Habt ihr das gehört, ich könnt kotzen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.10.2010 | 43 Antworten
also als erstes will ich klarstellen das ich nicht ausländerfeindlich bin, bin selber einer , aber das was die politik da grad abzieht geht gar net jetzt geben die 16 millionen für türkische leute aus das die deutsch lernen und was ist mit den familien die am existenz minimum leben und jeden cent 10x umdrehen bevor sie ihn ausgeben? nein denen gibt man 5 euro hartz 4 mehr im monat na toll davon haben die ja echt viel denen hätte man das geld geben sollen und net für sonen blödsinn ausgeben ..

sorry aber das mußte raus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

43 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
aber auch den alg2 empfängern müsste man es nicht
geben, denn ganz ehrlich heutzutage sind die gehälter /der lohn der arbeitenden meistens noch geringer als das was ein alg2 empfänger hat ... die sollten lieber mal nen vernünftigen mindestlohn einführen dann würden sich auch weniger leute über die alg2 empfänger aufregen ... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
2 Antwort
das schlimme ist ja auch das manche garkein geld bekommen
meine schwester macht ihr abitur hier in deutschland und wohnt hier alleine weil meine mutter einfach in die schweiz gezogen ist also musste meine schwester ausziehen naja jetzt wohnt sie alleine und geht ja jeden tag zur schule sie hat bab und so beantragt und bekommt nichts egal wo sie geld beantragt hat haben die alle gesagt nein jetzt muss sie sich überlegen ob sie ihr letztes jahr abi einfach sausen lässt damit sie arbeiten gehen kann damit sie geld hat finde das sowas von schlimm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
3 Antwort
Ich
habe es schon aufgegeben mich darüber aufzuregen, es ist doch es sinnlos! Zwar ist es sehr ärgerlich aber leider kann man es nicht ändern.. LG
AmeliasMama
AmeliasMama | 15.10.2010
4 Antwort
re
ja klar bekommen zum teil die hartz 4 empfänger mehr ich finde es halt so warum schaut man nicht wenigstens das mütter so lange finanziell unterstüzt werden bis die kinder in die kita gehen ich muß meine maus mit 1 jahr schon in die grippe geben weil ich wieder arbeiten muß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
5 Antwort
Naja dann sollte man meiner Meinung nach wenn es dich stört beiden nichts geben
Ich finde Hartz 4 ist eindeutig genug, wenn nicht sogar zuviel. Weißt du eigentlich das es genug Familien gibgt die Kein Hartz 4 bekommen und mit weniger leben müssen als Hartz 4. Und die weil beide Elternteile zusammen sind und leben auch keinen Anspruch haben auf Geld vom Amt und am ende weniger zum Leben haben und das trotzdem geht. Bei uns ist das der Fall und kann es nicht Nachvollziehen das ständig gejammert wird es wäre so wenig. Wenn bei Hartz 4 Beziehern was kaputt geht, was machen die beantragen Geld für das neue. Die nicht Hartz 4 Bezieher können sich nirgend wo Geld beantragen wenn was kaputt gegangen ist, die müssen trotzdem von dem wenigen was sie haben das neu oder Gebraucht kaufen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
6 Antwort
na das sich
die hartz4 ler hier wieder aufregen war ja klar ... aber jetzt mal ernsthaft: glaubst du wirklich das die eingeschweissten türken sich dazu "bequemen" würden deutsch zu lernen???? die sind jetzt schon so ewig in deutschland und wollen einfach nicht!!! da ändert so ein dämliches gesetz auch nichts!!!! und nun zu dir: warum gehst du nicht arbeiten?????
traumkinder9
traumkinder9 | 15.10.2010
7 Antwort
..
nein du bist ja überhaupt nicht ausländerfeindlich!!!
sweet-my
sweet-my | 15.10.2010
8 Antwort
@traumkinder9
erstmal zur verständigung ich bin kein hartz 4 empfänger und ich hab auch noch nie welches bekommen also keine vorurteile ok
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
9 Antwort
@sweet-my
nein ich bin selber einer warum sollte ich das denn auch sein unsere landsleute müßen die deutsche sprache auch selber erlernen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
10 Antwort
@traumkinder9
ich geh arbeiten bin aber grad im elternjahr oder darf man das jetzt auch nicht mehr????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
11 Antwort
...
oh das sehe ich aber doch bisschen anders. da hätte man besser das elterngeld von erhöht oder geringverdiener bezuschusst. leute die 40 stunden die woche arbeiten und nicht mehr haben wie harz4 empfänger. ich kenne leider überwiegend junge leute die KEINEN BOCK haben zu arbeiten und der meinung sind von harz4 kann man gut leben. klar kann man das nicht verallgemeinern aber solange dieses problem nicht gelöst ist sollten die keinen cent mehr bekommen. zudem finde ich es unglaublich das meine freundin nicht zur überbrückung von zwei monate wohngeld beantragen konnte ohne auch harz4 zu beziehen. die hat 100mal erklärt das sie harz4 nicht braucht weil sie mit dem was sie hat auskommt und nur das wohngeld bräuchte. nein, nichts zu machen entweder harz4 und wohngeld oder garnichts. ich habe während der elternzeit einen 400€ job angenommen um meinen arbeitsplatz frei zu halten, davon blieben mir nicht mal 200€ soviel zu der gerecheten verteilung der finanziellen mitteln
pasnic
pasnic | 15.10.2010
12 Antwort
@njunja
na aber warum regst du dich dann drüber auf??? ich meine, die in unserem alter sind und hartz 4 beantragen oder bekommen sind doch selber schuld!!! wenn die omi mit 50 hartz 4 bezügler wird, ist das echt unfair!! aber mit anfang 30 oder sogar anfang 20 auf den staat angewiesen zu sein, da ist man selber schuld!!! dafür habe ich kein verständnis und denen noch mehr geld geben, damit sie noch weniger lust auf arbeiten gehen haben, davon halte ich gar nix!!!! mein mann schuftet für nen hungerlohn!! und wir bekommen keine miete und sonstwas bezahlt!! und die die daheim hocken bekommen schon alles bezahlt ...
traumkinder9
traumkinder9 | 15.10.2010
13 Antwort
.
nur weil man selbst einer ist, heisst das nicht, dass man gegen andere nix hat ...
sweet-my
sweet-my | 15.10.2010
14 Antwort
@pasnic
richtig!!!!!
traumkinder9
traumkinder9 | 15.10.2010
15 Antwort
@DEJAVUE
Ja ich geb dir voll Recht. Wir haben zu dritt viel weniger als eine Alleinerziehende mit einem Kind, das kann es doch nicht sein. Und wir haben kein Anspruch auf finanzielle Unterstützung. Wir haben nujn Wohngeld beantragt mal schauen was dabei rauskommt. Ich kenne eine die Ist Alleinerziehend und bekommt insgesamt 1600Euro. Wenn ich ab Januar arbeiten gehe hätte ich nicht mal soviel und trotzdem hat man keinen Anspruch. für uns die Arbeiten gehen ist das doch einfach Verarschung aber wir tun es trotzdem, weil wir uns zu sehr streuben auf anderer Menschen kosten zu leben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
16 Antwort
@traumkinder9
meinst uns gehts anders , ich meine nur man hätte das geld auch für höhere löhne oder sonstige hilfen nehmen können und net für sowas, verstehst du was ich meine???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
17 Antwort
@sweet-my
es geht hier nicht um ausländerfeindlichkeit sondern das man das geld für sinnvollere dinge hätt nehmen sollen zb keine dumpinglöhne mehr elterngelderhöhung ... wo soll das denn hinführen bald bekommen berufstätige frauen keine kinder mehr ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
18 Antwort
@njunja
ja ich verstehe dich!! aber du hast es eben leider nur auf hartz 4 bezogen!! d.h. das geld soll nicht in die deutsche sprache investiert werden sondern in hartz4 - so hast du es geschrieben! HER MIT DEN KOSTENLOSEN KITAPLÄTZEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ich zahl 300€ monatlich für 6h Kita pro Tag!! WO BLEIBT DA DIE GERECHTIGKEIT???
traumkinder9
traumkinder9 | 15.10.2010
19 Antwort
@traumkinder9
ja sorry hätte es anders schreiben sollen aber meinte eigentlich das man es wo anders besser hätte anlegen sollen als in deutschkurse
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
20 Antwort
@njunja
Naja du mußt deine Maus sogar früher in die Grippe geben als 1Jahr, denn wenn sie 1Jahr wird ist ja das Elternjahr vorbei und dann muß deine Motte ja auch voll Eimgegliedert sein. Und wenn das dann bei euch auch noch so ist wie hier dann kann man die Kinde nur zum Schuljahrbeginn Eingliedern und hinbringen, sonst muß man wieder ein Jahr warten. Wir haben das gleiche Problem und meine MAus ist 8Monate und ist jetzt seit 22.9. in der Kita in einer Familiengruppe und das 2Stunden am Tag bis November und dann steigt es langsam. Hätte sie am liebsten noch den ganzen ag zu Hause.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Bebibita ich könnt kotzen
13.02.2011 | 13 Antworten
Kotzen vom Zähneputzen
06.08.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading