
Sicuri | 25.05.2011
5 Antwort
...
du kannst in deiner Whg. rumlaufen wie du willst. Es ist nicht verboten textilfrei durch seine eigene Whg. zu laufen. Die Nachbarn müssen ja nicht direkt in die Fenster der besagten Whg. schauen, wenn sie sich dadurch gestört fühlen.
Plumps2010
Plumps2010 | 30.05.2011

ERFAHRE MEHR:

rechtliche frage, schlüsselübergabe!
30.09.2012 | 6 Antworten
Arbeitsrechtliche frage
15.06.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading