Fragen zur Elternzeit

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.04.2011 | 15 Antworten
Wann beginnt sie, ab Geburt oder wenn man nach der Geburt arbeiten war erst ab da wo man daheim war, in meinem Fall ab !.9.09 bis wann steht mir da eltenrzeit zu und wo muss ich die benatragen? Habe keinen Arbeitgeber mehr weil mein Vertrag dann geendet hat. Würde mir da jetzt noch elternzeit bis zu ihrem 3. Geburtstag zustehen oder bis zum 31.08-2012? ich blicke da irgendwie nicht ganz durch, helft mir mal.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
ne das stimmt aber du
kannst ja auch nur eins machen elternzeit o. arbeiten gehen ich weiss nicht genau worauf du hinaus willst
scottygirl
scottygirl | 08.04.2011
14 Antwort
@scottygirl
habe aber nun schon öfters gelesen das man die 3 Jahre eltenrzeit bis zum 6. oder 8. lebensjahr vom Kind nehmen kann und wenn ich arbeiten gehe 40 stunden bin ich doch nicht in elternzeit:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
13 Antwort
ahbe dir das
doch schon 3 mal geschrieben das es ab der geburt zählt
scottygirl
scottygirl | 08.04.2011
12 Antwort
@scottygirl
Habe doch geshcrieben das sie am 24.3.09 geboren ist, ist also jetzt 2 Jahre und ich wollte wissen wielange meine eltenrzeit gilt, ab geburt oder ab da wo ich nichtmehr gearbeitet habe, nur darum ging es.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
11 Antwort
häää jetzt versteh ich
garnichtsd mehr bist du jetzt schon in der schule oder nicht also wenn du keine elternzeit nimmst musst du 8 woch nachet wieder arbeiten sonst wenn du elternzeit nimmst müsstest du an den tag wo dein kind geburtstag hat wieder los
scottygirl
scottygirl | 08.04.2011
10 Antwort
@AliceimWunderla
also wäre es bei mir die offizielle elternzeit ab 1.09.09 oder wie? #Denn ich bin schon im Mutterhscutz kanpp 7 Wochen nach der geburt wieder in die shcule gegangen und dann auch arbeiten. Ich blicke irgendwie nicht durch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
9 Antwort
Gehst du nach dem Mutterschutz
auch nur einen Tag wieder arbeiten , dann wird die Elternzeit erst ab dem letzten Arbeitstag berechnet. Meine Freundin war daher im Januar noch 3 Tage arbeiten, bevor sie Resturlaub genommen hat und dann die Elternzeit beantragt hat.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 08.04.2011
8 Antwort
@vampir2006
Ok, so hatte ich mir auch eingebildet das mal gelesen zu haben, mir ging es jetzt nur um die zeit und nicht um das geld:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
7 Antwort
zeiten
elterzeit kannst du bis zum 6. lebensjahr nehmen, aber es werden nur bis zu 2 jahre bezahlt und bis zu drei jahre kannst du nehmen.
vampir2006
vampir2006 | 08.04.2011
6 Antwort
ab der geburt
zählt das. also hatte ich das ja doch richtig verstanden grins habe schpon gedacht das ich am morgen gaga bin an diesen tag wo dein kind geboren ist zählt dein elternzeit ist bei mir auch so habe am 24.5 mein sohn zur welt gebracht und müsste genau am 24, 5 wieder mit der arbeit anfangen
scottygirl
scottygirl | 08.04.2011
5 Antwort
@scottygirl
Nee mir gehts nicht um gelder sondern allgemein um die eltenrzeit die 3 jahre ob die ab geburt gelten oder wie in meinem fall eben ab 1.9.09.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
4 Antwort
mit den datum war nur ein bs
dann müsstest du theoretisch wieder am 24, 3 2012 wieder anfangen zu arbeiten.
scottygirl
scottygirl | 08.04.2011
3 Antwort
ja du hast recht
du kannst bis zu 3 jahre elternzeit beantragen das ist richtig. elterngeldstelle musst du das beantragen wenn es um gelder geht geht es dir denn um die gelder zum beantragen ???
scottygirl
scottygirl | 08.04.2011
2 Antwort
@scottygirl
nee sie ist am 24.3.09 geboren und ich dahcte jeder Mutter in Deutschland stehen 3 Jahre elternzeit zu? Verstehe ich irgednwie nicht so ganz. Kanns ja auch bei keinem arbeitgeber mehr beantragen, hmm dann muss ich mich wohl anders irgendwo mal shclau machen oder so.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.04.2011
1 Antwort
hi du also
wnn du keine arbewit hast musst du dich beim arbeitsamt melden 8 wochen nach entbindung hast du schutz danach müsstest eu theoretisch wieder arbeiten aber wenn du 3 jahre elternzeit nimmt bis zum geburtstag des 3 lebensjahr hast du denn elternzeit das heisst wenn dein kind am 24.5 geburtstag hat musst du am diesen tag wieder anfangen
scottygirl
scottygirl | 08.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Elternzeit
20.05.2008 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading