heute war der große tag

Mama-Kathi
Mama-Kathi
03.03.2010 | 7 Antworten
hallo mamis, habe ja letztens schon geschrieben, dass ich zum chef reinmuss. heute war es soweit. ich werde in die todlangweiligste abteilung gesetzt die es gibt und wurde gefragt, ob ich meinen kleinen in krankheitsfällen nicht zu irgendjemanden bringen kann. mein kleiner ist sehr viel krank. er ist jetzt 2 1/4 jahre und hat ständig etwas, bedingt auch durch den kindergarten. ich bleibe doch nicht aus spaß zu hause und wenn er krank ist, dann kann ich ihn nicht weggeben. hätte gar keine ruhe und er will ja nur seine mama. was sagt ihr dazu? gehe 3 tage die woche los und dann sind es mit fahrzeit 10 stunden (muss gut eine stunde zur arbeit fahren) was würdet ihr davon halten und jetzt machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
naja ich kann deinen chef schon verstehen..klar stehen dir 20tage als alleinerziehende im jahr zu..aber du arbeitest ja nur 3 tage die woche...ich arbeite jeden tag und meine maus geht in die krippe...aber wegen nem kleinen schnupfen oder so lass ich auf arbeit nich gleich alles stehn und liegen...solange sie kein fieber hat und sonst gut drauf is geht sie trotzdem in die krippe...eventuelle medikamente wie zb hustensaft oder sowas wird ihr dann da verabreicht und eingecremt mit erkältungssalbe usw...die rufen schon an wenns schlimm is wie fieber oder erbrechen und durchfall oder so...bisher waren wir in 9 monaten 2mal zuhause...einmal 2 tage donnerstag/freitag und neulich ne woche..da war sie aber richtig krank...aber mit nem kleinen schnupfen oder so geht sie trotzdem
gina87
gina87 | 04.03.2010
6 Antwort
@all
danke für die antworten. bin immernoch verunsichert. wer soll denn bitte ein krankes kind, was nach mama schreit, für 10 stunden betreuen???? ganz ehrlich??? also wenn eine seiner omas zeot hätte ok, aber die arbeiten auch volltags. mein kleiner neigt zu fieberkrämpfen, damit muss man erstmal umgehen können. ich hätte auf arbeit keine ruhe. dieser zwiespalt frießt mich auf.
Mama-Kathi
Mama-Kathi | 03.03.2010
5 Antwort
...
ich kann dein chef zwar verstehen aber ich weiss aus eigener erfahrung das kinder gerade dann an mama hängen war bei mir nicht anders meiner war auch oft krank was auch normal ist in dem alter ich bin zuhause geblieben obs nu passte oder nicht mein kind stand und steht auch mit fast 10 jahren noch immer an erster stelle hatte auch niemanden wo ich ihn hätte hingeben können
Petra1977
Petra1977 | 03.03.2010
4 Antwort
hmmm
da du ja nur 3 tage die woche arbeitest würde ich das auch durchziehen.ich arbeite täglich.wenn meine kleine krank ist gehe ich auch arbeiten.ich kann schon verstehen das dein chef nicht begeistert ist wenn du ständig krank machst.dein chef muß ja für dich zahlen. die alternative ist das du ganz zuhause bleibst.
florabini
florabini | 03.03.2010
3 Antwort
Hmm
Also ich weiß, dass man nur 20 Tage im Jahr hat um sein Kind im Krankheitsfalle zu betreuen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
2 Antwort
auf jeden fall
scheint deine firma deine fehlzeiten wegen deines kindes als störfaktor zu sehen, nicht umsonst wirst du versetzt... ich denke, da kannst du nicht so viel machen, ausser nicht so oft zu fehlen. ich wüsste an deiner stelle leider auch nicht, wie ich handeln würde, aber bevor ichm einen job verliere, würde ich versuchen bei der nächsten krankheit deines sohnes mal jemand aufzutreiben, bei dem er mal die zeitverbringen kann. ansonsten kannst du vielleicht auf ne tagesmutti umsteigen??? GLG
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 03.03.2010
1 Antwort
In welcher
Branche arbeitest Du denn? Naja, irgendwie kann man den Chef verstehen dass ich das nicht gefällt, aber andereseits ist es halt mit Kindern so. Aber ich fürchte nen Chef zu finden der dafür Verständnis hat wird unmöglich....
Frauke_660
Frauke_660 | 03.03.2010

ERFAHRE MEHR:

kräftige Eltern große babys?
12.05.2014 | 41 Antworten
36ssw Gewicht & Größe
06.08.2010 | 6 Antworten
gewicht und größe in der 24 ssw?
19.03.2010 | 7 Antworten
Euer Gewicht, Größe Baby 27 SSW
11.01.2010 | 5 Antworten
größe
09.08.2009 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading