Frage zum Unterhalt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.07.2010 | 7 Antworten
Huhu , ich bekomm UV vom Amt da mein Ex wohl nicht zahlen kann und da bekommt man des ja nur bis das Kind 6 jahre ist und mein großer wird im Dezember 6 jahre. Also wird das letzte mal doch im November gezahlt oder ?
Und wird des dann automatisch beim Amt wieder mehr dazu gerechnet oder muss ich mich darum kümmern ?
Danke für eure Hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
also
auf mein Bescheid steht aber nicht drin oder drauf bis wann wir des kriegen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.07.2010
6 Antwort
@ReJoLu
Schau auf deinen Bescheid, da stehts genau drauf. SInd 72 Monate, die gezahlt werden.
kati3010
kati3010 | 03.07.2010
5 Antwort
hmm
Er bekommt des seid er so ca 8-10 Monate war
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.07.2010
4 Antwort
Unterhalt
Du must das den Amt selbst vorlegen, lass dir ein Schreiben vom jugentamt gegeben. und Du wirst im dezember das letzte mal geld bekommen frag aber zur sicherheit noch mal beim Jugentamt nach.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.07.2010
3 Antwort
...
Das sind ja 72 Monate. Musst mal nachrechnen bzw nachzählen, ab welchen Monat du es bekommen hast. Ja klar , das du das beim Amt angeben musst, ist ja ne Veränderung deiner Einkommensverhältnisse.
kati3010
kati3010 | 03.07.2010
2 Antwort
nein, es wird 6jahre lang angezahlt
aber vom tag des antrags an und höchstens 12jahre, also wenn du es beantragt hast wo er 4jahre alt war dann bekommt er es noch bis er 10jahre ist ausser es läüft vom tag der geburt an dann läuft es mit dem 6jahr aus
pink-lilie
pink-lilie | 03.07.2010
1 Antwort
du musst natürlich
alle Änderungen bei deinen Einnahmen dem Amt mitteilen.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 03.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Umgangsrecht und Unterhalt.
19.01.2014 | 24 Antworten
Unterhalt an Kind
28.06.2011 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading