Wer weiß über die Elternzeit bescheid

heathcliff
heathcliff
23.04.2010 | 5 Antworten
hallo, mein Freund und ich bekommen im November ein Baby, wir leben aber nicht zusammen kann er trotzdem 2 Monate elternzeit nehmen wenn ich die anderen 12 nehme?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@Klaerchen09
Ich gehe grundsätzlich von arbeitenden Menschen aus wo der Muterschutz reinzählt.
thereallife
thereallife | 23.04.2010
4 Antwort
....
Also ich bin verheiratet und habe 12 Monate Elternzeitr und mein Mann 2 Monate!!!! Und soweit ich weiß hängt das nicht mit dem zusammen Leben zusammen sondern mit der Vaterschaft *g Alles gute für Euch noch
urmelii
urmelii | 23.04.2010
3 Antwort
@thereallife
ich muss das mal kurz kommentieren. Das ist zwar richtig, aber vielleicht nicht ganz klar für jemanden, der sich damit noch nicht weiter befasst hat. Elternzeit hat man 3 Jahre @heathcliff dein Freund kann natürlich auch mehr Monate in EZ gehen, 2 Monate sind Minimum, aber man kann die 14 Monate auch anders aufteilen Alles Gute!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 23.04.2010
2 Antwort
Es sind nur 10 Monate,
wenn du in einer Partnerschaft lebst. Nur alleinerziehende Mütter haben Anspruch auf ganau 12 Monate. Aber, dein Freund kann, nachdem du 10 Monate in Elternzeit warst, noch 2 Monate nehmen.
thereallife
thereallife | 23.04.2010
1 Antwort
hallo
ja kann er nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Haben eure Männer Elternzeit genommen?
19.11.2012 | 10 Antworten
Vertrag läuft in Elternzeit aus!
14.06.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading