Verschimmelte wohnung

maromi
maromi
21.01.2009 | 5 Antworten
hallo weiß jemand von euch ob ich meinen vermieter verklagen kann wenn er mir wissendlich eine verschimmelte wohnung vermietet (Tapete drüber und nach 2 mon. böses erwachen)?Ich bin im August in meine wohnung gezogen und 2 monate drauf haben die wände geblüht.Von bekannten haben wir erfahren das sie sich die wohnung unrenoviert angesehen haben und sie total verschimmelt war (also nicht meine schuld ) und jetzt habe ich arge gesundheitliche probleme bin schwanger und überm kopf vom großen wachsen haare aus der wand.ich weiß nicht weiter!
danke schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
schimmelwohnung
hallo, das problem hatte ich auch, genau dasselbe. kann dir wärmstens empfehlen mitglied beim mieterschutzbund zu werden, die helfen wirklich. du kannst deine miete nach und nach kürzen, aber nur mit vorankündigung. und am ende sogar fristlos kündigen. die kaution muss er dir auszahlen, er kann lediglich versuchen sie wieder einzuklagen, aber wenn du zeugen hast, die wissen, dass die wohnung so aussah, dann wird er das sicherlich nicht tun. schwarzer schimmel ist das am stärksten krebserregende gift, ich würde sagen, pack deine sachen. du atmest das tag für tag ein. und bei einer fachgemäßen entfernung, kannst du deine wohnung eh eine weile nicht betreten, denn die muss ausgetrocknet werden. mieterschutzbund! so schnell wie möglich! lg http://www.mieterschutzbund.de/ Die Bildung von Schimmel und Feuchtigkeit stellt dann einen zur Mietminderung berechtigenden Mangel dar, wenn der Mieter sie nicht zu verantworten hat .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
4 Antwort
Geh mal zum Mieterschutzbund
uns ging es ähnlich durch den schimmel leidet der große unter asthma
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
3 Antwort
JA das kannst du
So einen Fall hatten wir im alten Haus, die Leute sind dort mit Baby eingezogen und haben Schadenseratz bekommen, Umzugskosten mussten ersetzt werden und und und
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
2 Antwort
nachfrage
Du am besten du meldest dich mal beim mieterschutzbund das ist das beste dann bist du auf der sichersten seite und die setzten sich auch mit deinem vermieter in verbindung
ivonne095
ivonne095 | 21.01.2009
1 Antwort
hmmmh...
ich denke schon. Ruf mal beim Mieterschutzbund an, die können helfen!!! Oder falls Du ne Mietrechtsschutzversicherung hast, dann dort anrufen! Frechheit sowas!
sandranella
sandranella | 21.01.2009

ERFAHRE MEHR:

hab gleich 2 fragen zu ner wohnung!
28.02.2011 | 14 Antworten
Vermisse unsere alte Wohnung total : -(
27.09.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading