Halli hallo ich mal wieder,muss ich meinen chef sagen das ich schwanger bin?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.06.2010 | 16 Antworten
Also ich arbeite auf 400euso basis in einem eiscafe, verdiene so ca 100 euro im Monat durch diesen jon, nun bin ich in der 9 woche schwanger, muss ich es meinem chef sagen?Zumal es so wie so nur eine saison arbeit ist bis okt, und dann wäre es eh wieder vobei, und eigentlich denke ich das ich den job so lange noch machen könnte.ZUSÄTZLICH ist mir zu Ohren gekommen, das er schwangerere nicht mag bzw nicht wirklich haben will, sprich das ich damit rechnen müsste das er mich dann entlässt.
Lg
was würdet ihr tun lg






Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
also ich weiß das man es NICHT
sagen MUSS...sollte er aber dannach fragen dann musst du es sagen. und wenn er eh versucht dich da raus zu haben bzw die anderen würde ich gar nix sagen und fertig. du weißt ja für dich selber wie weit du gehen kannst und wie weit nicht und wenn du doch mal an den punkt kommst wo du sagst es geht nimmer dann gibts sicher auch n weg dafür
TracyHoney91
TracyHoney91 | 30.06.2010
15 Antwort
also
zu mir wurde damals gesagt das ich net dazu verpflichtet bin es zu sagen! es sei denn er frägt mich dann muss ich die wahrheit sagen ansonsten nicht! dann hab ich auch nix gesagt mein chef wusste bis zum 7 monat net das ich schanger bin nur die mitarbeiter. und war auch alles kein problem wenn sie normale arbeitszeiten hat und net schwer heben muss usw dann macht das nix
sweety-maus87
sweety-maus87 | 30.06.2010
14 Antwort
@bluenightsun
auch bei einem AUSHILFSJOB gelten andere Arbeitsschutzbestimmungen... Ich hatte vor der SS auch nur einen AUSHILFSJOB und musste meinen Arbeitgeber auch darüber in Kenntnis setzen alleine wegen der VERSICHERUNG
Sina2108
Sina2108 | 30.06.2010
13 Antwort
@Sina2108
Es ist ein AUFHILFSJOB! Und sie muss gar nix sagen, sie muss nichtmal was beim Einstellungsgespräch sagen....
bluenightsun
bluenightsun | 30.06.2010
12 Antwort
@sweety-maus87
http://www.ruv.de/de/r_v_ratgeber/ausbildung_berufseinstieg/geld_recht/5_rechteundpflichtenvonschwangerenarbeitnehmerinnen.jsp
Sina2108
Sina2108 | 30.06.2010
11 Antwort
also wie gesagt es ist nur auf 400 euro basis
keine fest anstellung, also und bis jetzt läuft es diesen sommer o wie so schon nicht dolle, das ich ständig angerufen werde das ich nicht kommen muss und so weiter.Ich weiß das ich nen Kündigungsschutz hätte, wenn es ne fest anstellung teilzeit oder volllzeit wäre.Aber so kann er mich ja ohne grund entlassen.Zusätzlich muss ich sagen wird von einigen anderen mitarbeitern so wie so schon nach gründen gesucht warum sie mich los werden wollen zwegs ich nehme einigen die stunden weg, und gemoppt wird auch, Beispiel mir wurde das besteck vor die füsse geschmissen es wäre nicht genug poliert habe dann ne andere das besteck gezeigt wo es den dreckig seih sagte sie ist es doch gar nicht.Ich fühle mich da nicht wohl auf der arbeit, aber ich sehe da einfach das Geld drinne, und das es eh nur ne befristete arbeitsstelle ist.lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
10 Antwort
@sweety-maus87
dann lies dir mal Gesetztestexte dazu durch. Stichwort Rechte und Pflichten eines Arbeitnehmers. Sie MUSS es dem Arbeitgeber sagen, der ist aber zum schweigen verpflichtet. Er darf es keinem der Angestellten sagen wenn sie es nicht will. Aber der Arbeitgeber muss nach dem Erhalt des Mutterpasses umgehend informiert werden, ansonsten ist dies ein Kündigungsgrund.
Sina2108
Sina2108 | 30.06.2010
9 Antwort
ne
verpflichtet ist sie net dazu das zu sagen war auch in so ner situation und hab mich extra informiert bei der schwangerschaftsberatung auser es is ein job in ner fabrik mit schichten oder sowas was man nimmer machen darf aber so net!!
sweety-maus87
sweety-maus87 | 30.06.2010
8 Antwort
@Dajana01
ich nochmal ;-) sie ist nur aushilfe, da gelten die bestimmungen nicht. er brauch sie ja nur einfach nicht mehr einteilen...
Sina2108
Sina2108 | 30.06.2010
7 Antwort
klar musst du es ihm sagen
du bist sogar gesetzlich dazu verpflichtet ab dem zeitpunkt der ausstellung des mutterpasses. es geht ja auch um versicherungssachen. lass mal was passieren. ich habe vor der ss in einemn taxiunternehmen gejobbt, aber ab zeitpunkt der ss darf man das nicht mehr, denn wenn was passiert ist man nicht versichert und wenn der arbeitgeber das dann nicht wusste ist er dran, und du auch...
Sina2108
Sina2108 | 30.06.2010
6 Antwort
Übrigens:
In der SS hast Du Kündigungsschutz! Sprich: Entlassen ist nicht ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
5 Antwort
@sweety-maus87
klar darf er sie kündigen... das is ne 400 euro stelle und nix festes.. er muss nur sagen, läuft nicht so toll diesen sommer und fertig
bluenightsun
bluenightsun | 30.06.2010
4 Antwort
hi
wenn du schwanger bist darf er dich net so einfach kündigen! hast halt evtl andere arbeitszeiten
sweety-maus87
sweety-maus87 | 30.06.2010
3 Antwort
musst du nicht
du brauchst ihm das nicht sagen wenn du nicht willst. Ich hab es in meiner ausbildung auch nicht gesagt weil die im dritten monat dann vorbei war... ist dann irgendwie doch raus gekommen, aber war egal.. wenn du im okt. eh wiederweg bist, würde ich es nicht sagen
bluenightsun
bluenightsun | 30.06.2010
2 Antwort
natürlich muss du es dann aml sagne schon allein wegen
dir.es gibt andere arbeitsbedingungen udn mehr schonungfür dich, gerade bei dem wetter solltets du drauf achten. abe mal ne andere frage...darf er dich denn überhaupt kündigen auch wenn es nur ne saisonarbeit ist?du hast doch kündigungsschutz.
pueppivw
pueppivw | 30.06.2010
1 Antwort
Natürlich
musst Du es ihm sagen, bzw. eine Bescheinigung des Gyn einreichen. Während der SS gelten ganz andere Arbeitsbedingungen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Chef sagen das ich schwanger bin!
06.12.2011 | 11 Antworten
Chef zahlt keinen Lohn was tun?
20.10.2011 | 9 Antworten
wie denn eltern sagen?
19.10.2011 | 14 Antworten
HILFEEE
26.07.2011 | 8 Antworten
Was würdet ihr sagen?
16.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading