stattliche unterstüzung?

S-O-P-H-I-E-09
S-O-P-H-I-E-09
01.12.2009 | 12 Antworten
Hallo ihr lieben

habe da mal eine etwas ungewöhnliche frage

wer bekommt denn vom satt unterstüzung,

was bekommt ihr da was sind die vorraussetzungen

brauche dringend hilfe

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@Solo-Mami
achso...wieder was gelernt danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
11 Antwort
@Adnan7
Landeserziehungsgeld ist nochmal was anderes und wird erst nach Ablauf des erziehungsgeldes gezahlt. Leider aber nur in den so genannten Freistaaten Bayern, Sachsen, Baden-Württemberg und noch einer ..... weiß den 4. jetzt nicht Die Bezugsdauer scheint unterschiedlich zu sein .. hab jetzt googel-Ergebnisse von 6, 9 und 10 Monaten
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.12.2009
10 Antwort
@Solo-Mami
nur 6 monate habe was gehört und gelesen von 10 monaten je 205 euro
S-O-P-H-I-E-09
S-O-P-H-I-E-09 | 01.12.2009
9 Antwort
@Solo-Mami
erziehungsgeld gibt es doch für ein jahr elterngeld...oder was ist landeserziehungsgeld
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
8 Antwort
@Adnan7
jetzt fällt es mir ein ...... Landeserziehungsgeld, das wird max. 6 Monate gezahlt der Kinderzuschlag muß jährlich beantragt werden und ist einkommensabhängig.
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.12.2009
7 Antwort
@Solo-Mami
ein halbes jahr..puh..keine ahnung da bin ich überfragt..wenn du es weisst kannst mir gerne bescheid sagen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
6 Antwort
@Adnan7
Du, es kann gut sein, dass ICH da jetzt was durcheinander bringe . irgendwas wird doch nur für max einem halben Jahr gezahlt .....
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.12.2009
5 Antwort
@Solo-Mami
nein..ich dachte eigentlich das es für den kindergeldzuschlag..keine zeitbegrenzung mehr gibts, , , habe ich gedacht..könnte mich auch täuschen..glaube ich aber nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
4 Antwort
@Adnan7
ich hab keine Infos, dass sich da was geändert hat - da müßte ich jetzt auch erst googlen. Meinst Du jetzt mit den neuen Regeln ab Januar ???????? Hab jetzt auf die Schneller erstmal das gefunden http://www.sozialticker.com/kindergeldzuschlag
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.12.2009
3 Antwort
@Solo-Mami
ist das immer noch so mit dem kindergeldzuschuss nur für ein paar monate..es waren bisher 36 monate, , , ich dachte das hätte sich geändert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
2 Antwort
Staatliche Unterstützung bekommt derjenige, der nicht in der Lage ist sich und seine Kinder alleine zu versorgen
Das sind in der Regel Geringverdiener und Menschen ohne Einkommen. Diese können in erster Linie einen Hartz4 Antrag stellen oder einen Wohngeldantrag. Hier gilt es vorher gut zu rechnen, was sich für die einzelne person mehr lohnen würde. Ausserdem wäre da noch zusätzlicher Kindergeldzuschuss, welcher aber nur für wenige Monate bezogen werden kann Da die regeln von Stadt zu Stadt unterschiedlich sind, besorge Dir bitte einen Termin in einer Beratungsstelle Deiner Umgebung. Dort können sie Dir alles zum Thema zusätzliche staatliche Unterstützung erklären und helfen Dir auch beim Ausfüllen der verschiedenen Anträge LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 01.12.2009
1 Antwort
Geringverdiener oder Hartz4 Empfänger
alle anderen bekommen nichts
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading