widerspruch

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.09.2009 | 25 Antworten
Was ist, wenn der anwalt einspruch einlegt wenn das jugendamt sorgerecht beantragt hat?Kann dann das amt wegnehm oder gehts dann erneut vor gericht oder wenn urteil da ist kind nach geburt weg nehmen und anwalt macht dann widerspruch.was ist dann?und wenn man beratungshilfe bekommt, wie kann dann der anwalt helfen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
@wassermann73
so bin auch hier... gabi, wann steigt die Party??Höre gerate diesen Text...
lucyzicke
lucyzicke | 02.09.2009
24 Antwort
Also
wenn es denn dann kein Fake ist... Ich hab mal deine tausend einträge entziffert. so wie ich das sehe hat das Jugentamt beantragt dir das Kind wegzunehmen und zwar noch während der schwangerschaft. Das zu schaffen ist schon ne Kunst. Dann hat der Vater noch ne Geldstrafe wegen drogendeliktes bekommen. Wenn der antrag duch ist dann ist das Kind erstmal weg und dann kannst du versuchen dagegen vorzugehen. Ein umzug in ein anderes Bundesland bringt dir gar nichts, dass währe sogar wenn das urteil schon rechtskräftig ist versuchte Flucht und dafür kannst du ins gefängnis kommen. Aber wie schon alle vor mir gesagt haben ohne das du uns erzählst was los ist kann dir keiner genaues sagen. Also entweder bist du wirklich ein FAKE oder das Jugendamt hat recht damit dir das kind wegzunehmen, was du dann wahrscheinlich auch weißt und wenn du uns das erzählen würdest wäre hier die hölle los....
Vivian07
Vivian07 | 02.09.2009
23 Antwort
@wassermann73
sag ja FAKE
Tyra03
Tyra03 | 02.09.2009
22 Antwort
@ ALLE
Sie stellt die Fragen solange bis DIE richtige dabei ist die IHR paßt. Sie war hier schon mal mit den gleichen FRagen hier nur mit anderem Nick. Da stellte Sie auch immer die gleichen Fragen hintereinander aber daß Sie sich mal dazu geäußert hat nicht. LG
wassermann73
wassermann73 | 02.09.2009
21 Antwort
da du keine konkreten angaben
zu den gründen des ja machen möchtest, sag ich mal so, haben die ämter einen grund euch das kind wegzunehmenwenn der antrag vom ja bereits durch ist, wird es so sein dass du es nach der geburt gleich weggeben musst, klar kann der anwalt wiederspruch einlegen, nur ist bis zum verhandlungstermin warscheinlich das kind nicht bei dir. tut mir leid aber so sind die deutschen gesetze. es muss ja auch einiges vorgefallen sein dass das amt so handelt.
Lia23
Lia23 | 02.09.2009
20 Antwort
@Tyra03
Du sagst es na dann schönen Tag noch tyra03
JACQUI85
JACQUI85 | 02.09.2009
19 Antwort
@JACQUI85
genau!!!!!!!!!!!!!!!!!!! sie könnte ja jetzt was schreiben naja egal
Tyra03
Tyra03 | 02.09.2009
18 Antwort
@Tyra03
Eben sie reagiert nicht mal und ds sind meistens die die nen FAKE sind.
JACQUI85
JACQUI85 | 02.09.2009
17 Antwort
@JACQUI85
würde ich bald sagen!!! So sehen die doch meißt aus!!! stellen tausend blöde fragen bis sich alle aufregen haben aber kein Profil
Tyra03
Tyra03 | 02.09.2009
16 Antwort
@Tyra03
EIN FAKE???
JACQUI85
JACQUI85 | 02.09.2009
15 Antwort
Gabi1979
hmm man hört von dir ja gar nix mehr??? wir haben nix dagegen das du fragst nein haben wir nicht nur wenn frag doch ordentlich und in einer Frage!!!! außerdem kommt es komisch rüber wenn man hier sowas macht also so viele komische fragen stellt aber kein richtiges Profil hat!!!!
Tyra03
Tyra03 | 02.09.2009
14 Antwort
@chica18
Naja was solls bin ich hier halt der BUHMANN weil ich meine Meinung sage aber du hast recht, sie sagt ich habe recht aber im nächsten das es blöd von mir ist. Naja egal.
JACQUI85
JACQUI85 | 02.09.2009
13 Antwort
...
am geilsten fand ich ja jetz arablove *g* die gibt jaqui recht und sagt dann im selben satz das sie es scheiße von ihr findet^^
chica18
chica18 | 02.09.2009
12 Antwort
ArabLove
ja aber ein und die selbe frage immer und immer wieder zu stellen sie hat ja noch nicht mal ein richtiges Profil
Tyra03
Tyra03 | 02.09.2009
11 Antwort
sonne12345
ich versteh sie voll und ganz weil hier kommt eine frage nach der anderen und überall steht das selbe drin...und sie wurde auch öfters schon freundlich gebeten doch einfach nur eine frage zu stellen aber sie hat ja nicht drauf reagiert!
chica18
chica18 | 02.09.2009
10 Antwort
@sonne12345
Schön und gut wenn sie Angst hat, aber sie muss die fragen net 2x Stellen oder wenn dann vielleicht alles in einem und wo ist da die Frechheit????? Schreibst du die anderen auch noch an und sagst denen das denn ic hbin net die einzigste die das denkt.
JACQUI85
JACQUI85 | 02.09.2009
9 Antwort
SAG DOCH MAL UM WAS ES GENAU GEHT?!!
Und nerv nicht mit deiner rumfragerei! KEINER kann dir wirklich weiterhelfen wenn du nicht schilderst was ist!
mum21
mum21 | 02.09.2009
8 Antwort
Hallo
so wie ich das verstanden haben will oder hat man dir das baby weggenomm und zwar diregt nach der geb. oder es geht nur darum dir das sorgerecht wegzunehm, ich kenn mich damit zwar nicht so gut aus aber ich glaub nicht das, das Jugendamt gleich das baby wegnehm kann ich kenn ja auch nicht die ganze geschichte warum darüber solltest du lieber mit dein Anwalt reden und nicht hier wir sind keine Juristen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
7 Antwort
JAQUI85 ich gebe dir recht
ich gebe der JAQUI85 recht sie hat doch nur ne farge gesteelt und blöde komentare von euch finde ich auch nicht gut sie hat angst und hat ein recht so oft zu fragen wie sie will wenn ihr lange weile habt spielt mit eueren kindern oder ruft jemanden an aber macht doch das mädchen nicht blöde an nur weil sie fragt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.09.2009
6 Antwort
JAQUI85
das geht aber auch fraundlicher.sie scheint ja angst um ihr kind zu haben....ausserdem soll es dich ja nicht interessieren wie oft sie fragen stellt.frechheit
sonne12345
sonne12345 | 02.09.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

widerspruch
25.02.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading