welche unterstützung bzw zuschüsse kann man bekommen?

Lydia85
Lydia85
30.04.2012 | 7 Antworten
nabend mädels.

brauch mal eure hilfe, auf diesem Gebiet bin ich total neu.

Ne FReundin von mir ist jetz schwanger. Beide Arbeiten, aber es reicht dann eben gerade so. wenn sie dann aber nur noch 65% von ihrem lohn bekommt und das des mannes, ist die frage wie sie die kleine Maus durchbekomme.

Jetzt meine Frage, welche Vorraussetzungen müssen stimmen, dass man z.b. die Erstausstattung bekommt.Und was gehört dann dazu? oder bekommt man da einfach nur nen Betrag ausgezahlt? Und kann man vielleicht bei mehreren Stellen gleichzeitig was bekommen?

lg freue mich über eure Antworten und danke schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hmm, wollte deinen beitrag ja gar nicht kritisieren. man muss kein hartz4 empfänger sein um beim jobcenter erstausstattung beantragen zu können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.05.2012
6 Antwort
@sweet_butterfly wenn man beim jobcenter nich gemeldet is kann man auch dort nichts beantragen...und ich meinte man kann bei solchen stiftungen nich mehrere gleichzeitig beantragen zb caritas und pro familia
stylerplxx
stylerplxx | 01.05.2012
5 Antwort
man kann bei caritas, mütter in not oder ähnliches UND jobcenter geld für erstausstattung beantragen. das von der caritas, etc. darf beim jobcenter NICHT berücktsichtigt werden, im normalfall dürfen die auch gar nicht nachfragen ob es von anderen stellen bereits etwas gab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.05.2012
4 Antwort
bei mehreren gleichzeitig geht nicht...dann muss sies zurück zahlen...ja klar kann sie zb zu caritas gehen und dort erstausstattung beantragen...is ja nich nur für arbeitslose sondern auch gering verdiener...wieviel sie bekommt kommt dann drauf an...sie muss mietvertrag mutterpass und einkommensnachweise mitbringen..und ja...sozusagen bekommt man dann einen betrag...ausgezahlt...aber man muss für alles einen nachweis haben...also kassenzettel und quittungen aufheben..weil die nämlich eine zeit nachdem das baby dann da is diesen nachweis sehen wollen..und wenn da 10 euro "verschwunden" sind...dann muss sie die nachzahlen lg julia +bauchzwergin
stylerplxx
stylerplxx | 01.05.2012
3 Antwort
Hallo also wenn euer geld nicht reicht könnt ihr auch beim jobcenter lohnaufstockung und erstaustattung benatragen
Engel_24
Engel_24 | 30.04.2012
2 Antwort
Die sollen versuchen Wohngeld zu beantragen... ansonsten kann man auch noch bei der mutter-Kind-Stiftung versuchen Geld zu bekommen für erstausstattung wünsche alles gute
butterfly970
butterfly970 | 30.04.2012
1 Antwort
hallo.sie kann bis zur 20. ssw bei der diakonie geld für erstausstattung beantragen.wenn das baby da ist muß sie kindergeld und kindergeldzuschuss beim arbeitsamt beantragen.
nicos_mami
nicos_mami | 30.04.2012

ERFAHRE MEHR:

schwangere Studentin
05.03.2012 | 18 Antworten
Finanzielle Unterstützung?
29.04.2010 | 18 Antworten
UNTERSTÜTZUNG VOM STAT BEIM 7 KIND?
17.03.2010 | 52 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading