Hallo ihr lieben vielleicht wisst ihr ja was

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.02.2010 | 8 Antworten
Und zwar ich bin jetzt noch bis 26.07.10 in elternzeit aber wir bekommen wohl (wenn überhaupt) erst im September platz in der Kita für unsere jungs .. ich weiß gar nicht was ich machen soll müsste ja am 26 wieder arbeiten gehen aber geht ja nicht wegen den kindern ..
wenn ich kündige bekomme ich doch ne sperrfrist und ohne geld ist das ja auch gar nicht möglich ..
hat jemand nen tip?

lg und danke schon mal
ella
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
bevor ich hier weiter rumrätsel
werd ich einfach mal beim arbeitsamt anrufen.......... danke trotzdem
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2010
7 Antwort
hab doch nach tips gefragt die man machen könnte
vielleicht kennt sich einer aus mit dem kündigen wie ich da anstelle etc..... ausserdem haben sie ja noch einen papa der kann sie ja auch in die kita bringen und abholen....... wenn ich nicht kündige bin ich spätestens am 27.eh gekündigt weil ich ja nicht auf arbeit erscheinen kann....... das mit dem fahrweg ist leider auch erstgekommen sind vor nem jahr erst hergezogen.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2010
6 Antwort
@ella86
dann versteh ich deine Frage aber nicht. Bei dem Fahrweg und der langen Arbeitszeit, kommt doch auch kein Kindergarten in Frage, außer es ist ein 24 Stunden Kindergarten.
FineMam
FineMam | 01.02.2010
5 Antwort
@finemam
ja ich hätte damit auch kein problem ich wüsste auch das sie es machen würde ich möchte es aber nicht......naja ich selber habe keine großeltern mehr meine schwester wohnt in der schweiz und meine familie ist selbständig undd haben in der zeit hochbetrieb......selbst wenn ich die zeit überbrücken könnt ich müsste zur arbeit ca. ne stunde fahren müsste um 5uhr anfangen und teilweise bis 20uhr arbeiten wie soll das mit 2 kindern gehen????es ist alles sch.....!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2010
4 Antwort
Hi
Hmm, kann ich verstehen....., aber dafür sind Freunde ja auch da, wenn man mal hilfe braucht. Aber muss ja jeder selber wissen, gibt ja auch mamas die schon mit einem Kind überfordert sind. Ob ein oder 2 Kinder mehr würde mich nicht stören, solange ich sie Abends wieder abgeben kann :-). Ja dann ist es schwierig. Eltern, Schwiegereltern und Geschwister, wird sicherlich dann ja auch nicht gehen. Was ist wenn du mal deinen Chef fragst. Ob du etwas später wieder mit arbeiten Anfangen kannst? Ansonsten wüste ich auch nicht mehr! LG
FineMam
FineMam | 01.02.2010
3 Antwort
hmmm
das problem ist ich habe 2 kinder die den platz brauchen bei der tagesmama hab ich schon gefragt die haben keine plätze mehr..... und meiner freundin möchte ich das nicht antun mit 2kindern mit ihrem dann 3.........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.02.2010
2 Antwort
Hi
Vielleicht ne Freundin Fragen, wenn du eine hast die noch in Elternzeit ist, ob sie auch dein Kind solange nehmen kann oder ne Tagesmutti vorrübergehend suchen. Ist echt nicht einfach.
FineMam
FineMam | 01.02.2010
1 Antwort
hallo
vielleicht würde in der zeit eine tagesmutter weiterhelfen?!
Deluxe-Lady
Deluxe-Lady | 01.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Vielleicht Einnistung
02.12.2017 | 36 Antworten
bin ich vielleicht schwanger?!
15.11.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading