ich hab echt panik das ich aus der Wohnung fliege

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.08.2009 | 12 Antworten
Ich hab echt panik alles zu verlieren nur wegen so nem Arsch auf dem Amt der die Rechnung falsch gemacht hat und der hammer ist ja erst kommt nie was und dann alle Ämter gleichzeitig! Alles muß man sich doch trotz Harzt4 auch nicht gefallen lassen nur einer Freundin ist das passiert sie hat das Maul einmal aufgemacht und prompt 3 Monate sperre !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@jungsmutti
schon seltsam...also, ich schon zugeben, dass sie zu Menschen, die noch in irgendeiner Form ihren Lebensunterhalt sichern können und eben nur eine kleine finanzielle Hilfe brauchen wirklich freundlicher sind. Also, vor mir war auch eine junge Frau dran, die lebte wohl komplett von H4 und die wurde wirklich ganz anders behandelt als ich. Dacht mir dann..."na super, bin mal gespannt wie die mich dann anfegt..." aber, ganz im Gegenteil...war echt total überrascht. Aber, kann mir das garnicht so Recht vorstellen, wieso die Damen und Herren so sind...ich meine, in erster Linie sind alles ja Menschen. Aber, hatte auch irgendwie das Gefühl da gibts so ne kleine 2 Klassengesellschaft.
thereallife
thereallife | 29.08.2009
11 Antwort
Na ja
aber wenn du zuviel bekommen hast, ist ja normal das du was zurück zahlen musst. und das verteilen die halt dann neu. Das ist nunmal so, man hat halt nur auf ganz wenig anspruch. Du musst ja dann mehr Geld bekommen haben davor, als was dir zusteht, wenn du was zurück zahlen musst. Deswegen hab ich mir lieber nen 400 Euro joch gesucht., kenne das Theater von ner Freundin her.
jungemami0309
jungemami0309 | 29.08.2009
10 Antwort
@thereallife
ich kann nicht sagen das ich denen gegenüber schlecht auftrete, bin kein Mensch der schreit oder unverschämt ist. Aber trotzdem werde ich dort immer sehr schlecht behandelt. Keine Ahnung warum, bei Wohngeld ect. sind die Leute immer nett aber bei der Agentur für Arbeit einfach nicht. Naja keine Ahnung warum
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2009
9 Antwort
@jungsmutti
also, ich weiß ehrlich gesagt nicht was hier immer habt. Ich war letztens wg persönlicher Veränderung und für mich schlechtere Lebensumstände auch auf der ARGE. Und, ich kann nicht sagen, dass mich da jemand schlecht behandelt hat. Ich hab denen gesagt was passiert ist und sie erklärten mir, dass sie dafür nicht zuständig sind, da ich arbeite. Sie haben mich dann freundlich zur Wohngeldstelle weitergeschickt dann war ich da und die Dame bot mir Kaffee und füllte mir den Antrag aus. Also, so verkehrt sind die Leute auf dem Amt auch nicht. Kommt vielleicht auch drauf an, wie man mit ihnen umgeht;-)
thereallife
thereallife | 29.08.2009
8 Antwort
@Regina123
Ich kenn mich nicht so gut aus, aber das hört sich nicht rechtens an. Geh mal zu ner Beratung. Beim Amtsgericht bekommst du einen Beratungsschein und damit kannst du zum anwalt gehen, das kostet dann nur 10 €. LG
energy74
energy74 | 29.08.2009
7 Antwort
@Regina123
ist etwas kompliziert das alles zu schreiben aber ich meine es so das das Arbeitsamt das Geld was zuviel ausgerechnet worden ist jetzt auf ca 6 monate verteilt eben weg lassen und fehlt mir natürlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2009
6 Antwort
@thereallife
die rechnen ja immer den bestimmten Satzfür einen aus bzw was dir zusteht an Geld kommt ja auch drauf an wo man wohnt, wie groß die wohnung ist, wieviel Kinder man hat usw das alles berücksichtigt und ausfegüllt von mir abgegeben wartet man ja auf den Bescheid vom Amt also die Bewilligung ! so weit so gut, dann kommt der bescheid irgend wann zu einem nachhaus man öffnet ihn und alles ok und dann monate später kommt wieder ein breif aber nicht um die unterlagen erneut einzureichen, nein sondern dann steht drauf man muß 1300 euro zurückzahlen bzw es wird verrechnet also weniger geld vom staat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2009
5 Antwort
kann dich verstehen
mir geht es mit denen auch so.Hoffentlich kommen wir dort bald weg. Man wird nur wie Dreck behandelt und soll sich das immer gefallen lassen? Leider lässt man es sich gefallen weil man sonst Angst hat das man nix mehr bekommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2009
4 Antwort
@Regina123
tschuldige bitte...wollt ich ja nur anmerken. Ja, was wurde denn nun falsch gerechnet? Ich meine, du gibst alle Nachweise ab und fertig? Wo ist der Fehler denn passiert?
thereallife
thereallife | 29.08.2009
3 Antwort
@thereallife
ich sag doch nicht auf dem du Arsch zu einem les das mal richtig durch das hab ich jetzt hier so reingeschrieben weils ja auch stimmt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2009
2 Antwort
Nun ja...
wenn du du diese Worte auch auf dem Amt verwendest, wundert mich das ehrlich gesagt nicht. Das ist nämlich eindeutig Beamtenbeleidigung. Aber, ich frage mich, was da falsch gerechnet wurde? Wo siehst du persönlich den Fehler?
thereallife
thereallife | 29.08.2009
1 Antwort
amt
huhu, wenn die den fehler machen müssen sie ihn auch bereinigen und dürfen dir das geld gar nicht kürzen. wenn du nachweise hast falls sie dir das geld sperren dann geh zum rechtsanwalt und klage dagegen das ist dein recht den du kannst ja nichts für wenn der jenige zu dämlich ist es zu berechnen
Mika19
Mika19 | 29.08.2009

ERFAHRE MEHR:

panik vor dem babybauch
18.11.2015 | 35 Antworten
Hilfe! Nächtliche Panik bei 9-Jährigen
26.05.2011 | 16 Antworten
hab gleich 2 fragen zu ner wohnung!
28.02.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading