wichtig! an alle alleinerziehenden mamas!

Maxi2506
Maxi2506
24.03.2011 | 18 Antworten
wieviel bekommt ihr für die wohnung vom amt?
meine freundin hatte eine zusage vom amt auf 424€ kalt bei 3 kindern (7, 4, 1)
darauf hin hat sie eine wohnung gefunden, den mietvertrag fast unterschrieben .. da kam der anruf vom amt sie hätten sich vertan .. sie würde nur 360€ kalt bekommen
hier .. sogar auf dem land fast unmöglich und wenn dann höchstens eine 2 zimmer wohnung .. wie gesagt sie hat 3 kids zwischen 7 und 1
wie ist bei euch .. meint ihr das wäre rechtens? müssen die kids wiklich zu 3. in ein zimmer während die mama im wohnzimmer schläft? (das wäre nicht das problem :-) sondern das die 3 so unterschiedlichen alters in ein zimmer müssen und sie werden älter)

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
huhu
nein ist es nicht er war im März ganztag aber nun wieder halbtag. Was soll ich denn mit 165€ Job da hab ich ja nichts von ich weiss dass man Putzstellen und Regalaufräumer immer was findet aber 165€ bzw 400€ ist nicht mein Ding möchte schon ne Stelle haben wo man mehr verdient sorry weiss nicht ob du Hartz4 genau kennst?? Und ich melde mich bestimmt nicht bei der Frage alleinerziehende nee du dass hätte ich auch nicht nötig nur ich hab geantw auf de Frage ganz normal weil ich es ja auch bin. sorry und da machst du mich gleich von der Seite so an dass ich arbeit finde tziss. Weisst du woher ich komme nee bestimmt nicht.In unserem BL gibt es so gut keine Stellen wo man seinen Unterhalt halten kann. Wegziehen unmöglich seitdem wir nicht mehr de ARGE sind *brech* Denn man darf hier nur wegziehen wenn man einen AV vorlegen kann vorher keine Zustimmung von der KoBa.Denn nochmal so einfach möchte ich nicht umziehen klage ja deshalb wegen meiner jetzigen Wohnung schoin dauert eben so 3 Jahre
Rostockgirl81
Rostockgirl81 | 01.04.2011
17 Antwort
@Rostockgirl81
schön ohne beleidigungen machts spaß zu schreiben ich bekomme häufiger antworten von kinderlosen frauen...von daher konnte ich nicht darauf schließen das du ein kind hast:-) ich denke es kommt darauf an wo du dich bewirbst...putzstellen oder stellen als regalverräumer in kaufhäusern bekommt man eigentlich immer...besser das als nichts...teilzeitstellen sind schwer zu bekommen...mit oder ohne kind ist dein kind ganztags betreut? lg
Maxi2506
Maxi2506 | 31.03.2011
16 Antwort
huhu
wollt nur sagen dass ich sonst nicht geantw hätte. Arbeit findet man komisch wieso sagten die mir dann heute ab wegen meinem Kind hä???
Rostockgirl81
Rostockgirl81 | 31.03.2011
15 Antwort
antwort test
lgh
Maxi2506
Maxi2506 | 31.03.2011
14 Antwort
@Rostockgirl81
deine ausdrucksweise und das beleidigen deinerseits spricht nicht grade für ein hohes niveau sachlich bleiben ohne "du nuss" und "du honk" ist für dich wohl eine herrausforderung der du scheinbar nicht gewachsen bist ich wußte nicht das du ein kind hast...weder in deinem profil noch sonst in deinen antworten war dies ersichtlich...arbeit bekommt man immer...sofern man das kind im kiga hat...die frage ist nur welche ansprüche jemand hat :-) die frau von der in dem thread die rede war KANN nicht weil ihr jüngstes kind erst ein jahr alt ist...krippenplätze sind keine frei...ihre große geht zur schule...sie ist im gegensatz zum mittleren um 12 uhr daheim
Maxi2506
Maxi2506 | 31.03.2011
13 Antwort
gggrr
ich bin nicht alleine habe auch Kind du Nuss und ich kann eben nicht arbeiten gehen so wie du es gern möchtest ey hallo ich würde gerne aber als alleinziehende nehmen sie dich nicht hatte erst vorhin ne Absage wegen Kind Unterbringung da an der Nordsee wenn ich es höre dass ich arbeit gehen könnte warum bekommt man denn hier keine Arbeit du Nuss was meinste was ich seit Feb mache Bewerbungen schreiben du Honk
Rostockgirl81
Rostockgirl81 | 31.03.2011
12 Antwort
@Rostockgirl81
hallo bist du schwer von begriff? klar sind 153 euro bei 400 nicht viel...aber du bist ALLEINE...du kannst auch billiger wohnen ...meine freundin hat 3 kinder!!!!!! sie kann nicht billiger wohnen bzw wird keine wohnung in der preisklasse finden...und sie muß nicht nur wie du für sich selbst sorgen...sondern wie schon gesagt für 3 kinder also finde ich dein gejammere dreist... sorry aber du kannst arbeiten gehen...sie nicht! ps...das prozentual rechnet sich ca so...du bekommst zur miete 153€ dazu...sie sind 4 personen...153€ durch 4 macht 38, 25...soviel würdest du bekommen wenn du wie sie gleichgestelt wärst...also jammere nicht lg
Maxi2506
Maxi2506 | 30.03.2011
11 Antwort
gggrrr
naja 153, 33€ ist ja nicht viel wenn de Miete doch fast 400€ beträgt bei uns und ne billige Wohnung aber kaum bekommt hier bei uns. 360€ ist bisschen wenig würde mich da mal richtig erkundigen bei uns darf man 260€ an kalt haben zu 2 oder so ist eben von Stadt zu Stadt anders
Rostockgirl81
Rostockgirl81 | 30.03.2011
10 Antwort
@Rostockgirl81
äh hast du 3 kinder??? sie alleine würde in einer einraumwohnung leben...das wäre ihr egal...aber sie hat 3 kinder im alter zwischen 7 und 1 jahren und sie bekommt nur 360€...bei 4 personen!!! dagegen bekommst du prozentual gesehen noch richtig viel lg
Maxi2506
Maxi2506 | 25.03.2011
9 Antwort
huhu
ich bekomm nur 153, 33€ zu meiner Wohnung bezahlt und muss 240€ alleine tragen. Genau es ist von Stadt zu Stadt anders.
Rostockgirl81
Rostockgirl81 | 25.03.2011
8 Antwort
bei uns in der Stadt
ist der Richtwert für 2 Pers. 60 qm und eine Kaltmiete von 231, - + 72, - NK + 69, - Heizkosten Ich habe eine 69 qm 3-Zi-Whg bewilligt bekommen, weil ich im preislichen Limit blieb. Die Richtwerte sind jedoch von Gemeinde zu Gemeinde verschieden und werden nach dem örtlichen Mietspiegel festgesetzt. Ne 3-Zi-Whg. sollte jedoch mindestens drin sein für 4 Pers.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 24.03.2011
7 Antwort
....
2 Zimmer finde ich auch zu gering ... 3 Zimmer wären noch akzeptabel. Wohnen auch zu viert in einer 3 Zimmerwohnung. Kinder kommen dann zusammen in ein Zimmer, wenn das BABY größer ist und nachts den Schlaf der Großen nicht mehr stört.
deeley
deeley | 24.03.2011
6 Antwort
....
Also bei meiner Schwester wird die Miete zu 3/4 übernommen . Ihr Freund hat eigenes, aber geringes Einkommen, daher wird sein Anteil von der ARGE nicht bezahlt. Sie wohnen zu viert in einer großen 3 Zimmerwohnung. Mh ... die Wohnung ist ganz schön teuer - ist ne recht gute Gegend. Den genauen Betrag kenn ich aber nicht. Ich glaube, Sie bekommt zu wenig Mietzuschuss. Das soll Sie sich mal vorrechnen lassen. Einfach TERMIN vereinbaren und erklären lassen.
deeley
deeley | 24.03.2011
5 Antwort
Hey...
Da sie mit 4 Personen sind, steht ihnen mindestens eine 4 Zimmer Wohnung zu. Die Kosten der KM sind aber von Ort zu Ort unterschiedlich. Vllt kann sie sich ans Jugendamt wenden, denn wenn sie in so eine kleine Wohnung ziehen muss, ist das Kindswohlgefährdung. Somit sollte sie keinerlei schwierigkeiten bekommen, eine 4 Zimmer Wohnung genehmigt zu bekommen. LG teeeny
teeenyMama
teeenyMama | 24.03.2011
4 Antwort
@Schnubbie
das wären 80€ die schafft sie nicht...zzgl nebenkosten lg
Maxi2506
Maxi2506 | 24.03.2011
3 Antwort
...
Also bei uns zahlt die ARGE für z.B. eine Mutter mit einem Kind 260, 40 € Kaltmiete. Es gibt fast keine Wohnungen, die so billig sind und nicht im Ghetto liegen. Ich zahl für meine Wohnung 315 €. Muss halt die Differenz selbst zahlen. Das ist aber von Stadt zu Stadt unterschiedlich, weil die das berechnen anhand des Mietspiegels.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2011
2 Antwort
...
sry aber weder bin ich alleinerziehend noch beziehe ich geld vom amt, aber habe dennoch so einiges mitgekriegt mit der zeit. soweit ich weiss hat deine freundin anrecht auf eine 4-zimmer-wohnung mit den 3 kindern. die miete muss dem mietspiegel entsprechen. hab noch nie mitgekriegt, dass das amt da vorher sagt wieviel die miete kosten darf. das kommt ja auch ganz auf die gegend an wo man sich einmieten möchte. klar darfs nich die nobelgegend sein mit stuck an den decken, aber eine angemessene 4-zimmer-wohnung sollte normal übernommen werden. ansonsten einspruch ans sozialgericht und das ganze wird innerhalb einer woche entschieden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2011
1 Antwort
naja, dann kann sie doch sicher ne teurere whg suchen und die diff bezahlen oder?
kenne mich damit jetzt nicht so aus ob das rechten sist aber ne freundin hat einfach die differenz bezahlt und gut wars! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2011

ERFAHRE MEHR:

mamas aus der ortenau?
05.08.2012 | 1 Antwort
WICHTIG! APTAMIL Rückrufaktion
01.08.2012 | 3 Antworten
wichtig
28.07.2012 | 13 Antworten
An die Mamas von Jungs
06.07.2012 | 17 Antworten
Hallo Mamas
24.06.2012 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading