was bekommt man an Geld, wenn man zwei Kinder hat?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.04.2010 | 23 Antworten
Mich täteas jetzt echt mal interessieren, denn ne Freundin von mir hat zwei Kinder, sie und ihr freund sind beide Arbeitslos, haben aber dennoch sehr viel mehr Geld als ich und mein schatz + unsere Tochter. Und da geht mein schatz Vollzeit über 40h woche und ich teilzeit 30h woche arbeiten.

Irgendwas kann doch da nicht stimmen oder?

Gut, sie bekommen 2x kindergeld und 1x elterngeld aber was denn noch, das sie so viel geld haben können? (denk) (denk) (denk)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@chococrossies
erstmal wir das kindergeld mit in alg berechet mann bekommt 345euro pr.erwachsene person und 135 euro soviel ich weiß fürs kind bis 5 jahre eltern geld aber kinder nicht denn das wir mit reingereschnet ich weis das dann bekommt mann noch die mitte bezahlt bei 2e+2k=710€ wahrmitte ich war auch noch vor 1 monate arbeislos und jetzt habe ich eine arbeit une bin und die kita plaz wird nicht von der age bezahlt das weiß ich auch stolz naja
saschaalberto
saschaalberto | 01.04.2010
22 Antwort
@chococrossies
bei einer eheänlichen gemeinschaft sind das 323 euro pro person das reicht aber schon
Petra1977
Petra1977 | 01.04.2010
21 Antwort
sorry
wollte ich eigendlich nicht nochmal posten...
chococrossies
chococrossies | 01.04.2010
20 Antwort
ja
bei kindergeld mal 2 sind das 380euro +300 euro elterngeld und dann wir doch von der arge 345euro pr.erwachsene person und 211 euro soviel ich weiß fürs kind bis zum 6 lebensjahr gezahlt also müssten sie mit kinder zusammen knapp auf die 1600-2000 euro haben , tzz und mein mann reißt sich jeden tag den arsch für monatliche 1800 euro auf und davon muss ja auch alles bezahlt werden...ja irgendwie ist es alles falsch berechnet find ich, kann aber auch verstehen das einige familien auf hartz 4 angewiesen sind, aber in manchen fällen kann ich es nicht verstehen...ja so ist das leben hart und ungerecht
chococrossies
chococrossies | 01.04.2010
19 Antwort
hey ich denke mal
da sie 2mal kindergeld 1elterngeld da sind wir ja schon bei 668 dan kommt noch on der arge 345 für sie und das gleich für ihn auch ud für die kiddisgibt es dan auch nochmal 215 pro kind wovon das kindergeld aber abgezogen wird da wäre zusamen ca 1420 und miete wird auch gezahlt
lonaa
lonaa | 01.04.2010
18 Antwort
Hallo
Zu deiner Frage also eine Familie mit 2 Kindern bekommt ca. 1800 Euro Finde ich auch ungerecht gegenüber den Leuten die Arbeiten.. und man bekommt halt auch fast überall vergünstigungen und schulgeld... Eigentlich ist das Geld ja nur vorrübergehend gedacht und das man schnell wieder da raus kommt... Leute die nicht arbeiten wollen sollten kürzungen bekommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
17 Antwort
@kati2406
Aha, ok ich werd mich jetzt hier nicht weiter auslassen, sonst gibts gleich ärger!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
16 Antwort
ja
bei kindergeld mal 2 sind das 380euro +300 euro elterngeld und dann wir doch von der arge 345euro pr.erwachsene person und 211 euro soviel ich weiß fürs kind bis zum 6 lebensjahr gezahlt also müssten sie mit kinder zusammen knapp auf die 1600-2000 euro haben , tzz und mein mann reißt sich jeden tag den arsch für monatliche 1800 euro auf und davon muss ja auch alles bezahlt werden...ja irgendwie ist es alles falsch berechnet find ich, kann aber auch verstehen das einige familien auf hartz 4 angewiesen sind, aber in manchen fällen kann ich es nicht verstehen...ja so ist das leben hart und ungerecht
chococrossies
chococrossies | 01.04.2010
15 Antwort
@Schwester81
ja genau ... so hab ich auch reagiert als ich das hier vor ner weile gehört habe es wird nicht angrechnet ist ne riesensauerei....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
14 Antwort
...
heftig wir arbeiten auch beide ich minijob kann aber mehr draus werden und mein freund auch voll bekommen immer noch ergänzend was zu kann ja auch was nicht hinkommen wenn zwei arbeiten das man noch was zukommen muss. mindestlöhne her. grrrrrrrrr vor allem frag ich mich was die sich alles leisten können ich hab bis november auch hartz 4 voll bekommen war alleinerziehend und musste auch rechnen urlaub konnte ich mir schon gar nicht leisten.
Petra1977
Petra1977 | 01.04.2010
13 Antwort
@kati2406
es wird da also nichts abgezogen oder wie???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
12 Antwort
@Schwester81
na es wird beim h4 net angrechnet
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
11 Antwort
@kati2406
das mit den förderungen kenn ich nur zu gut wir bekommen nie eine nunja
keki007
keki007 | 01.04.2010
10 Antwort
@kati2406
was heisst nicht angerechnet wird???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
9 Antwort
@Schwester81
Da gehts euch genauso wie uns... Frage mich trotzdem WAS die alles bekommen, denn sie meinten sie hätten ne menge beantragen können Nur WAS?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
8 Antwort
@kati2406
bei uns war es nciht so, dass celina zu dem zeitpunkt als ich schwanger wurde, geplant war. klar, habe die pille abgesetzt und konnte damit rechnen, schwanger zu werden. allerdings hatte ich bei sophia homone nehmen müssen und bin trotzdem erst nach 2 jahren schwanger geworden. wäre ich nicht wieder schwanger gewesen, wäre ich im oktober wieder arbeiten gegangen und finanziell wäre alles ok. aber freu mich natürlich riesig über die maus, klar!!! kenne es nur von meiner bekannten.. 1300 euro ... elterngeld 300 euro... krippenplatz wird bezahlt, jugenherbergen für den großen werden bezahlt, schulgeld einmal im jahr... fehlt nur noch weihnachtsgeld und urlaubsgeld... naja, sage nix mehr dazu, ansonsten werde ich wieder angegriffen ;o)
Susi0911
Susi0911 | 01.04.2010
7 Antwort
@Schwester81
nicht zu vergessen das das elterngeld net angerechnet wird!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
6 Antwort
Mh, also ich darf nicht viel zu desem Thema sagen, sonst werd ich ausfallend, aber
2 X Kindergeld udn 1 x Elterngeld und dann nur 1 x hartz4 denn sie leben in einer eheähnlichen gemeinschaft udn dann bekommt es nur einer von beiden. Und mehr geld dürften sie nicht haben!!! Wir gehen auch beide arbeiten, ich allerdings nur teilzeit, wegen unsere Tochter, aber wir überlegen auch, ob wir ein zweites bekommen oder nicht, denn WIR, die arbeiten müssne den Krippenplatz auch aus eigener Taschehe bezahlen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
5 Antwort
@Sweety-383 @Susi0911
ja das ist echt so ungerecht., ., .. vorallem versteh ich die leute nicht mir wäre es auch viel zu langweillig jahrelang zuhause zu hängen.... und jedes mal zum amt zu latschen also glaub diese leute sind irgendwie in der entwicklung stehn geblieben .... und andere müssen alles selber blechen -.-.-- da fragt keiner nach wie bezahlst nen umzug , möbel etc
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
4 Antwort
@kati2406
ich verstehe dich sowas von.. mir platzt da auch alles!!! mein mann geht von morgens halb 5 bis gegen 16 uhr arbeiten. am monatsende haben wir so gut wie nichts übrig. haben 2 kleine kinder und ich bekomme elterngeld . dazu bekommt sie jedes jahr 100 euro schulgeld für den großen, jugendherbergen bezahlt... ist das noch normal??
Susi0911
Susi0911 | 01.04.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

babyerstaustattungs geld
05.08.2012 | 5 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading