Was würdet ihr machen?

KaiLeonsMom
KaiLeonsMom
18.08.2011 | 47 Antworten
Hallo ihr lieben,

also wir haben von meinem vater nen laptop bekommen (leihweiße seinen alten) und da ist das original kabel kaputt gegangen. wir (mein mann und ich ) haben dann ein universal kabel geholt (da sind mehrer adabter für alle möglichen laptops dabei) . nun will mein vater den laptop wieder haben. Das problem ist das wir das universal kabel momentan an einem anderen laptop haben und ich nicht einsehe es ihm zu geben (es hat immerhin 40 euro gekostet) . was soll ich den nun machen? Mein vater erwartet das ich nun noch so ein kabel besorge, aber a habe ich das geld dafür nicht und b ist es doch nicht meine aufgabe oder doch?? Was würdet ihr machen??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

47 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Wenn es nicht eure Schuld war, das dass Original Kabel kaputt gegangen ist, würde ich es nicht ersetzten.Sollte es eure "Schuld" gewesen sein, würde ich es schon ersetzten.Ansonsten würde ich es nicht einsehen, warum auch
IceCreamMuffin
IceCreamMuffin | 18.08.2011
2 Antwort
...
kann mich nur anschließen. wenn er so ein kabel will soll er euch das geld geben und dann kann man ja noch so eines besorgen...
Caro87
Caro87 | 18.08.2011
3 Antwort
@IceCreamMuffin
kp ich weiß nicht mehr ob es bei uns kaputt gegangen ist oder ob es so war als es wir bekommen haben. aber wie ich meinen vater kenne wird er sagen das es ganz war als er es uns gegeben hat. zu mal ich meinen vater das schon gesagt hatte als es passiert ist .
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 18.08.2011
4 Antwort
...
ich find schon. Das Kabel ist bei euch kaputt gegangen, dann besorgt man ein neues. Was soll denn dein Vater mit einem Laptop ohne Kabel?! ABER: Wenn du das Geld nicht hast, dann red mit ihm. Es ist schliesslich dein Vater! Vielleicht könnt ihr euch die Kosten auch teilen o. du besorgst ein neues Kabel u. er zahlt erstmal u. du stotterst es dann ab. Also bei 40 Euro wird sich doch eine Lösung finden lassen... LG
syl77
syl77 | 18.08.2011
5 Antwort
@syl77
aber nicht bei meinem vater. und ich bezahle doch nicht zwei solche kabel. ich kann ja nichts dafür das ich das kabel an einem anderen laptop brauche
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 18.08.2011
6 Antwort
...
wenn es nicht eure schuld war, dann würde ich es nicht ersetzen. aber wenn ihr schuld dran seid ob mit oder ohne absicht dann solltet ihr ihm das kabel geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2011
7 Antwort
wenn das kabel bei
mir kaputt geht, und ich nicht nachweisen kann, bzw. schon beim mitnehmen draufhingewiesen habe, das es ne macke hat, dann würde ich es ersteztn... oder ihm eben das andere mitgeben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2011
8 Antwort
@Monnnie3001
ja schön ich brauche aber das neue kabel an einem anderen laptop!
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 18.08.2011
9 Antwort
@Kazumi09
ja das problem ist ja das ich das kabel an einem anderen laptop habe. sonst wäre es ja nicht so wild.
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 18.08.2011
10 Antwort
@KaiLeonsMom
und was macht dein dad mit seinem laptop, den er euch geliehen hat? meinste er denkt sich einfach ein kabel und das funzt dann? selbst wenn das kabel angeknaxt war, sohat esdoch gefunzt, als er es euch gab....also musst du in meinen augen auch funktionsfähige kabelei zurückgeben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2011
11 Antwort
...
also wenn ich mir was leihen würde u. es geht kaputt, dann würd ich es selbstverständlich finden, das zu ersetzen. Dein Vater hat dir einen Gefallen getan u. als Dank kriegt er es kaputt zurück- mmh. Klar habt ihr das Kabel nicht direkt kaputt gemacht- sowas passiert halt, ABER es ist nun mal passiert, als das Gerät bei EUCH war. Überleg mal was wäre, wenn du was verleihst u. es dann defekt zurück bekommst- wärst du etwa nicht sauer? Ich finde aber auch, dass man wegen 40 Euro miteinander reden können sollte... Wenn man das nicht kann, würd ich auch keine Sachen leihen. LG
syl77
syl77 | 18.08.2011
12 Antwort
@Monnnie3001
boor aber ich brauche das kabel ja selber. mensch mir ist klar das das blöd ist. aber ich habe kein geld noch so ein kabel zukaufen . weder für ihn noch für mich.
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 18.08.2011
13 Antwort
@syl77
ja klar ist das blöd aber ich brauche das kabel ja selbst und meine eltern haben mehr geld als ich. ich kann mir kein weiters leisten.
KaiLeonsMom
KaiLeonsMom | 18.08.2011
14 Antwort
Sehe
das so wie die anderen, wenn es bei euch kaputt gegangen ist, auch, wenn du es nicht genau weißt, musste ihm schon den Laptop mit einem Kabel zurückgeben. Dann musste zur Not verzichten, bis du das Geld für n neues Kabel für dich hast. Wenn ich was verleihe und würde es teilweise defekt wieder kriegen, wäre es auch das letzte Mal gewesen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2011
15 Antwort
...
...ganz ehrlich: wenn ich was verleihe und es geht dort kaputt, dann erwarte ich Ersatz, Familie hin oder her. Zumindest solltest Du mit ihm reden, daß er Dir das Geld vorstreckt und Du es dann zurückzahlst. Einfach auf stur schalten und sagen: ich hab kein Geld und brauch das gekaufte Kabel selber ist meineserachtens daneben. So geht man nicht mit verliehenen Sachen um und auch nicht mit Familie. LG
Biene_321
Biene_321 | 18.08.2011
16 Antwort
@KaiLeonsMom
dannmusst du es anders regeln...es is bei dir kaputt gegangen und basta...er leiht dir etwas, was funktioniert und bekommt es kaputt zurück...dein bier, nicht seins
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2011
17 Antwort
....
Ist doch wohl logisch wenn bei euch kaputt geht das ihr für Ersatz sorgt!! Verwöhnter geht's auch net mehr oder ??
linda1986
linda1986 | 18.08.2011
18 Antwort
ist das nicht son schaden
den man der haftpflichtversicherung melden kann?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2011
19 Antwort
...
ist doch logisch wenn es euch kaputt geht das ihr dann das andere als ersatz abgibt..egal wie teuer
JasminLeaSophie
JasminLeaSophie | 18.08.2011
20 Antwort
naja..
wenn es bei euch kaputt gegangen ist müsst ihr das schon zahlen, aber mit seinem vater kann man doch verhandeln oder? zahlt im das in raten ab oder so wenn ihr jetzt nicht so viel geld habt.
flemming
flemming | 18.08.2011

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading