Antrag bei Stiftung UND Sozialbürgerhaus?

Nele91
Nele91
21.10.2011 | 15 Antworten
Ich habe jetzt einen Antrag über pro familia bei der Stiftung "Mutter und Kind" gestellt, für Babyerstausstattung etc....
Meine Frage: Darf ich nun auch zusätzlich zum Sozialbürgerhaus gehen und dort Zuschüsse für das selbige beantragen?
Hoffe es gibt jemanden der sich damit auskennt!
Herzliche Grüße! ;)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hmmmm eigentlich nein....
denn ich konnte auch nicht zur Donum Vitae gehen und gleichzeitig was bei der Caritas beantragen.Die weißen auch immer darauf hin das das nicht geht. Wenn du die Beantragung auch unterschreibst steht auch drauf das du Versicherst nicht irgendanderswo noch etwas zu beantragen denn sonst machst du dich Strafbar... Du könntest noch zusätzliche was beim AA beantragen.
Jungemama2287
Jungemama2287 | 21.10.2011
2 Antwort
....
Findest du die Frage an sich nicht unverschämt?
Nicolino
Nicolino | 21.10.2011
3 Antwort
@Jungemama2287
Dankeschön Ich dachte eventuell dass es hätte funktionieren können, da ich auf das Sozialbürgerhaus rechtlichen Anspruch habe und "Mutter und Kind" eher freiwillig ist. Man bekommt aber auch immer sooo viele Infos dass ich dass vielleicht auch falsch verstanden habe... ;)
Nele91
Nele91 | 21.10.2011
4 Antwort
@Nele91
ich finde Dich sehr unverschämt, das Du wirklich so betrügen wolltest und Dir noch mehr Geld erschleichen möchtest! Ohne Worte!
Nicolino
Nicolino | 21.10.2011
5 Antwort
Finde
ich auch nicht okay von dir.Es gibt noch andere Mütter die das Geld auch brauchen.
Annbellin
Annbellin | 21.10.2011
6 Antwort
@Nicolino
Mit so einem Kommentar hatte ich wirklich nicht gerechnet und bin jetzt etwas geschockt! Dass ich nicht betrügen wollte erkennt man doch an meiner Frage! Und wenn das nicht geht werde ich das natürlich auch nicht tun- ist doch klar! Am allerliebsten hätte ich mir gerne alles aus eigenen finanziellen Mitteln ermöglicht. Nur sieht es bei mir zurzeit leider nicht so rosig aus. Für mich ist es auch nicht einfach zu Antragsstellen zu gehen und zu "betteln"- fühl mich sehr schlecht dabei. Finde es schade dass ich so eine Antwort bekomme. Möchte wirklich nur wissen welche Möglichkeiten ich habe und mich so früh wie möglich darum kümmern... Auch wenn du nicht wenigstens ein bischen Verständnis dafür aufbringen kannst wollt ich das einfach nicht so da stehen lassen.
Nele91
Nele91 | 21.10.2011
7 Antwort
@Nele91
Ich finde es nicht schlimm das man sich Hilfe sucht wenn man es aus eigener Kraft und fianziellen Mitteln nicht schafft! Ich finde es aber dreist ganz direkt zu fragen ob man es nicht auch noch an zweiter Stelle versuchen kann um somit 2x Hilfe in Anspruch zu nehmen!
Nicolino
Nicolino | 21.10.2011
8 Antwort
Naja,
Arge oder AAmt muss man beantragen, bevor etwas anderes genehmigt wird, sonst erlöscht der Anspruch. Weiß selbst wie das ist mit sehr wenig Geld für das Kind alles zu finanzieren. Lag mit meinem damals nur ein paar Euro über der Zuschussgrenze.
Schattenbraut
Schattenbraut | 21.10.2011
9 Antwort
Ich glaube ihr habt etwas missverstanden....
sie fragte doch nur ob das geht und nicht das sie das machen würde! Denn anscheinend wusste sie es auch nicht obs geht oder nicht!Deswgen ist Die Frage ist ja auch berechtigt. Gleich immer einen hinzustellen als würde man Betrügen find ich nicht wirklich prikelnd....
Jungemama2287
Jungemama2287 | 21.10.2011
10 Antwort
@Jungemama2287
Jeder hat doch aber auch seine persönliche Auffassung oder????
Nicolino
Nicolino | 21.10.2011
11 Antwort
@Nicolino
Klar Keine Frage sag ich auch nicht! Nur wenn man die Frage genau durchließt, erkennt man auch das Sie es eben nicht weiß und daher nachfragt und nicht weil Sie betrügen will....
Jungemama2287
Jungemama2287 | 21.10.2011
12 Antwort
@Jungemama2287
Das kann man sehen wie man möchte!
Nicolino
Nicolino | 21.10.2011
13 Antwort
@Nicolino
Hatte schon gehört dass man nicht bei mehreren Stiftungen Kleidung und Co beantragen darf. Bin aber davon ausgegangen dass es sich um zwei verschiedene "Dinge" handelt und wollte deshalb einfach mal nachfragen... Ich hatte vorher auch nicht darüber nachgedacht wie meine Frage auf andere wirken könnte. Sollt ich mir wahrscheinlich das nächste mal Gedanken drüber machen.
Nele91
Nele91 | 21.10.2011
14 Antwort
@Nicolino
Da hast du recht!
Jungemama2287
Jungemama2287 | 21.10.2011
15 Antwort
...
du kannst es versuchen, aber beim antrag is eine der ersten fragen, ob du bereits woanders beantragt hast. und wenn das der fall is, werden sie es dir eh ablehnen. den weg würd ich mir also sparen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.10.2011

ERFAHRE MEHR:

Mutter Kind Stiftung
10.01.2013 | 13 Antworten
BAB , wer kann mir helfen?
23.04.2011 | 24 Antworten
Antrag auf Kinderwagen
21.04.2010 | 3 Antworten
Hartz4 Antrag-Bearbeitung
28.01.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading