Kommt ihr mit dem Geld aus?

betzge
betzge
22.11.2009 | 11 Antworten
Hallo an alle!

Ich wollte nur mal fragen, wie ihr mit Eurem Geld im Moment so auskommt?
Ich meine, wir haben nicht gerade soo sehr wenig, aber mit Haus und Auto usw. bleibt seid diesem Jahr eigentlich nicht wirklich was hängen - im Gegenteil!
Letztes Jahr wenn ich denke, hatte ich von meinem Haushaltsgeld meist sogar noch etwas übrig, was ich dann in die Spardose gesteckt habe, aber im Moment zahle ich eher immer sogar etwas drauf!
Weiß aber nicht wirklich was ich falsch oder anders mache!

Jetzt hätte mich mal interessiert wie das bei Euch so ist?

Grüße Bettina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Das liebe Geld
Hallo, ich führe auch Haushaltsbuch und studiere die Angebote. Da muss man aber gut kontrollieren, meistens geben die zuerst was drauf, und geben dann 15 % Nachlass. Dann ist es nicht mehr günstig. viel Glück beim Rechnen mfg missMarpel
MissMarpel
MissMarpel | 22.11.2009
10 Antwort
Hallo
Kommt alles sehr drauf an... Fakt ist, wenn man ein Haushaltsbuch führt, dann gibt man wesentlich weniger aus. Man kann sich auch kostenlos bei www.geldundhaushalt.de eins bestellen zB. Und ich find es wichtig Geld zurückzulegen, wenn es geht... Man muss auch immer mit Extraausgaben rechnen: Waschmaschine geht kapput, Nebenkostennachzahlung kommt etc. Grad wenn du merkst du gibst mehr Geld aus als letztes Jahr, würd ichs mel ne Zeitlang ganz penibel aufschreiben. Einfach damit du weißt wo das Geld hin geht. lg greta
GretaMartina
GretaMartina | 22.11.2009
9 Antwort
...........
also ich muss auch sagen einen unterschied zu letztes jahr merke ich beim einkaufen schon... aber wenn wir streng sind bleibt am ende auch was übrig... und das landet dann in der spardose... aber sehr viel ist es auch nicht mehr... naja vielleicht wird es nächstes jahr wieder bissl besser... zumal es dann ja mehr kindergled gibt...
NaDieMelle
NaDieMelle | 22.11.2009
8 Antwort
Wir sind zu 2.+meine Maus die 2 ist
kaufe aber streng nach Einkaufszettel ein und 1 mal für 2 Wochen. Das klappt super. Hier war schonmal ne Mama die hat 60 in 2 Wochen gebraucht. Weiss aber nicht wie sie kocht denn ich mache alles frisch
saliha-tara
saliha-tara | 22.11.2009
7 Antwort
frag mich mal
die blöde Nebenkostenabrechnung und die Müllgebühren sind gekommen... und alles wurde erhöht, Müll, Strom, Gas, Wasser, Kindergarten.... nächstes Jahr wird nichts mit Urlaub
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009
6 Antwort
@saliha-tara
das finde ich wirklich bewunderswert ich komme mit dem geld für eine woche aus .. und ich kaufe ja auch nur bei lidl, aldi und ab und zu beim araber ein ..für wieviele personen kauft ihr denn ein?
iki0176
iki0176 | 22.11.2009
5 Antwort
ich
hab während der elternzeit nur den mindestsatz von 300€ bekommen plus 154€ kindergeld und war davon einkaufen und alles und hatte trotzdem noch was über....mein mann übernahm dann miete und versicherungen
gina87
gina87 | 22.11.2009
4 Antwort
huhu
mist etz was du schneller lach wollt ich auch grad sagen ich hab seit juni ein hasuhaltsgeld weil ich sonst immer net damit hin kam aber seit ich immer für ne woche einkauf haut des komischer weise hin pro woche geb ich für einkaufen alles aber von a-z meistens 100-120
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009
3 Antwort
oh ja das liebe geld...
ich bin wieder angefangen mit arbeiten, als meine kleine 7 wochen alt war.und das nicht aus spaß, sondern weil ich das geld brauche. ich bin alleinerziehend. ich komme mit meinem geld eigentlich auch gar nicht aus. auto, wohnung, kinder...alles ist sehr teuer. ich glaube auf ehrliche art und weise, wird man nicht reich, dafür sorgt der staat schon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2009
2 Antwort
hi
wir kommen mit unserem geld super hin...wenn ich mir was nich leisten kann is es nunmal so da muss man schon zurückstecken...ich hab auch so für 3 personen etwa 80-90€ für 2 wochen an lebensmittel plus trinken..waschmittel und kosmetika inklusive... miete nebenkosten, auto versicherungen etc...und wir legen uns jeden monat was zurück
gina87
gina87 | 22.11.2009
1 Antwort
Lege Dir doch mal ein Haushaltsbuch zu
Wieviel brauchst Du denn im Monat zum Einkaufen? Also ich kaufe für 2 Wochen mit 80 Euro ein sprich 160 im monat. Dann kommt aber noch trinken dazu und waschmittel ect
saliha-tara
saliha-tara | 22.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Welche Bank tauscht polnisches Geld
06.05.2014 | 10 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading