kennt sich jemand aus

claudia08
claudia08
27.04.2009 | 3 Antworten
hallo, mein nachbar ist seit einiger zeit ohne arbeit, er bekommt momentan noch arbeitslosengeld. falls er in ein paar monaten hartz 4 beantragen müsste, wie läuft das dann ab, wenn man eine eigentumswohnung hat? er muss dafür noch einen kredit abbezahlen, freundin wohnt mit drin (gehört aber nix), hat arbeit. kennt sich da vielleicht jemand aus, was man da bekommt bzw. ob die einen zwingen können, die ew zu verkaufen und dann von dem geld zu leben, indem sie das h4 streichen? danke lg claudia
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@assassas81
wie meinst du das, mit dem "er wird noch mehr vermögen anhäufen können"?
claudia08
claudia08 | 27.04.2009
2 Antwort
Hi
Weiss nur das wenn er H4 bekommt, ihr Einkommen angerechnet wird. Sollte die abtragung des Kredites günstiger als eine Wohnung die ihm zustände sein, darf er sie behalten. Sollte das nicht der Fall sein, könnte es sein das er diese verkaufen muss, vom überbleibenden Erlös erst einmal leben müsste und natürlich in eine von der Arge angemessene Wohnung leben müsste.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
1 Antwort
soweit ich weiß
muss das eigene vermögen zuerst dran glauben, aber so wie ich diese sch... ämter kenne findet er bestimmt ein schlupfloch, um noch mehr vermögen anhäufen zu können
assassas81
assassas81 | 27.04.2009

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Kennt jemand von euch Salomed?
26.11.2012 | 4 Antworten
Kennt sich jemand mit Hauskredit aus?
29.05.2012 | 16 Antworten
Kennt jemand sowas?
24.07.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading