Eine auto frage!

Juliana-Sammy
Juliana-Sammy
08.12.2010 | 5 Antworten
Ich habe am 15.11 mein auto privat verkauft, wo es noch angemeldet war.der käufer hat mit mir einen kaufvertrag gemacht und mir versprochen das er es am nächsten tag ummeldet.jetzt meine frage an euch, wie kann ich rausfinden ob er das wirklich getahn hat.wäre super wenn ihr mir weiter helfen könnt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
ohoh böse sache sowas...ganz übel.... ruf beim landkreis an bzw bei der zulassungsbehörde und erkundige dich dort.... sowas kann böse ausgehen... immer vorher fahrzeug abmelden sprich alten fahrzeughalter ausm fahrzeugbrief entfernen/durchstreichen lassen und fahrzeugschein entwerten, kennzeichen entwerten usw usw... oder mitm käufer direkt gemeinsam dahingehen und ummelden oder käufer allein machen lassen, der erst danach das fahrzeug abholen kann... aufs kennzeichen kommt es nich an..das is wurscht..er kann ja dein altes behalten wenn er will..entscheident is der neue halter des fahrzeuges....aber ob die dir da auskunft geben bzgl. datenschutz usw keine ahnung...
gina87
gina87 | 08.12.2010
4 Antwort
bei den amt
wo du dein auto angemeldet hast da kannst du erfragen ob dein auto bzw dein kennzeichen noxch angemeldet ist.
scottygirl
scottygirl | 08.12.2010
3 Antwort
Steht doch im Fahrzeugbrief
Du musst ja fürs ummelden den Fahrzeugbrief vor legen.. da wird ja der neue Halter eingetragen..
HeikeH77
HeikeH77 | 08.12.2010
2 Antwort
...
beim Straßenverkehrsamt anrufen oder bei der Versicherung fragen die bekommen ja automatisch darüber bescheid
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2010
1 Antwort
vieleicht
beim straßenverkersamt anrufen?^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Dumme Fragen zur Anmeldung eines Autos
01.07.2013 | 8 Antworten
Tisch für Kinder im Auto
08.06.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading