Geburtsnamen wieder annehmen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.11.2009 | 3 Antworten
Hallo Mädels.

Weiß jemand, wie das funktioniert. Kurz zu Lage.
Mein Freund wurde unehelich geboren und hat den Namen der Mutter bekommen. Diese hat dann nach 4 Jahren einen anderen Mann geheiratet und er hat dann den neuen Nachnamen bekommen. Wir möchten ja bald heiraten, mein Freund will aber seinen Geburtsnamen wieder haben.

Weiß jemand wie das funktioniert?

LG Jenny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo
...da müsst ihr euch mal beim Standesamt informieren... Aber eigentlich geht das!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2009
2 Antwort
@Taylor7
das verstehe ich jetzt nicht...
Sina2108
Sina2108 | 11.11.2009
1 Antwort
ich weiß das das gleich bei der hochzeit gemacht wird
aber wie weiß ich nicht^^ das ist ganz lustig das hört sich dann so an möchte sie frau becker herr schmitd bla bla bla und möchten sie her schmitd frau becker bla bla bla in kraft meines amtes sind sie nun mann und frau hecker^^
Taylor7
Taylor7 | 11.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Adoption: Geburtsnamen wieder annehmen?
03.08.2012 | 3 Antworten
Kann Man(n) ein fremdes Kind annehmen?
20.04.2009 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading