antrag auf taufgeld?

schwanger23
schwanger23
11.04.2011 | 52 Antworten
Kennt sich damit jemand aus???
Habe gehört das man bei der Arge einen Atrag auf Tauf-geld stellen kann. Stimmt das???
Als einmal Zahlung meine ich nicht als Dahrlehnen!!
wi jetzt keine doofen komntare haben!mein feund geht arbeiten nur es reicht nicht ganz deswegen bekommen wir noch was!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

52 Antworten (neue Antworten zuerst)

52 Antwort
@Corie
man muss die Feier ja nicht ausfallen lassen....wie ich schon schrieb hat den größten teil die Familie übernommen....Kuchen mit gebracht oder Mittagessen beteiligt....mir persönlich wäre es zu peinlich deswegen beim amt wegen geld zu fragen.....aber jeder wie er will.....
lea_sophie
lea_sophie | 12.04.2011
51 Antwort
*lol*
jetzt sagt bitte nicht, dass es sowas tatsächlich gibt? :-) hab mir jetzt nicht die ganzen Kommenate durchgelesen...aber, auf was für Ideen kommen denn bitteschön manche Leute *lach* Wenn ich mir die Taufe nicht leisten kann und die Kerze usw. ja die Paten übernehmen können...muss ich eben die Feier danach ausfallen lassen...oder noch etwas sparen... Ich würd mich schlapp lachen, wenn ich in der Arge arbeiten würde...und es käme jemand mit so einem Anliegen...also bei allem was recht ist *lach* nix für ungut...aber...*lol* naja...
Corie
Corie | 11.04.2011
50 Antwort
hey
sprech doch mal mit deiner familie wer was zahlen könnte...haben wir auch gemacht.... Meine Mama und oma haben das Essen gemacht was dazu gegeben.....die Kerze war gesponsort von der Kirche..... Taufkleid ist auch nicht teuer und wenn du Kaffee machst bringt halt jeder nen Kuchen mit und Kaffee ist auch nicht teuer....wir hatten einfach nen kleines mittag essen gemacht und Kaffee trinken...hat grad mal 100 euro gekostet.....und es waren knapp 25 leute
lea_sophie
lea_sophie | 11.04.2011
49 Antwort
@Noobsy
hm ja stimmt...ich ha ja vor paar wichen gedacht es kostet was n de rkirche was ja kein problem gewessen wäre, hatte null ahnung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
48 Antwort
macht doch eine kleine feier
zuhause mit kaltem büffet und jeder soll was mitbringen. das haben wir bei unserer hochzeit auch gemacht. wir können auch keine grossen sprünge machne...
larajoy666
larajoy666 | 11.04.2011
47 Antwort
@becki1000
naja ich kann sicherlich nix dafür das nürnberg sowas unterstützt.nur zur deiner beruhigung.hier wo ich wohne , gibts sowas nicht. man regt sich immer über die leute auf, die die sachen beantragen, wieso werden aber nicht diejenigen angegriffen, die sowas überhaupt ermöglichen??? denn würden sie das nicht, gäbe es auch nichts zu beantragen!!!!
Jungemama2287
Jungemama2287 | 11.04.2011
46 Antwort
@19tanja84
Na, dann kann Schwanger23 das ja auch so machen! Man muss für eine Taufe kein Geld beantragen! Meinetwegen für ein Kleid. Aber das übernehmen meistens Großeltern oder Paten! Man steht doch bei einer Taufe nicht allein da.
Noobsy
Noobsy | 11.04.2011
45 Antwort
hmmm,
mein mann verdient sehr gut und ich bin auch nur im babyurlaub aber wir haben trotzdem klein gefeiert da wir auf ein haus gespart haben. omas und ich haben kuchen gebacken und papa und schwiegerpapa haben lecker abendessen gemacht! gefeiert wurde bei den schwiegereltern hinterm haus!!! ich hab nur die zutaten fürs essen bezahlt und das war mehr als günstig! mir würde nie einfallen für sowas geld zu beantragen!!
Nina19
Nina19 | 11.04.2011
44 Antwort
@Noobsy
ja doch das geht sicherlich vielen anderen auch so, dass es knapp ist. WIr machen da sja auch so da sjeder dsalate und so ode rkuceh mitbringen soll....alles andere is eben net drin und grillen is ja was tolls find ich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
43 Antwort
passwort
nicht jede taufe ist um sonst .unsere Taufe findet ausserhalb des gottesdienstes statt und kostet mich 40euro . machen es wegen unserem Sohn extra damit ihm das nicht zu viel wird
3fachmama35
3fachmama35 | 11.04.2011
42 Antwort
@19tanja84
Du wirst es kaum glauben, mein Mann hat ein super Gehalt! Dennoch können wir keine großen Sprünge machen. Und das ist auch in Ordnung so! Bei uns gäbe es eine Tauffeier mit der Familie und Freunden. In unserer Einladung würde stehen, dass bitte jeder etwas zu Essen mitbringen soll und sich dafür mit mir in Verbindung setzen soll. Meinst du, es geht allen anderen nicht so, dass es finanziell knapp ist?
Noobsy
Noobsy | 11.04.2011
41 Antwort
ämmm auch ne kleine feier ist nicht bei jedem leicht zu bezahlen
ich steh persönlich auch nicht auf so große sachen. wir müssen jeden cent 5 mal umdrehen und da bleibt leider kein geld zum ansparen übrig auch wenn die taufe nicht groß gehalten werden soll.da kann ich manche leute schon verstehn, wenn sie jede kleinigkeit beantragen, wenns möglich ist. ich kann nur solche leute nicht leiden, die absichtlich nicht arbeiten gehen, weil sie alles vom amt wie zb urlaubsgeld in den hintern gesteckt bekommen. so werden leute die es wirklich brauchen in einen topf mit den ausnutzern gesteckt!!!!
Jungemama2287
Jungemama2287 | 11.04.2011
40 Antwort
@JungeMamma2287
und wo kommt Deutschland denn dann hin? Und all solche gelder bekommen auch nur ausgewählte Leute und so weiter. Wenn jeder so denken würde ich will das und so machen ups ich kann es mir ja gar nicht leisten ach egal geh ich zu nem amt und hole mir da das geld. Und später dann ach ja meine lieben kinder wie schön war die taufen und dii ganzen urlaube und so weiter die Kinder: boah mama danke das du uns all das ermöglcht hast und so viel geld für uns verdienst hast. und dann als mutter neee quatsch das habe ich alles schön den staat zahlen lassen wow super echt ne leistung
Becki1000
Becki1000 | 11.04.2011
39 Antwort
@Noobsy
JA NAJA WIR MACHEN AUF TAUFE JETZ VON BEIDEN und nach de rkirche gehen wir zu den schwiegereletern zum grillen in garten....ich kmeine nicht jeder kann sich nich ne große feuer leusten is schwer heute zu tage
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
38 Antwort
eine Taufe kostet doch kein Geld
ein Taufkleid kann man gebraucht holen, die Kirche ist sowieso kostenlos und danach kann man Salat und Würstchen essen... wenn das Buget nicht mehr zulässt, dann sollte man halt kleiner feiern ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
37 Antwort
@babymarie
genau doof ja. Doofe Menschen sind wohl diejenigen die das geld was sie haben sich einteilen und sparen für wichtige Dinge wie eine anstehende taufe oder allgemein was für die kinder ist. Man, man, man sich über leute aufregen die nicht wegen jeder kleinigkeit und 50€ zum amt rennen und das vom staat haben wollen .
Becki1000
Becki1000 | 11.04.2011
36 Antwort
@19tanja84
Du hast damit Recht, dass man niemanden niedermachen muss! Allerdings sollte man sich nur das leisten, was man selbst finanzieren kann. Wichtige Dinge meine ich damit nicht! Eine große Tauffeier, die man selbst nicht bezahlen kann, braucht niemand!
Noobsy
Noobsy | 11.04.2011
35 Antwort
Huhu
Meine Freundin feiert ne Mitbring Party! Jeder der eingeladen wird, bringt etwas mit! Ist das vielleicht was für Euch?
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 11.04.2011
34 Antwort
mein gott
also nu mal so meine mutter musste damals fpr meine taufe auch was bantragen weil sie alleine war...ohne mann und so da hat sie was bekommen das war vor 25 jahren und..??wollt ihr sie jetz auch niedermachen??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011
33 Antwort
Hi
richtig fänd ich es nicht wenn es soetwas gibt, da Kirche nix kostet und es jedem ja selber überlassen ist was man danach macht. Frag doch mal bei den Gästen nach was die so beisteuern können. Seis n Kuchen oder n Salat etc. Auch mit einem schmalen Budget aknn man es sich richtig schön machen.
SrSteffi
SrSteffi | 11.04.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Antrag Pro Familia
12.06.2012 | 3 Antworten
Elterngeldantrag? Hilfe!
25.05.2012 | 10 Antworten
Problem Antrag Afas Wohnungswechsel
06.07.2010 | 5 Antworten
Antrag stellen
06.07.2010 | 1 Antwort
kann ich einen Antrag Stellen?
24.02.2010 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading