Wer kennt sich mit Patenschaft aus?

Anatomie
Anatomie
22.06.2011 | 15 Antworten
Mein Freund würde gerne seinen Bruder nehmen und ich meinen Bruder.

ISt das möglich oder kann man nur einen nehmen?

danke für die antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
natürlich kannst du mehrere nehmen
unser neffe hat 3 kirchliche paten.
larajoy666
larajoy666 | 22.06.2011
14 Antwort
....
du kannst nehmen wen du willst... du kannst auch jeweils 2 paten nehmen....
nadi1006
nadi1006 | 22.06.2011
13 Antwort
@Anatomie
also bei uns war es egal, was die Paten sind
Tanysha
Tanysha | 22.06.2011
12 Antwort
ok
danke @all
Anatomie
Anatomie | 22.06.2011
11 Antwort
...
das macht nichts meine kinder sind evangelisch getauft worden und alle paten sind katholisch
janag27184
janag27184 | 22.06.2011
10 Antwort
@Anatomie
äh was hat die namensgebung mit der taufe bzw dem paten zu tun? meine beiden werden demnächst getauft ich bin mit 14 getauft worden :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 22.06.2011
9 Antwort
Also
mein Sohn hat zwei Paten und zwar meinen Bruder . Und mein Sohn heißt Elias! Ihr könnt also mehr als einen Paten nehmen! Ja du musst die Namen angeben den die werden in den Taufschein eingetragen!
dragonfly86
dragonfly86 | 22.06.2011
8 Antwort
@Anatomie
Wieso sollte man seinem Kind den Namen des Paten geben MÜSSEN ?! Muss man nicht !! Ich habe als Zweitnamen auch den Namen meiner Patentante ... aber das ist bei uns wohl eher so "tradition" gewesen ...
Mara2201
Mara2201 | 22.06.2011
7 Antwort
noch was
mein Bruder ist katholisch der bruder meines freundes evangelisch. das kind soll ev getauft werden. ist mein Bruder trotzdem ok?
Anatomie
Anatomie | 22.06.2011
6 Antwort
naja
das wird doch in den Taufschein geschrieben oder?
Anatomie
Anatomie | 22.06.2011
5 Antwort
.
klar ist das moglich die frage ist nur wie ihr das fest macht und meine maus hat paten obwohl se nicht in der kirche ist das mußte nur irgendwo hintelgen beim testament oder notar
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
4 Antwort
und
muss man dann den namen vom Paten den Kind geben? z.b. mein Bruder heißt mike. wenn ich jetzt beispielsweise ne tochter bekomm hört sich das ja blöd an???
Anatomie
Anatomie | 22.06.2011
3 Antwort
Paten
Unser Großer Sohn hat 4 Paten, ich selber habe sogar 5 Paten. Klar geht das. Nur wird es jetzt beim 2. Kind schwieriger, weil kaum einer in der Kirche ist. Bis jetzt haben wir für ihn "nur" 2 Paten.
Antje71
Antje71 | 22.06.2011
2 Antwort
Taufpaten
Klar kann man zwei nehmen, wir haben auch zwei für unseren Mittleren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.06.2011
1 Antwort
huhu
man kann 2 Paten nehmen vll sogar mehr, also ich habe 2 Paten für meine Kinder
Phanthera
Phanthera | 22.06.2011

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
kennt ja jeder
07.09.2011 | 60 Antworten
Kennt sich wer mit Sekt aus?
03.04.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading