wer kann weiterhelfen

sandy1975
sandy1975
24.08.2010 | 7 Antworten
Hi.ich habe kinder vom jugendamt weg bekommen obwohl wir unschuldig sind.möchte jetzt nicht alles beschreiben da ich jetzt keine lust habe zu schreiben, denn ich muss noch was anderes schreiben.Weil ich nicht ins mutter kind haus für wenige monate wollte kamen unsere kinder nach entbindung in obhut.familienhilfe bot das amt auch an aber mit voller lüge vor gericht kam dieses kind auch in pflege.bin dann nochmal schwanger geworden aber das jugendamt erfuhr nix davon u dann als ich 3.monat war sind wir umgezogen.bin jetzt im 6.monat.Wohnen seit ca 3 monaten in der neuenstadt aber im selben Bundesland.Ob die Akte schon hierhergeschickt wurde zum neuen jugendamt das wissen wir nicht.wenn nix aufälliges ist macht das neue jugendamt trotzdem ein hausbesuch und bekommen wir mit denen zu tun oder worauf warten die?es gibt ja ein neues kjgh gesetz.Das Arbeitsamt weiss auch davon.wasistwenn das Arbeitsamt das jugendamt anruft u denen informiert, das wir kinder weg bekommen haben und neu hergezogen sind, was dann?oder wann wird erst das neue jugendamt zuständig nach neuem gesetz?was ist mit vorher aufälligen familien beim jugendamt die umziehen , die Akte hinterher kommt u ein neues kind im neuen wohnort geboren wird?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
hi
letzte woche warst noch 30 und jetz bist 35 bist aber schnell 5 jahre älter geworden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
6 Antwort
bor..
wie oft willst du das eigentlich noch fragen? Kinder werden nicht einfach weg genommen, am besten die spielst du mit offenen karten und redest mit dem jugendamt
bluenightsun
bluenightsun | 24.08.2010
5 Antwort
DAS WAR SO KLAR!!!
DU SCHON WIEDER!!! nur mit einem anderen namen angemeldet!! ich hoffe so sehr das du ein fake bist!!!!!!! solche leute wie dich habe ich nämlich zum töten gerne!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
4 Antwort
Warum bekommst du ein Kind nach dem andren, wenn du doch weisst, dass sie immer wieder weg komm ?
Ein JA nimmt nich einfach so ein Kind weg. Da gibt es immer Gründe für, weil die Kinder geschützt werden müssen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
3 Antwort
@wossi2007
omisch vor allem hat sie genau die gleiche frage vor ner woche schon mal gestellt .. wenn ihr so unschuldig seid würdet ihr eure kinder nicht irgendwo zurück lassen und abhauen das machen eltern nicht
pobatz
pobatz | 24.08.2010
2 Antwort
naja
die sind auch nicht blöd, und die werden früher oder später deine ss auch mitbekommen. ich finde es besser mit dem JA zu arbeiten als dagegen, das bringt nur noch mehr ärger. und das JA ist zum helfen da und nicht durch durch verteufelt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2010
1 Antwort
???
warum zieht ihr um und lasst eure kinder in der pflegefamilie im stich?
wossi2007
wossi2007 | 24.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Kann mir jemand weiterhelfen?
14.04.2009 | 12 Antworten
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
21.01.2009 | 2 Antworten
Wer kann mir bzgl Koliken weiterhelfen?
18.05.2008 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading