Zeugnissprache

just_holly
just_holly
07.07.2010 | 4 Antworten
Hallo ihr Lieben,
wer kennt sich mit Zeugnissprache aus und kann mir helfen, mein Arbeitszeugnis zu analysieren?
- Bitte keine Links zu irgendwelchen Seiten, hab grad ne dreiviertel Std ohne Erfolg versurft, weil immer nur Beispiele da stehen und ich nicht konkret weiß, wass mir meine heißgeliebte Frau Ausbilderin so nettes verpackt hat!
Wäre echt klasse!
Danke schonmal =)

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
@jacky_06
hätt mich auch gewundert, wenn sie mir EINmal was Gutes getan hätte.... so ein Widerruf , bzw dass ich ein neues Zeugnis will is ja nicht zeitlich begrentzt, oder? woher kennstn du dich eigtl so aus?
just_holly
just_holly | 08.07.2010
3 Antwort
ich antworte mal auf die nummern bezogen
also gleich mal vorweg da hat dich deine ausbilderin aber schon bissl rein geritten....
jacky_06
jacky_06 | 07.07.2010
2 Antwort
@jacky_06
*räusper*...also: 1) Sie zeigte viel Interesse an Ihrer Ausbildung und Einsatzfreude. 2) Ihr Aribeitsverhalten war gekennzeichnet durch Teamfähigkeit und verkäuferisches Talent. 3) ... eignete sich fachliche Grundkenntnisse an. 4) An den internen Trainingsmaßnahmen [=Seminare] beteiligte ... sich mit viel Aufmerksamkeit und Engagement. 5) Mit ihren Leistungen stellte sie uns voll zufrieden. 6) Im Kundenkontakt trat ... stets gewandt und korrekt auf und zeichnete sich durch Kunden- und Vertriebsorientierung aus. 7) Die Führung war einwandfrei. 8) Aufgrund ihrer kontaktfreudigen [grrrrrr....habs gegoogelt, das is nich so positiv!!], hilfsbereiten und freundlichen Art war .... bei ihren Führungskräften, Kollegen und bei den anderen Auszubildenden geschätzt.
just_holly
just_holly | 07.07.2010
1 Antwort
hallo
ich hab so´n bisschen ahnung davonich hoffe ich kann dir helfen :) lg
jacky_06
jacky_06 | 07.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading