Elterngeld und Anrechnung von Hartz IV

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.08.2009 | 8 Antworten
Ich bekomme 360 € Elterngeld , weil ich es mir für 2 Jahre auszahlen lasse, ist das dann richtig, dass 300 € von dem Elterngeld nicht beim Hartz IV angerechnet werden, ich also ein Einkommen von 60 € habe und nur darauf das Hartz IV angerechnet wird? Heißt das dann, dass ich zusätzlich zu dem Hartz IV die 300 € bekomme? Ich hab vor der SS vollzeit gearbeitet und bin jetzt alleinerziehen.

Kann mir da jemand helfen?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
elterngeld und hartz IV
ich habe als eric auf die welt kam vor 20 monaten mit ihm alleine in hamburg gewohnt da der papa da noch in magdeburg studiert hat und somit galt ich als alleinerziehend ich habe zum elterngeld auch hartz IV bekommen und hatte insgesamt mit kindergeld hartz IV und elterngeld knapp 1200euro zur verfügung bei mir wurde nichts angerechnet oder sonstiges soweit ich weiß lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2009
7 Antwort
@Gina1982
ja ich kriege das ja für zwei jahre ausbezahlt. sonst hätte ich 724 €.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2009
6 Antwort
@Rita_Engel
Ich hab in meiner Elternzeit auch Harzt4 bezogen obwohl ich im öffentl. Dienst bin und anschließend Teilzeit weitergearbeitet habe. Bekomme jetzt immernoch ergänzende Leistung geht alles ... wenns zu knapp ist LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.08.2009
5 Antwort
hi
ich hatte 375 euro bekommen und 75 euro haben die als einkommen angerechnet.
melmag
melmag | 13.08.2009
4 Antwort
...
bei hartz4, was als 0 euro einkommen angerechnet wird, bekommst du den mininmalbetrag von 300 euro elterngeld, der steht dir zu. aber so richtig blick ich leider bei der frage nicht durch :( aber wenn du vorher arbeiten warst, berechnet sich das elterngeld doch aus den letzten 12 monaten vor beginn mutterschutz? da müsstest du doch mehr bekommen?! LG!
Gina1982
Gina1982 | 13.08.2009
3 Antwort
@Rita_Engel
Ja weil mein Baby 11 Wochen alt ist, ich alleinerziehend bin und 360 € Elterngeld bekomme, deswegen muss ich ja Hartz IV dazu beantragen. Das hatte ich ja oben geschrieben. Ich geh ja nicht wieder vollzeit arbeiten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2009
2 Antwort
Elterngeld
Versteh ich nicht ganz. Wenn Du vor der SS Vollzeit gearbeitet hast, wieso dann Harz vier? Aber ich weiß, das Elterngeld kein Einkommen darstellt, müsste doch das ganze Elterngeld betreffen. Alles Gute für dich
Rita_Engel
Rita_Engel | 13.08.2009
1 Antwort
Ist alles richtig was Du schreibst
Nach dem Elternjahr fallen die 300 ersatzlos weg, solltest Du weiterhin Harzt4 beziehen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Was steht mir alles bei Hartz 4 zu?
26.09.2011 | 12 Antworten
Anrechnung Kindergeld, ALG 1 und Hartz4
19.09.2011 | 16 Antworten
Hartz 4! Wie kommt ihr damit klar?
06.09.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading