Vorsicht

Blackpoison
Blackpoison
01.04.2010 | 16 Antworten
.. bei Nicoleg23!
habe vorletzte woche ein megapacket gr. 86 bei ebay von ihr ersteigert! kosten: über 100 euro! sie hatte letzte woche gesagt, das sie es am mittwoch letzter woche, also am 24.03. weggeschickt hat! hab aber bis jetzt noch kein packet bekommen! so lang dauert das niemals! sie meldet sich auch auf keine mails von mir!
Jetzt hatte ich sie kurz im chat und sie behauptet doch glatt, das das packet schon angekommen sei, da sie ja ne unterschrift vorliegen hat!
Ich glaub ich spinne! werde sie jetzt umgehend melden!
Hab sie auch nach der Sendungsnummer gefragt, damit ich den Versandverfolgen kann. Da behauptet sie doch allerernstes, das auf dem zettel KEINE ID Nummer steht!
Das ist echt unterste Schublade!
Passt bloß auf, bei ihr!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
warum schon wieder
hast doch gestern schon geschrieben melde den fall ebay und gut ist
Petra1977
Petra1977 | 01.04.2010
15 Antwort
...
naja beim porto verarschen einen eh fast alle bei ebay...portokosten sind nich gleich portokosten...sie kanns ja dennoch als päckchen für weniger verschicken
gina87
gina87 | 01.04.2010
14 Antwort
...
würde ich aber vorsichtshalber nochmal nachfragen. 100 euro ist ja viel Geld. ansonsten bei ebay melden. Viel Glück! lg
melle2711
melle2711 | 01.04.2010
13 Antwort
@melle2711
also soweit ich weiß geht das nur bei einzugsermächtigungen. :-(
Blackpoison
Blackpoison | 01.04.2010
12 Antwort
@gina87
wie gesagt, es ist versichert, wenn sie es weggeschickt hat!! porto kosten: 6, 90
Blackpoison
Blackpoison | 01.04.2010
11 Antwort
....
ja das stimmt. alle großen pakete bzw was als Pkaet versendet wird, ist automatisch versichert! warum kannst du das Geld nicht zurückbuchen lassen? ich dachte immer das sowas geht bis zu 14 Tage nach der Überweisung. lg
melle2711
melle2711 | 01.04.2010
10 Antwort
@habibimama
ich hab neulich auch ein päckchen an verwandte geschickt und es unversichert verschickt und ich bekam keinen zettel mit der sendungsnummer um verfolgen zu können ob es angekommen is... is eben post bei hermes, dpd und co gibts immer ne nummer..aber auch die muss man sich meist vom verkäufer/händler geben lassen..hat ich neulich auch erst da musst ich auch hinterher telefonieren und nachfragen... kann ja auch sein das die verkäuferin als unversichertes päckchen verschickt hat bzw mehrere päckchen geschickt ich krieg hier nur ne nummer bei nem versicherten paket für 5, 90
gina87
gina87 | 01.04.2010
9 Antwort
------
also ich finde es gut das sie es hier öffentlich schreibt somit fällt hoffentlich kein 2. auf sie rein. Und 2 mal rein schreiben denk ich schadet auch nicht vielleicht waren ja gestern welche nciht online die es dafür heut lesen.
Nicki08272
Nicki08272 | 01.04.2010
8 Antwort
@melle2711
geht nicht!!! @gina 87: sie hat gesagt das es versichrt ist! und bei der größe von dem packet ist es das automatisch!!! - mein mann hat jahrelang auf der post gearbeitet. daher weiß ich das
Blackpoison
Blackpoison | 01.04.2010
7 Antwort
@gina87
auch wen man es unversichter schikt gibt es eine Id , jedes paket bekommt eine solche nummer
habibimama
habibimama | 01.04.2010
6 Antwort
mir geht es darum, andere mamis zu wahrnen!! und es sind nicht immer die gleichen on!
ich will halt nicht, das jemand auch so einen fehler macht wie ich. ich meine es ja nur gut. :-( aber ok, werd nichts mehr schreiben.
Blackpoison
Blackpoison | 01.04.2010
5 Antwort
....
dann lass dir das Geld von der Bank zurückbuchen! lg
melle2711
melle2711 | 01.04.2010
4 Antwort
...
naja ne sendungsnummer muss es ja nich geben..wenn sies unversichert verschickt hat gibts auch keine nummer... hast schonma überlegt ob das paket nich beim nachbarn abgegeben wurde? hatte nn bekannter neulich auch..hat n geschenk für seine partnerin im netz gekauft und vorher bezahlt usw..und dann ewig drauf gewartet..dann rief er bei der verkäuferin an und die sagte die ware sei längst raus und angekommen usw..hat auch ne unterschrift vorliegen usw..gab ihm die nr. weils versichert war und er rief bei der post an..ja die deppen konnten die unterschrift nich entziffern..er dann bei allen nachbarn im haus geklingelt und nachgefragt und siehe da der typ unter ihm hatte das schon nee woche bei sich im flur zu liegen....
gina87
gina87 | 01.04.2010
3 Antwort
RE
Das Thema hatten wir doch gestern Abend schon gross und breittt Und man sollte das privat klären...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
2 Antwort
du hast doch..
ihre kontoangaben oder? Also hoffentlich noch aufgehoben? Dann zeig sie an..das würde ich mir nciht gefallen lassen...100 euro ist da schon viel Geld und die scheint dich da echt total verarscht zu haben...der Versand dauert in der regel nur 2 Tage...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2010
1 Antwort
...
Ich habe ja nichts dagegen wenn man es öffentlic hschreibt. Aber ich denke einmal schreiben reicht oder??? Muss doch net 3 x oder mehr sein.
JACQUI85
JACQUI85 | 01.04.2010

ERFAHRE MEHR:

eben war der notarzt da (Vorsicht lang!)
04.07.2013 | 21 Antworten
Traurige Geschichte -vorsicht Lang!
07.10.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading