Grundlebens-Mittel ist euch das aufgefallen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.09.2011 | 22 Antworten
Hallo Ihr lieben,
Allso ich könnt mich echt aufregen.
Man hat ja den Harz4 E die sätze angehoben, und was pasiert die geschäfte heben mal ebend ganz frech die preise an.
jetzt kostet ganz normale milch von 0, 60€ bis 0, 70€ oder ganz normale deutsche marken butter von 1, 19 bis 1, 29€ und das zieht sich durch die gesamte palette.die spinn doch, die mögen zwar den Harz4 E die sätze angehoben haben, aber auf der anderen seite haben sie den ca. 30, -€ abgezogen ( keine rentenbeiträge mehr z.B. ) das ist doch alles zum (kotz)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
@knisterle
obs die überall gibt keine ahnung...wir haben hier nur einen penny...das sortiment is nich überall das gleiche...nur bei den angeboten die ab und an ma in der werbung drin sind...der penny 12km weiter führt manche die, die unser hier hat, auch nich...warum auch immer...
gina87
gina87 | 27.09.2011
21 Antwort
@gina87
ich geh auch öfter in den penny oder auch ins kaufland oder lidl.. da gibts nirgends butter unter 1 euro... und da isses immer no name butter.. aber ok, ich werd morgen mal in den penny und die preise abchecken... das interessiert mich nun! ... ich mein, wenn ich fast 50 cent sparen kann für ein stückel butter.. :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
20 Antwort
@knisterle
ich sagte auch 0, 79€ für ein stück noname BUTTER im penny
gina87
gina87 | 27.09.2011
19 Antwort
@gina87
heee.. ich rede von BUTTER.. nicht von künstlich erzeugter Margarine :P
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
18 Antwort
@knisterle
ich bezahl im penny nie mehr als 0, 79€ für ne noname butter...und wenn die lätta oder rama ma im angebot is kostet diese dann 0, 77€..ansonsten magarine von gut und günstig fürn regulären preis von 0, 79€... und milch für 0, 70€ hab ich noch nirgendwo gesehen...weder im discounter noch in teuren läden wie famila und co
gina87
gina87 | 27.09.2011
17 Antwort
@gina87
hö? ´keine butter teurer als 1 euro? WO? das würd mich mal interessieren... Selbst im Billig-Discounter kostet die Butter mind. 1, 15 ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
16 Antwort
....
nich mehr und nich weniger meine ich damit....wenn du dich deswegen direkt angegriffen fühlst, is das nich meine schuld...ich habe weder dich noch hartz4 empfänger in irgendner form schlecht hingestellt.. wenn dus missverstehst, dein ding....aber verdreh einem nich die worte im mund
gina87
gina87 | 27.09.2011
15 Antwort
.
das es nich so is, das die preise für bestimmte lebensmittel gestiegen sind, nur weils paar euro mehr an hartz4 gibt...das die beiträge zur rentenversicherung eben schon seit längerem nich mehr abgeführt werden und das hartz4 eben als übergangslösung und nich als dauerzustand gedacht war/is, was ja auch nich gelogen is.. und das man sich halt mit dem geld was man hat, egal ob hartz4 oder einkommen aus arbeit, anpassen muss..in jeglicher hinsicht.. meine oma zb bekommt ne super rente und witwenrente..hat zuhause an kosten nich viel zu bezahlen und kauft die butter, auch wenn sie 2€ kostet, weils ihr nich wehtut und sies sich leisten kann ich dagegen muss schauen von dem einkommen was ich habe 3 personen zu ernähren und da is n stück für mehr als 1€ eben nich drin..da muss ich mich dann halt entsprechend anpassen, da ich nich mehr ausgeben kann, als ich habe und am gerne noch was über haben wollen würde zum sparen, um mir ggf ma was anderes als n stück für über einen € leisten zu können
gina87
gina87 | 27.09.2011
14 Antwort
@gina87
es sind ein paar sätze die du geschrieben hast wie gewiss nich....und das das amt keine beiträge zur rentenversicherung mehr abführt is auch nich erst seit gestern so...Hart4 sollte ne übergangslösung und kein dauerzustand sein..ergo job suchen, dann zahlt man auch wieder in die rentenkasse ein... oder dann muss man sich halt anpassen mit dem geld was man hat...ich/wir gehen arbeiten und kaufen nie butter die teurer als 1€ is... was hättest du denn darunter verstanden?? --------------------------------------------------------------------------------
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
13 Antwort
..
*lol* ich habe auch nirgendwo geschrieben das DU/IHR harz4 bezieht...und selbst wenn wärs mir egal...ich habe lediglich geschrieben >ergo job suchen, dann zahlt man auch wieder in die rentenkasse ein< da steht nich "ergo such dir/euch nen job....." LESEN dann rumzetern!!! und ich hab auch nirgendwo gesagt das hartz4 bezieher keine menschen sind...keine ahnung was du dir so zusammenreimst wenn du antworten liest...ich habe niemanden angegriffen..weder dich noch hartz4 empfänger... wer fürn stück butter über 1€ ausgibt und sich dann darüber beschwert das es so teuer is, is meiner meinung nach selber schuld..ich kaufe auch butter, aber gewiss nich teurer als 1€..ich brauch nix wo "kerrygold" oder sonst was draufsteht, die teilweise noch teurer als 1, 19 oder 1, 29€ is...die noname butter is auch nur butter und schmeckt genauso gut..ebenso wie ne 500g packung magarine von gut und günstig ausm edeka für 0, 79..ich brauch keine teure rama oder lätta für fast 1, 80€...
gina87
gina87 | 27.09.2011
12 Antwort
Ich...
...habe dich überhaupt nicht angegriffen ich habe lediglich gesagt das es anderen ohne Hartz4 ähnlich geht.Und ich glaube kaum das die Preiserhöhung mit Hartz4 zutun hat.Wie gesagt mein Papa ist an der Quelle.lg
Annbellin
Annbellin | 27.09.2011
11 Antwort
@gina87
ähm wann habe ich gesagt das wir harz4 oder Abeitslosen geld 1 bekomm????????? ich habe lediglich gesagt, das ich es im zusammenhang mit der Harz4 erhöung gesehn habe, und noch was es mögen zwar viele harz4 bekomm warum auch immer aber trozdem sind es MENSCHEN auch wir musste lange vom SAAT leben!! --------------------------------------------------------------------------------
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
10 Antwort
@Annbellin
ähm wann habe ich gesagt das wir harz4 oder Abeitslosen geld 1 bekomm????????? ich habe lediglich gesagt, das ich es im zusammenhang mit der Harz4 erhöung gesehn habe, und noch was es mögen zwar viele harz4 bekomm warum auch immer aber trozdem sind es MENSCHEN auch wir musste lange vom SAAT leben!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2011
9 Antwort
....
*lol* und du meinst das das mit der hartz4 erhöhung zu tun hat? *lach* gewiss nich....und das das amt keine beiträge zur rentenversicherung mehr abführt is auch nich erst seit gestern so...Hart4 sollte ne übergangslösung und kein dauerzustand sein..ergo job suchen, dann zahlt man auch wieder in die rentenkasse ein...und die milch und butter is auch nich erst seit gestern so teuer...und das hat auch nix mit hartz4 zu tun, sondern weil die bauern meinen, sie bekommen für ihre milch nich viel..dagegen wurde zu der zeit auch heftigst gestreikt..vielleicht ma paar vernünftige nachrichten schauen.. wobei bei uns hier die milch nach wie vor bei 0, 55 oder 0, 60€ liegt und butter kauf ich hier ne noname butter für 0, 79€ und ansonsten für 0, 99€ lätta im angebot..noname magarine kost auch nich ma 1€... dann muss man sich halt anpassen mit dem geld was man hat...ich/wir gehen arbeiten und kaufen nie butter die teurer als 1€ is...
gina87
gina87 | 26.09.2011
8 Antwort
Naja...
...die Preise steigen nicht erst seit zwei Wochen.Uns das mit der Rente mein Papa arbeitet sein leben lang und wenn er er mit 68 in Rente geht bekommt er mal 730 Euro Rente und meine Mutti mal 450.Meinst du das ist viel.Ich bin Zuhause mit meiner Tochter und mein Mann arbeitet, habe kein Arbeitslosengeld genommen, obwohl es mir zustand.Es gibt Arbeiterfamilien den geht es nicht anders.
Annbellin
Annbellin | 26.09.2011
7 Antwort
@knisterle
mir iss das in den letzten 2 wochen aufgefallen ich finds halt kommisch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2011
6 Antwort
...
hmm, vielleicht solltest du dann mal wieder wo anders einkaufen gehen? Hier kostet die Milch nach wie vor 55 oder 60 Cent... Habe noch keine für 70 cent gesehn, zumindest nicht von den Billig-Marken.. Und die Butter kostet hier schon ne ganze Weile 1, 25EUR... Mit H4 hat das aber bestimmt nichts zu tun ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2011
5 Antwort
mh
Also die Butter hat die Preiserhöhung von 60cent auf 1, 15€ aber schon sehr lange hinter sich... Und das hat nix mit Harz4 zu tun, sondern damit, dass es erst seit einigen Monaten keine Butter im Überschuss mehr gibt . Die Inflation hat bestimmt nix mit Harz4 zu tun Auch wenn es nett wäre, wenn der Satz höher wäre, bekommen tatsächlich auch die Arbeitnehmer nicht mehr Geld, nur weil die Nahrung teurer wird...
Strandsophie
Strandsophie | 26.09.2011
4 Antwort
@Nicolino
na da kannste mal von ausgehn iss doch schon komisch, die harzer bekomm pro person glaub 5, -€ jetzt mehr und nachdem das raus ist sind die preise gestiegen.aber wenn man sich das mal durch den kopf gehn lässt, sattelt die regierung das pferd von hinten auf, die H 4.E. bekomm zum beichpiel keine renter mehr bezahlt was glaubst du wohl wo die hingehn müssen wenn sie dann rente bekomm, ich könnt mich echt nur aufregen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2011
3 Antwort
Ich...
...glaube so geht es nicht nur den Leuten mit Hartz4 sondern auch denen die arbeiten. Mein Papa ist Fernfahrer, sein Chef muss die Benzinpreise auf die Transportkosten legen und dadurch muss der Händler auch anheben.Ein Kreislauf.Bloß die Löhne steigen auch nicht.Ich glaube uns gehts allen so
Annbellin
Annbellin | 26.09.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

homöopathische Mittel bei Bettnässen
29.08.2015 | 3 Antworten
Kind kratzt sich! Mittel gegen Stress?
15.04.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading