Brauchen wir eine Unfallversicherung für die Familie und eine Krankenzusatz für die Kids?

Engelchen19
Engelchen19
05.07.2012 | 9 Antworten
HI Mamis...;)

Bin grad echt am Ende hab grad alle unsere Finanzen durchgerechnet und wir geben jeden Monat 250 Euro zu viel aus...mein Mann musste vor kurzem den Job wechseln weil er sonst arbeitslos geworden wäre und verdient nun fast 400 Euro weniger im Monat :(

Jetzt meine Frage brauchen wir denn unbedingt eine Unfallversicherung für uns alle 4 und eine Krankezusatz für die Kinder? Macht im Monat fast 100 Euro aus...was habt ihr für Versicherungen? Und welche sind wirklich nitwendig??

Wäre total leib von euch wenn ihr mir helfen könntet...;)

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wir haben brillenzusatzversicherung, normale krankenversicherung :) und Haftpflichtversicherung
stern89
stern89 | 05.07.2012
2 Antwort
ob man die wirklich braucht oder nicht ist eine gute frage...aber gerade wenn man sie dann kündigt braucht man sie aber so genau kenne ich mich damit nicht aus...aber vllt hilft euch schon einfach ein wechsel zu einer anderen versicherung...wenn man im internet schaut findet man ja viele seiten die vergleichen...oder auch stromanbieter vergleichen oder oder es gibt viele möglichkeiten wo man sparen kann...
smartie1983
smartie1983 | 05.07.2012
3 Antwort
ich muss ganz ehrlich sagen, ich bin froh meine uv zu haben. ich hatte letztes jahr ein radunfall und hab mir 2 zähne ausgeschlagen und habe die prothesen bezahlt bekommen und auch nach 6 wochen krank die aufstockung zum lohn. ich kann dich aber gut verstehen, nichts ist schlimmer als aufs geld achten zu müssen
MamitaJule
MamitaJule | 05.07.2012
4 Antwort
Die Entscheidung obliegt jedem selbst - mein Partner und sein Sohn haben keine, meine Maus und ich haben eine Unfallversicherung und zahlen gemeinsam im Monat 21, 90 Euro. Ich empfand die schon wichtig, weil auch im privaten leider viel passieren kann. ZusatzKV habe ich nur für mich gemacht, aber hauptsächlich wegen der Erstattung meiner Brille und Kontaktlinsen. Wir haben sonst ne Hausratversicherung, unsere Autoversicherungen, ne Familienrechtschutz und ich habe seit Ausbildungsbeginn 1998 ne priv Rentenversicherung.
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 05.07.2012
5 Antwort
Hallo, ich arbeite selber bei einer Versicherung Liebe Grüße! :))
melissa2012
melissa2012 | 05.07.2012
6 Antwort
wir haben auch ne familienunfall und bezahlen c.a. 25€ im monat....gebraucht haben wir die bisher noch nicht, aber vor vertragsabschluss war immer irgendwas.
SusiTwins
SusiTwins | 05.07.2012
7 Antwort
na 100 euro für eine familien unfallversicherung kommt mir schon teuer vor, wir zahlen 25 euro im monat für 5 personen, und sind gut versichert!
kloibi100
kloibi100 | 05.07.2012
8 Antwort
wir haben auch ne private unfall..was wir da zahlen monatl. weiß ich ausm kopf nich..100€ definitiv nich.. ansonsten haben wir noch ne zahnzusatzversicherung, lebensversicherung, haftpflicht, hausrat, 2 autos ergo 2 kfz versicherungen und mein mann hat für seine selbstständigkeit noch welche..aber nur das was man eben auch braucht..unnützes nich..und wir vergleichen auch regelmäßig..
gina87
gina87 | 05.07.2012
9 Antwort
unfallversicherung ist für mich fast die wichtigste. unser kind wird so früh wie möglich eine bekommen. und ich und mein partner haben auch eine. hätte mein partner bei seinem arbeitsunfall ne vernünftige gehabt, gings ihm heut finanziell besser
Tinus79
Tinus79 | 05.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Opel zafira als Fahranfänger
14.11.2015 | 16 Antworten
Familie mit einem Gehalt?
12.12.2012 | 24 Antworten
Als was arbeitet ihr?
09.08.2012 | 20 Antworten
Meine Schwägerin
25.11.2011 | 9 Antworten
Wozu hat man eine Unfallversicherung?
30.08.2011 | 6 Antworten
Familie sein-ohne Partnerschaft
13.05.2011 | 6 Antworten
Schwägerin eifersüchtig
26.03.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading